Philips 14CE1201 Problem mit Starteinstellungen

Diskutiere Philips 14CE1201 Problem mit Starteinstellungen im Forum Reparatur Fernseher und TV Geräte im Bereich Reparaturtips braune Ware - Hersteller: Philips Typenbezeichnung: 14CE1201 Chassi: Vorhandene...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Y

Yah203s

Benutzer
Registriert
22.10.2005
Beiträge
5
Punkte Reaktionen
0
Hersteller: Philips
Typenbezeichnung: 14CE1201
Chassi:

Vorhandene Messgeräte: Digital oder Analogvoltmeter
Schaltbild vorhanden: Nein
Dein Wissensstand: Einsteiger

Fehlerbeschreibung und Nachricht:
Hallo Freunde,
ich habe ein Problem mit einem in die Jahre gekommenen Philips 14CE1201 Fernseher. Funktioniert eigentlich alles, das Problem ist, dass beim Einschalten des Geräts Helligkeit, Kontrast und Lautstärke auf Minimum gestellt sind. Dies kann problemlos wieder eingestellt werden, beim nächsten Einschalten sind die Einstellungen aber wieder weg, alles auf Minimum :cry: . Gibt es eine einfache Lösung für das Problem ? Bin Einsteiger, kann ich da was machen :oops: ?
Danke für die Hilfe,
Yah203s
 
J

joschi

Benutzer
Registriert
23.05.2005
Beiträge
1.761
Punkte Reaktionen
93
Speicher-Akku erneuern!
Der def. Akku ist an den Säuerekristallen die sich durch das Ding gefressen haben leicht zu erkennen.
 
J

joschi

Benutzer
Registriert
23.05.2005
Beiträge
1.761
Punkte Reaktionen
93
Hab noch was vergessen:
nach dem Tausch mußt halt alles wieder neu programmieren.
 
B

Bertl100

Benutzer
Registriert
19.05.2005
Beiträge
3.786
Punkte Reaktionen
1.509
und falls sich die säurekristalle bis auf die platine ausgebreitet haben, dort alles gründlichst reinigen! mit alkohol.
das zeug ist hoch agressiv. frißt leiterbahn an, zerstört bauteile.

Bernhard
 
Y

Yah203s

Benutzer
Registriert
22.10.2005
Beiträge
5
Punkte Reaktionen
0
Danke Leute, tolle Sache dieses Forum !! :P :P :P
Werde mich an dem Gerät versuchen. Danke nochmal für die Hilfe !!
Yah203s
 
Y

Yah203s

Benutzer
Registriert
22.10.2005
Beiträge
5
Punkte Reaktionen
0
Hallo Leute,
habe den Akku gefunden und ausgebaut, sieht ganz ok aus, wie neu, kann der Fehler trotzdem am Akku liegen ?
2. Frage : Habe den Conrad Katalog durchsucht und finde keinen entsprechenden Akku (2,4V, 100mAh). Alternativen ?
Danke, Yah203s
 
R

Ribe

Benutzer
Registriert
21.09.2005
Beiträge
34
Punkte Reaktionen
0
löte ihn mal aus aus und messe die Spannung. Ist diese höher als 2,4 Volt, sollte der eigentlich I.O. sein.
 
röhrenradiofreak

röhrenradiofreak

Benutzer
Registriert
09.03.2005
Beiträge
2.372
Punkte Reaktionen
355
Es gibt mit Sicherheit passende Akkus.

Sie brauchen nicht unbedingt genau 100 mAh zu haben.

Bei Reichelt Elektronik (http://www.reichelt.de) gibt es unter der Bezeichnung 2/100 DKO einen Akku mit 140 mAh, der zumindest elektrisch passen dürfte (vielleicht passt er mechanisch nicht, aber das kann man mit Verlägerung der Anschlüsse in den Griff kriegen)

Gruß, Lutz
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema: Philips 14CE1201 Problem mit Starteinstellungen

Ähnliche Themen

Philips 55PFL7008k Mainboard Defekt Gelöst

Philips 40PFL8007K/12 Softwareupdate nicht möglich

Philips PUS6412 pixel frieren ein und Bild wird schwarz

Philips 55PUS7181/12 kein Bild nur Ton.

Philips 55pfs8159/12 Philips 55pfs8159/12 Android Fehler, TV springt aus Home Menü oder lädt es in Dauerschleife und bricht ab.

Oben