Panasonic TX-P55STW50 7x Blinken

Diskutiere Panasonic TX-P55STW50 7x Blinken im Forum Reparatur von LCD Plasma Fernsehern sowie Beamer im Bereich Reparaturtips braune Ware - Hersteller: Panasonic Typenbezeichnung: TX-P55STW50 Inverter: Chassi: kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): 7x Blinken Meine Messgeräte...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
H

hubi051

Benutzer
Registriert
04.01.2018
Beiträge
12
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Einsteiger
Hersteller: Panasonic

Typenbezeichnung: TX-P55STW50

Inverter:

Chassi:

kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): 7x Blinken

Meine Messgeräte::
Analog/Digital Voltmeter
Oszilloskop

Schaltbild vorhanden?:
Nein


Hallo Forumsmitglieder,

ich habe 2 x einen Panasonic TX-P55STW50.
Den ersten habe ich seit 2013, in 2014 kam er in den Keller mit Displaybruch nach einem heftigem Schlag.
Gestern habe ich mir bei ebay einen weiteren gekauft mit 7x blinken Fehler, das Dispaly sah optisch in Ordnung aus.

Habe dann gestern Abend ohne Erfolg versucht mit dem Tausch der Platinen aus dem Plasma mit Displaybruch, den anderen zum Leben zu erwecken,

1. die SU/SD/SC on Block, Fehler noch vorhanden
2. die SS Platine, Fehler noch vorhanden
3. die A Platine, Fehler noch vorhanden

Jetzt weiss ich nicht mehr weiter, da ich gehofft habe mit einen einfachen Tausch aus zwei -> einen funktionierenden Plasma zu bekommen.

Sind die Platinen untereinander kompatibel ?
Im Blog von HermannS/Alpengeist's habe ich gelesen das es bei dem SS Board verschiedene Ausführungen gibt und diese nicht 1:1 kompatibel sein sollen, ist das so ?

Ich habe technische Unterlagen vom "2012 Plasma ST Serie 15th Generation", dort steht, das bei 7x Blinken auch das Panel das Problem sein kann, weiss aber nicht ob diese Unterlagen auch für den TX-P55STW50 passen.

Gibt es einen Weg, das Panel zu prüfen ?

Oder was könnte ich als nächstes probieren um den Fehler einzugrenzen ?

Danke für eure Unterstüzung.

Gruss hubi051
 
Zuletzt bearbeitet:
HermannS

HermannS

Benutzer
Registriert
01.10.2016
Beiträge
2.466
Punkte Reaktionen
99
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Heißt das, dass dein gebrochener Pana keinen Blinkcode abgegeben hat und weiter gelaufen ist?
 
H

hubi051

Benutzer
Registriert
04.01.2018
Beiträge
12
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Einsteiger
Weitergelaufen ist der nicht mehr, da das Display kaputt war.
Auf einen Blinkcode habe ich damals nicht geachtet aber ich meine es hätte geblinkt.
Ich hatte ihn dann auch nicht mehr eingeschaltet.
 
HermannS

HermannS

Benutzer
Registriert
01.10.2016
Beiträge
2.466
Punkte Reaktionen
99
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Ok, weil bei Plasmas ein Bildschirmschaden das Buffer Board und Scan Board beschädigen kann. D.h. du hast evtl. defekte Boards hin- und hergetauscht. Du musst die Boards durchmessen, um Gewissheit zu bekommen. Falls du das machen möchtest, können wir hier Tipps geben.
 
Zuletzt bearbeitet:
H

hubi051

Benutzer
Registriert
04.01.2018
Beiträge
12
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Einsteiger
Ok, durchmessen sollte kein Problem sein
Wie fange ich an ?
 
HermannS

HermannS

Benutzer
Registriert
01.10.2016
Beiträge
2.466
Punkte Reaktionen
99
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
SS und SC vom Netzteil trennen.
SC vom den Buffer trennen.

Den Eingang der Stromversorgung vom SC und SS Board mit Ohmmeter messen. Die haben gerne hier einen Kurzen.
Bei Kurzschluss: die dicken Halbleiter durchmessen (MOSFETs, Dioden). Die FETs sind teilweise parallel geschaltet. Wenn einer hin ist, messen sich alle gleich.

Buffer Board:

- Stromversorgung wie bei den anderen Boards durchmessen. Die haben teilweise auch einen Testpunkt, den weiß ich aber bei dem Modell nicht.
- Multimeter auf Durchgangsprüfer einstellen mit Pieps. Dann eine Prüfspitze gegen Masse (Schraubenloch) und mit der anderen die vielen Kontakte der Flachband-Panelverbinder durchfahren. Das gleiche gegen Plus der Stromversorgung machen. Die Abfolge der Piepse müssen bei allen Verbindern gleich sein. Tanzt einer aus der Reihe dort das Panel abhängen und Messung wiederholen. Ist das Pfeifen immer noch unterschiedlich zu den anderen, ist der Buffer kaputt.
 
