Panasonic Powerboard LSEP1290

Diskutiere Panasonic Powerboard LSEP1290 im Forum Reparatur von LCD Plasma Fernsehern sowie Beamer im Bereich Reparaturtips braune Ware - Hersteller: Panasonic Typenbezeichnung: Powerboard LSEP1290 Inverter: Chassi: kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): Meine Messgeräte...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
S

stma699

Benutzer
Registriert
13.12.2016
Beiträge
225
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Hersteller: Panasonic

Typenbezeichnung: Powerboard LSEP1290

Inverter:

Chassi:

kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte):

Meine Messgeräte::
Analog/Digital Voltmeter

Schaltbild vorhanden?:
Ja, als PDF


Auf den Netzteilen LSEP1290 von Panasonic steht oben eine Zahlen/Buchstabenkombination "V0707" und unten rechts zwei Buchstaben. z.B. "EE". Gibt es irgendwo Literatur darüber, was was bedeutet. Sind die Buchstaben überhaupt relevant?, wenn ja, wo kann man sich da belesen? Vielen Dank.
 
Zuletzt bearbeitet:
Von dieser Platine gibt es drei Ausführungen, 42", 46" und 50". Die unterscheiden sich durch unterschiedliche Kapazitäten der Elko und einiger Transistoren. Sind abwärts kompatibel. Dh. Du kannst 46 für 42 oder 50 für 46 nehmen, aber nicht umgekehrt. Diese Zahlen, Buchstaben Kombination kann darauf hindeuten. Aber um genaueres zu erfahren, müsstest du Panasonic fragen und die hüllen sich meist um Schweigen.
 
Abwärtskompatibel, aber nicht umgekehrt. Danke für die Info.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema: Panasonic Powerboard LSEP1290

Ähnliche Themen

Panasonic QE65Q7FAMT Samsung QLED Startproblem

Panasonic TX-L47DT50e schaltet nicht ein

Panasonic TX-40DXW735 TV startet nicht mehr

Panasonic TX-P42GW20 Nach 1-2 min horizontale, waagrechte farbige Streifen

Panasonic TX-P42GW20 SOS7 - schaltet nicht ein, LED blinkt 7x

Zurück
Oben