Panasonic TX-32 - kracht beim Anschalten

Diskutiere Panasonic TX-32 - kracht beim Anschalten im Forum Reparatur Fernseher und TV Geräte im Bereich Reparaturtips braune Ware - Hallo, Ich habe seit ein einer Woche ein unberuhigendes Verhalten bei meinem TV Panasonic TX-32PK20D (3 Jahre alt) festgestell. Immer wenn ich ihn...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
U

U_Panasonic

Neuling
Registriert
11.01.2004
Beiträge
1
Punkte Reaktionen
0
Hallo,
Ich habe seit ein einer Woche ein unberuhigendes Verhalten bei meinem TV Panasonic TX-32PK20D (3 Jahre alt) festgestell. Immer wenn ich ihn aus kaltem Zustand einschalte, wechselt er nach Bildaufbau erst mal 2-4 mal die Farbe (gelb-blau-rot-Schimmer), dann kommt mal ein unterschliedlich lauter Entladungsknall mit einem blauen Bildschirmblitz.
Wenn das vorbei ist läuft er ganz normal. Auch wenn ich ihn nur kurz ausschalte gibt es kein Problem.
Ich hoffe es kann mir einer sagen was das sein kann.
Vielen Dank im Voraus.
 
Luke

Luke

Benutzer
Registriert
23.11.2003
Beiträge
846
Punkte Reaktionen
1
hallo,

du solltest so schnell wie möglich die platine nachlöten. das hört sich sehr nach kalten lötatellen an und wenn du das gerät weiter som betreibst dann läufst du gefahr eines kapitalen schadens.

luke
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema: Panasonic TX-32 - kracht beim Anschalten

Ähnliche Themen

Panasonic TX-L42ETW5 Panasonic TX-L42ETW5 Gerät startet nicht mehr, Stand-By LED leuchtet rot, früher schon Probleme beim ausschalten

Panasonic TX-32DSW504 lässt sich plötzlich nicht mehr einschalten

Panasonic TX-32 LX70F 4mal Blinken

Panasonic TX-47ASW804 Blinkcode 1 (BL SOS) Gerät schaltet s

Panasonic TX-28F70C/S Farbstich wechselt flackernd von rot z

Oben