Zuletzt bearbeitet:
H

hubi051

Benutzer
Registriert
04.01.2018
Beiträge
12
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Einsteiger
Bufferboard ist das mit den vielen Panel Anschlüssen ? SD und SU ?
Habe die stromeingänge des SC und SS Board gemessen, kein Piep bzw. Durchgang
Alle Panelanschlüsse abgefahren kein Pieps zu hören, ist das so richtig ?
Stromversorgung Buffer board konnte ich nicht identifizieren ?
 
Zuletzt bearbeitet:
HermannS

HermannS

Benutzer
Registriert
01.10.2016
Beiträge
2.466
Punkte Reaktionen
99
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
H

hubi051

Benutzer
Registriert
04.01.2018
Beiträge
12
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Einsteiger
Panasonic TX-P55STW50 7x Blinke

Danke für die Unterlagen,

Bin nach dem Troubleshooting Pfad vorgegangen,

Auf Seite 24 Pkt. 2 bin ich fündig geworden:

Auftrennen von SU41 zeigt bei Ohmmessung zwischen VFG und F5V ca. 4 Ohm an
Habe die Messung mit dem zweiten Board wiederholt, gleiches Ergebnis

Habe dann die Boards SC und SU/SD isoliert,
Ich gehe davon aus das beim Test die SC2 und SC20 Stecker verbunden sein müssen

Plasma startet nicht, 7 x blinken
Auch mit dem zweiten SC Board gleiches Ergebnis

Heißt das SU/SD und SC Board defekt ?
Gibts Unterschiede zwischen SC Boards TNPA5528 und TNPA5528 AE

Kann ich das fehlerhafte Bauteil eingrenzen ?

Kann ich da noch was selbst machen ?

Filigranes löten ist aber nicht meine Stärke und es würde mir auch an Equipment fehlen, habe nur eine klassische Weller lötstation
 
Zuletzt bearbeitet:
H

hubi051

Benutzer
Registriert
04.01.2018
Beiträge
12
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Einsteiger
Habe heute ein Ersatz SU und SD Board bekommen
Morgen sollte das SC Board kommen

Kann ich diese Ohne Gefahr einbauen oder musss ich was beachten

Das Ersatz SD Board zeigt den gleichen Fehler wie mein SU Board
Kann ich die zwei mixen ....

Heißt nur mein defektes SU tauschen und mein SD ohne Fehler nehmen ?

Gruß
 
HermannS

HermannS

Benutzer
Registriert
01.10.2016
Beiträge
2.466
Punkte Reaktionen
99
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Entschuldigung, ich habe deinen Post vom 5.1. irgendwie übersehen.

Die SC Boards haben unterschiedliche Bestückung bei einigen großen Kondensatoren und den dicken Spulen, je nach Panel. Daher AE bzw. andere Endung. Das musst du dir mal genau anschauen und ggf. die Bauteile umlöten. Der Rest ist identisch.

Du hast jetzt also 3 Sätze SU,SD. Davon sind nur 1xSD und 1xSU gemäß der Widerstandsmessung intakt? Und dann noch 2xSC, beide defekt?

Die SU/SD sind im Gegensatz zu den SC Boards nicht zu verwechseln. Ich habe bei der 50er Serie nur mal ein SS Board durchgemessen und dann mangels Ersatzteile einen Ersatz verwendet. Das SC Board habe ich noch nie repariert und kenne seine Fehlersymptome nicht.
 
H

hubi051

Benutzer
Registriert
04.01.2018
Beiträge
12
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Einsteiger
Ist ok, ich bin dankbar das mir jemand hilft, und habe auch ein paar Tage Geduld, bzw, versuche mir irgendwie selbst weiterzuhelfen

Ein "Neues" SC Baord mit der Endung AE ist unterwegs, sollte morgen kommen,
Dann habe insgesamt SU/SD 3 x und SC 3x .....

Bin mir bei der Prüfung des SC Baords nicht sicher ob ich das richtig gemacht habe, war für mich nicht so klar beschrieben, naja wenn das neue funktioniert sollte es egal sein ...ist schon merkwürdig, das beide SC Baords die ich habe defekt sein sollen. Habe bei den SC Baord alles MOSFETs gemessen ohne Befund ... sonst ist mir nix eingefallen wie ich etwas prüfen kann.

Ich habe vor das neue SC Board und die unauffällgen SU/SD einzubauen und hoffe das es funktioniert.
Sollte ich irgendewtas beachten ?

Kann ich mir die Boards wieder zerschießen ?
 
HermannS

HermannS

Benutzer
Registriert
01.10.2016
Beiträge
2.466
Punkte Reaktionen
99
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Wenn SU und SD messtechnisch ok sind, sollte das SC keinen Schaden nehmen. Wenn auf dem SC keine FETs kaputt sind, würde es mich wundern, wenn es noch einen anderen Fehler hat. Wenn SCs kaputt gehen, sind normal immer FETs durchgeschossen. Könnte schon sein, dass du die ganze Zeit immer mindestens ein SU/SD gehabt hast, das kaputt war.

Zu beachten gibt's eigentlich nur dass keine Schraube vergessen wird und dass die Flachbandkabel vom Panel komplett drin und gerade sitzen.

