Panasonic TX-L42DT50E Lässt sich nicht einschalten. Keine L

Diskutiere Panasonic TX-L42DT50E Lässt sich nicht einschalten. Keine L im Forum Reparatur von LCD Plasma Fernsehern sowie Beamer im Bereich Reparaturtips braune Ware - Hersteller: Panasonic Typenbezeichnung: TX-L42DT50E Inverter: Chassi: kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): Lässt sich nicht einschalten...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
S

stenger.c

Neuling
Registriert
17.04.2017
Beiträge
1
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Einsteiger
Hersteller: Panasonic

Typenbezeichnung: TX-L42DT50E

Inverter:

Chassi:

kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): Lässt sich nicht einschalten. Keine LED leuchtet / blinkt

Meine Messgeräte::
Analog/Digital Voltmeter

Schaltbild vorhanden?:
Nein


Hallo,

nach längerer Nichtnutzung lässt sich mein LED Fernseher nicht mehr einschalten. Weder leuchtet noch blinkt irgendeine LED. Habe bereits die Rückwand demontiert und die Netzteilplatine abgeschraubt aber nichts offensichtlich defektes Bauteil gesehen.

Vielen Dank für eure Hilfe!
 
thommyX

thommyX

Moderator
Registriert
09.05.2008
Beiträge
7.949
Punkte Reaktionen
383
Wissensstand
Radio- und Fernsehtechniker
N0AE3HJ00010 wenn das Netzteil verbaut ist, messen
[15V und 35V vorhanden an Dioden D7501 und D7502 im Sekundär NT. 5V und 3,3V vorhanden am Stecker zur Hauptplatine. Keine weitere Spannungen]. Hauptplatine erneuern.

LG Thomas
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema: Panasonic TX-L42DT50E Lässt sich nicht einschalten. Keine L

Ähnliche Themen

Panasonic Oled TX-65FZW804 Standby LED blinkt 13 x rot , TV läuft aber noch.

Panasonic TX-P50GTW60 Läßt sich nicht mehr einschalten, kein Standby, keine LED - nix geht.

Panasonic TX-32csn608 Kein Bild, kein Ton, grünes Blinken der Bereitschafts-LED

Panasonic TX-L47DT50e schaltet nicht ein

Panasonic TX-P42GW20 SOS7 - schaltet nicht ein, LED blinkt 7x

Oben