Panasonic tv tx28sl1f Schaltet nach 5 sek aus r507 stinkt!!

Diskutiere Panasonic tv tx28sl1f Schaltet nach 5 sek aus r507 stinkt!! im Forum Reparatur Fernseher und TV Geräte im Bereich Reparaturtips braune Ware - Panasonic tx28sl1fSchalter ein und nach 2 sekunden wieder ab!Wiederstand r507 wird heiss und qualmt?Wäre nett wenn jemand das problem kennen würde...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
A

alf_9020

Benutzer
Registriert
28.03.2004
Beiträge
4
Punkte Reaktionen
0
Panasonic tx28sl1fSchalter ein und nach 2 sekunden wieder ab!Wiederstand r507 wird heiss und qualmt?Wäre nett wenn jemand das problem kennen würde und mir die lösung nennen könnte MFG
 
TV-Troubleshooter

TV-Troubleshooter

Benutzer
Registriert
01.05.2003
Beiträge
1.796
Punkte Reaktionen
38
Zeile!

Ersetze Q551 - BU2508 mit dem Transistor 2SD1577
Außerdem ändere den Widerstand R507 von 270 Ohm / 1Watt auf 100 Ohm / 1 Watt ab.
Du kannst einen normalen Metalloxydwiderstand verwenden.
 
A

alf_9020

Benutzer
Registriert
28.03.2004
Beiträge
4
Punkte Reaktionen
0
TV-Troubleshooter Komischer weise schalter die Hochspannung noch ein aber kann das trotzdem dieses teil sein?Weil hab immer gedacht wenn dieses teil kaputt ist hab ich keine hochspannung mehr
 
A

alf_9020

Benutzer
Registriert
28.03.2004
Beiträge
4
Punkte Reaktionen
0
Hab das Teil ausgetauscht und noch immer das Gleiche schaltet ein mit hochspannung und nach 5 sek wieder aus
 
TV-Troubleshooter

TV-Troubleshooter

Benutzer
Registriert
01.05.2003
Beiträge
1.796
Punkte Reaktionen
38
sekundär-Seite

Schau mal auf der sekundär Seite vom Zeilentrafo. Evtl. hast Du hier einen Schluß. Checke auch mal die Vertikal Endstufe.
Die Kondensatoren im Ablenkkreis wirst Du ja sicher schon überprüft haben. Rücklauf C, Tangens C usw....
 
A

alf_9020

Benutzer
Registriert
28.03.2004
Beiträge
4
Punkte Reaktionen
0
Hab schon fast alles kontrolliert aber neuerdings wenn du ihn drei vier mal einschaltest wird das bild schneeweiss und der fernseher bleibt an aber dann kommen komische gerausche aus der bildrÖhre hab diese ebenfals komplett vom chassis getrennt aber das problem mit dem wiederstand bleibt und er schaltet sich trotzdem noch aus??????
 
TV-Troubleshooter

TV-Troubleshooter

Benutzer
Registriert
01.05.2003
Beiträge
1.796
Punkte Reaktionen
38
Widerstand

Da der Widerstand R507 in der Treiberstufe sitzt, wird dieser meist zerstört wenn ein Fehler in der Zeile vorliegt. Würde also hier in der Zeile den Fehler vermuten. Prüfe mal die Ansteuerung mit dem Oszi ob das Ansteuersignal nicht schon verschliffen ist. Desweiteren wäre natürlich auch ein Trafo Schaden nichts auszuschließen.
Die Betriebsspannung der Treiberstufe hast Du ja sicher schon kontrolliert, oder?
Geräusche aus der Bildröhre? Schau auch mal ob dein Netzteil nicht hochgelaufen ( zu hohe sekundäre Spannungen) ist.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema: Panasonic tv tx28sl1f Schaltet nach 5 sek aus r507 stinkt!!

Ähnliche Themen

Panasonic TX-40DXW735 TV startet nicht mehr

Panasonic Oled TX-65FZW804 Standby LED blinkt 13 x rot , TV läuft aber noch.

Panasonic TX-P42GW20 SOS7 - schaltet nicht ein, LED blinkt 7x

Panasonic SA-PM 48 zeigt Fehlercode F-76 oder USB over current und schaltet dann ab

Siemens WM16Y740 WM schaltet sich aus und wieder ein

Oben