Falls der Apparat mit den guten SU/SD laufen sollte und keins der SC einen Kurzschluss bei der Stromversorgung hat, dann halte ich es für ungefährlich alle SCs mal durch zu testen. Falls die dann sich alle als funktionierend herausstellen, würde ich mindestens eins auf Vorrat legen. Ich behalt meinen Pana bis er auseinanderbricht. Sowas feines gibt's nicht mehr.
 
Hannes_L

Hannes_L

Benutzer
Registriert
13.08.2010
Beiträge
889
Punkte Reaktionen
51
Wissensstand
Dipl. für Fernsehtechnik
Hallo Hubi,
Ich arbeite in Mainz. Wenn du magst komme ich mal auf einen Sprung bei dir vorbei. Die Panasonic Plasmas sind nicht ohne, da zerschießt man sich schnell Boards beim testen die vorher intakt waren.
 
H

hubi051

Benutzer
Registriert
04.01.2018
Beiträge
12
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Einsteiger
Hallo Hannes
Danke für Dein Angebot.
Habe dir eine PN gesandt.
Gruß
 
H

hubi051

Benutzer
Registriert
04.01.2018
Beiträge
12
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Einsteiger
Mit tatkräftiger vor Ort Hilfe von Hannes_L läuft der Panasonic wieder.
Letztendlich war es das Powerboard, hier nochmal meinen Dank für diese tolle Unterstützung !

Leider hatte ich noch einige horizontale Streifen.
Durch immer wieder neu aufstecken der Flachbandkabel in den SU bzw. SD Boards habe ich alle weg, bis auf einen, Hab das Flachbandkabel jetzt x mal abgemacht und wieder drauf hilft nix. Ist der mittlere Anschluss auf den SD Board

Gibt es einen Trick wie die Flachbandkabel draufgemacht werden ?

Kann es ein Defekt im SD Board sein ?
 
HermannS

HermannS

Benutzer
Registriert
01.10.2016
Beiträge
2.466
Punkte Reaktionen
99
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Das Powerboard verursachte 7 Blinker? Das ist ja ganz neu. Wie habt ihr denn das rausbekommen? Das heißt alle SC Boards sind ok, oder welche Boards sind denn nun tatsächlich defekt?

Die Flachbänder sind furchtbar, das kenn ich. Da ist auf beiden Seiten eine kleine Nase auf dem Band. Die müssen ganz hinter eine Kante im Stecker rutschen, bevor du die Verriegelung schließt. Oft landet die Nase auf der Kante. Ich habe mir für den Zweck eine gewinkelte Flachzange mit Tape umwickelt mit der ich das Band packen und solide in den Stecker schieben kann. Damit ging es zuverlässig.
 
H

hubi051

Benutzer
Registriert
04.01.2018
Beiträge
12
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Einsteiger
Power Board hatte eine Sicherung keinen Durchgang,
da ich noch ein zweites hatte, konnten wir es tauschen,
Scheinbar hatte es aber eine Teilspannung geliefert, da der Blinkcode ausgegeben wurde

Habe noch ein zweites SD Board ausprobiert,
Alle Stecker sind drauf, aber die eine Zeile kommt einfach nicht.
Weiß mir keinen Rat mehr....
 
Hannes_L

Hannes_L

Benutzer
Registriert
13.08.2010
Beiträge
889
Punkte Reaktionen
51
Wissensstand
Dipl. für Fernsehtechnik
Da VUS vom A-Board zwar eingeschaltet wird, aber nicht separat geprüft wird, wird quasi VFG auf dem SC-Board stellvertretend geprüft. Das führt dann zu sieben Blinks. Wir haben das andere SC-Board nicht geprüft. Ich vermute dass das andere SC-Board einen Schluss hat und auf dem P-Board die Sicherung ausgelöst hat.
 
H

hubi051

Benutzer
Registriert
04.01.2018
Beiträge
12
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Einsteiger
Lieber Hannes,
nochmal Vielen Dank für Deine Hilfe.
Gruss

Hannes_L schrieb:
Da VUS vom A-Board zwar eingeschaltet wird, aber nicht separat geprüft wird, wird quasi VFG auf dem SC-Board stellvertretend geprüft. Das führt dann zu sieben Blinks. Wir haben das andere SC-Board nicht geprüft. Ich vermute dass das andere SC-Board einen Schluss hat und auf dem P-Board die Sicherung ausgelöst hat.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema: Panasonic TX-P55STW50 7x Blinken

Ähnliche Themen

Panasonic TX-P42GW20 SOS7 - schaltet nicht ein, LED blinkt 7x

Panasonic TX-P42GW20 Nach 1-2 min horizontale, waagrechte farbige Streifen

Panasonic TX-32csn608 Kein Bild, kein Ton, grünes Blinken der Bereitschafts-LED

Panasonic TX-p50gtw60 Zeigt nur Smart Viera Logo

Panasonic TX-P50GT50E Frage zu Panasonic 8x blinken TNPA SS Board Vergleich

Oben