PANASONIC TX-L32EW5 Bildstörung vertikaler Balken rechte Bi

Diskutiere PANASONIC TX-L32EW5 Bildstörung vertikaler Balken rechte Bi im Forum Reparatur von LCD Plasma Fernsehern sowie Beamer im Bereich Reparaturtips braune Ware - Hersteller: PANASONIC Typenbezeichnung: TX-L32EW5 Inverter: Chassi: LA35 kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): Bildstörung vertikaler Balken...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
T

thoma

Benutzer
Registriert
04.11.2014
Beiträge
1.055
Punkte Reaktionen
93
Hersteller: PANASONIC

Typenbezeichnung: TX-L32EW5

Inverter:

Chassi: LA35

kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): Bildstörung vertikaler Balken rechte Bildhälfte

Meine Messgeräte::
Analog/Digital Voltmeter
Oszilloskop

Schaltbild vorhanden?:
Nein


LCD TV mit Bildstörung vertikaler Balken rechte Bildhälfte
Panel defekt?
 

Anhänge

  • P1060054.jpg
    P1060054.jpg
    67 KB · Aufrufe: 1.082
  • P1060068.jpg
    P1060068.jpg
    83,2 KB · Aufrufe: 1.151
HermannS

HermannS

Benutzer
Registriert
01.10.2016
Beiträge
2.447
Punkte Reaktionen
96
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Ich zeige aufs Panel. Wenn das Bild durchscheint ist ein Source-Driver hin. Geht's jetzt bei Pana auch schon los? Von wem haben die das Panel?
 
T

thoma

Benutzer
Registriert
04.11.2014
Beiträge
1.055
Punkte Reaktionen
93
PANASONIC TX-L32EW5 Bildstörung vertikaler Balken

https://www.panasonic.com/de/corpor...ic-stellt-produkction-von-lcd-panels-ein.html

Das wars dann wohl der hat so ein tolles Bild aber so kann man ja nicht mehr fernsehen mit diesem
nervigen Balken!Ich hatte immer gedacht wenn die gebondeten Driver defekt sind hätte ich einen
schwarzen vertikalen Balken und nicht einen wo der Bildinhalt durchschimmert!
mfg thoma!
 
HermannS

HermannS

Benutzer
Registriert
01.10.2016
Beiträge
2.447
Punkte Reaktionen
96
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Ich weiß auch nicht genau, wie so ein Driver nur halb kaputt sein kann. Das TCON macht auf jeden Fall seine Arbeit, weil alle Pixel dort sind wo sie hingehören. Das Main kommt bei senkrechten Balken eh nicht in Betracht.

Dein Fall ist "Case 25" aus dem Klassiker "LCD display failure symptoms and possible causes" PDF.
 
thommyX

thommyX

Moderator
Registriert
09.05.2008
Beiträge
7.871
Punkte Reaktionen
369
Wissensstand
Radio- und Fernsehtechniker
Tja das Problem habe ich auch mit dem Panel, allerdings streifiges Bild. Main sollte TNPH0933 sein oder??

Sieht jedenfalls so aus. Erfahrung damit das die BGAs sich gerne verabschieden aber nicht mit diesem Fehlerbild. Ich bin immer noch am überlegen mir ein Main zuzulegen um 100% sicher zu sein, aber habe schon zwei hier mit demselben Fehler, ergo denke ich das JA das Panel die Ursache ist.

LG Thomas
 
Zuckerbiene

Zuckerbiene

Benutzer
Registriert
09.05.2007
Beiträge
896
Punkte Reaktionen
17
ja Panasonic geht auch schon los , verbauen jetzt auch schon Vestel für ihre "preiswerten" LED TVs.
Innenleben ist gleich ob da jetzt Toshiba , Telefunken , OK oder Panasonic drauf steht .
hatte von denen schon mehrere wo alles nur Vestel drin ist.
 
T

thoma

Benutzer
Registriert
04.11.2014
Beiträge
1.055
Punkte Reaktionen
93
PANASONIC TX-L32EW5 Bildstörung vertikaler Balken

Man sollte einfach mal das Main ausprobieren um es 100% als Fehlerquelle
ausschliessen zu können?!
mfg thoma!
 
T

thoma

Benutzer
Registriert
04.11.2014
Beiträge
1.055
Punkte Reaktionen
93
Was übrigens sehr interessant ist
Wenn man das silberne LVDS Kabel am Mainboard löst
hat man links bis zur Mitte ein halbes Bild der rechte Teil ist weiss ohne
Inhalt klemmt man jedoch das braune LVDS Kabel ab hat man kein Bild nur Ton
und Backlight
Mfg thoma
 
HermannS

HermannS

Benutzer
Registriert
01.10.2016
Beiträge
2.447
Punkte Reaktionen
96
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Auf der Placa Principal ist die Tcon 12v Versorgung drauf und die wird im braunen Kabel sein. Das Tcon ist scheints im Panel integriert wie bei dem Sonys. Glump :sick:
 
thommyX

thommyX

Moderator
Registriert
09.05.2008
Beiträge
7.871
Punkte Reaktionen
369
Wissensstand
Radio- und Fernsehtechniker
Ja bei diesem Model ist es Onboard, bei meinem habe ich das Zwischenmodul und dann das Tcon, aber im Grunde das selbe Verfahren. Ich habe alle Boards schon getauscht und es bleibt nur noch Panel. Auf den Paneltreibern is aber nicht viel vorhanden und es gibt keine Anzeichen wieso weshalb warum....

LG Thomas
 
T

thoma

Benutzer
Registriert
04.11.2014
Beiträge
1.055
Punkte Reaktionen
93
PANASONIC TX-L32EW5 Bildstörung vertikaler Balken

silbernes LVDS Kabel gezogen und zugehöriges Bild
schwarzes LVDS Kabel gezogen kein Bild nur Ton und Backlight
Begründung siehe thommyx und hermann s bei denen ich mich recht herzlich bedanke!
Schade um dieses tolle Gerät!
mfg thoma!
 

Anhänge

  • P1060220.jpg
    P1060220.jpg
    87 KB · Aufrufe: 547
  • P1060223.jpg
    P1060223.jpg
    56,3 KB · Aufrufe: 443
HermannS

HermannS

Benutzer
Registriert
01.10.2016
Beiträge
2.447
Punkte Reaktionen
96
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Das zweite Bild sagt alles. Wenn solche Streifen hängenbleiben ist das Panel hinüber.
 
T

thoma

Benutzer
Registriert
04.11.2014
Beiträge
1.055
Punkte Reaktionen
93
PANASONIC TX-L32EW5 Bildstörung vertikaler Balken

Sollte nicht wenn das Gerät in Ordnung wäre und ich jeweils 1LVDS Kabel ziehe
mal die linke bzw die rechte Hälfte des Bildes vorhanden sein?
Bei Ziehen des braunen LVDS Kabels hab ich nur noch Ton Backlight und kein Bild!
Und zum Thema Panel normalerweise haben diese Source bzw gate Driver also diese
gebondeten Ics Kurzschluss bzw Unterbrechung in diesem Fall ist der Bildinhalt unter dem
Balken aber voll da!Unlogisch und komisch dieser Fehler!

http://elektrotanya.com/panasonic_e...chnical_guide_2012_training.pdf/download.html

WARTEN BIS GET MANUAL ERSCHEINT!!!!!!
 
Zuletzt bearbeitet:
HermannS

HermannS

Benutzer
Registriert
01.10.2016
Beiträge
2.447
Punkte Reaktionen
96
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Der Halb-Halb-Trick geht mit den Flachbandkabeln vom TCON zum Panel, nicht mit den LVDS Kabeln. Beim LVDS ist die Stromversorgung vom TCON mit drin und dann geht natürlich garnix mehr.
 
T

thoma

Benutzer
Registriert
04.11.2014
Beiträge
1.055
Punkte Reaktionen
93
PANASONIC TX-L32EW5 Bildstörung vertikaler Balken

Du hast natürlich völlig recht!Das T-Con ist in diesm Fall Bestandteil des Panels
siehe Pendant von Samsung!link unten!!!Die andere Seite des T-Cons ist ans Panel gebondet
wie bei den LCD Computermonitoren!Sorry!!!!
mfg thoma!


https://elektrotanya.com/samsung_2012_tv_and_certification_course.pdf/download.html
WARTEN BIS GET MANUAL ERSCHEINT!

SEITE 66 bis 68!
 
HermannS

HermannS

Benutzer
Registriert
01.10.2016
Beiträge
2.447
Punkte Reaktionen
96
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Ja, das nervt. Wenn in Zukunft die Tcon untrennbar mit dem Panel verbunden sind, fällt eine wichtige Reparaturmöglichkeit flach :-/
 
T

thoma

Benutzer
Registriert
04.11.2014
Beiträge
1.055
Punkte Reaktionen
93
PANASONIC TX-L32EW5 Bildstörung vertikaler Balken

Anbei noch 2 Bilder vom Panel!
mfg thoma!
 

Anhänge

  • Panasonic LVDS Anschluss Panel.jpg
    Panasonic LVDS Anschluss Panel.jpg
    59,2 KB · Aufrufe: 427
  • Panasonic Panel Platine.jpg
    Panasonic Panel Platine.jpg
    61,2 KB · Aufrufe: 428
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema: PANASONIC TX-L32EW5 Bildstörung vertikaler Balken rechte Bi

Ähnliche Themen

Samsung UE43J5670 Bildstörung vertikal

Samsung LE46C750R2W Rechte Bildhälfte mit starkem Rotstich

Panasonic TX-40DXW735 TV startet nicht mehr

Panasonic TX-L50ETX64 Bildstörung

panasonic TX-55CXW704 rechte Bildschirmhälfte dunkler

Oben