Panasonic NV-S5 Camcorder zieht Band nicht ein ~hilfe~

Diskutiere Panasonic NV-S5 Camcorder zieht Band nicht ein ~hilfe~ im Forum Reparatur Camcorder und Videorecorder im Bereich Reparaturtips braune Ware - Hersteller: Panasonic Typenbezeichnung: NV-S5E Chassi: Vorhandene Messgeräte...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
A

Auriel

Benutzer
Registriert
29.08.2005
Beiträge
3
Punkte Reaktionen
0
Hersteller: Panasonic
Typenbezeichnung: NV-S5E
Chassi:

Vorhandene Messgeräte: Keine
Schaltbild vorhanden: Nein
Dein Wissensstand: Grundwissen mit Reparaturerfahrung bei TV / HIFI / Video ...

Fehlerbeschreibung und Nachricht:
Hallo Bastelfans,

ich habe ein echtes Problem mit meiner Kamera.
Immer wenn ich ein Band einlege zieht die Kamera es zwar ein, aber dann fahren die Rollen, die das Band an den Tonkopf ranziehen und welche das Band einfädeln sollen gleich wieder zurück.

Das weisse Rädchen welches die Kassesste dreht dreht sich erst nur ruckelig und dann garnicht mehr und die Kamera geht dann aus. Habe gestern gute 2 Std. dran gesessen und die Kamera zum Teil auseinander gebaut. Das Gummi was mit den Rollen und dem Bandantrieb verbunden ist sieht auch ziemlich ausgeleiert aus. Ich weiss nicht ob es nur daran liegen könnte, aber wenn ja... wo bekommt man diese Gummi´s her?

Falls sich jemand mit diesem Modell auskennt, hätte ich mal ne Frage...
Es muss doch einen Schalter oder ähnliches geben, woran die Kamera erkennt das ein Band eingelegt ist, jedoch finde ich den leider nicht. Sonst könnte ich mir das ganze mal ansehen wenn kein Band drinnen ist.

Ich würde mich super über hilfe freuen...

Gruss Auriel
 
oscillator909

oscillator909

Benutzer
Registriert
09.11.2003
Beiträge
3.422
Punkte Reaktionen
69
Hallo,

Ersatzteile für das Gerät bekommst Du bei Panasonic oder in diversen Web Shops,

Gruß
 
C

Catweasel

Benutzer
Registriert
17.04.2005
Beiträge
35
Punkte Reaktionen
0
Erster hochverdächtiger Kanditat bei derartigen Fehlern ist bei mir immer der Deck-Statusschalter (Mode Select Switch)...

Mit dem Alter fangen die gerne an zu prellen was den Mecha-Proz verwirrt und zur Notabschaltung führt.

Diesen sollte man zunächst in Augenschein nehmen und prüfen, ob er zerlegbar ist und dann die Schleiferbahnen mit einem Fiberglasstift reinigen.
Falls das Gerät darauf positiv reagiert, sollte man den Schalter allerdings trotzdem erneuern.

... dicht gefolgt von SMD-Elko's

Ob eine Kassette eingelegt ist erkennt das Gerät bei VHS-C über die Lichtschranke, bei Video 8 und DV über die Kassettenkodierung.. Ein Abkleben der IR-Quelle mit einem Stückchen schwarzem Isoband sollte genügen.

Bei Video 8 mußt du die Fühlerstifte, die von unten an der hinteren Seite, in die Kassette tauchen drücken und fixieren, sowie den Bandendesensor links abkleben.

Wenn du die Schutzklappe der Kassette öffnest findest du dort seitlich je ein Loch. An dieser Position mußt du den Sensor selbst bzw. den Lichtwellenleiter zum Sensor in Kassettenschachtmechanik suchen.
Den Aufwickeldorn ggf. nach schließen des Schacht mit dem Finger Anhalten bis der Einmfädelvorgang startet. Die meisten Kameras straffen nämlich nach Einlegen einer Kassette erstmal das Band und warten innerhalb eines Zeitfensters darauf, bis das geschieht wodurch der Wickelteller stoppt

Am Besten ist es natürlich, wenn man auch den Kassettenschacht ausbaut. Dann mußt du allerdings auch noch diesen Schalter austricken. Der wird meist vom Schließriegel für den Schacht betätigt..

Bei den verschlissenen Laufwerksteilen sind Orginalersatzteile sehr zu Empfehlen. Immerhin hat man eine Kamera bei etwaigen Problemen durch nicht mal eben schnell wieder zerlegt :-D.
 
A

Auriel

Benutzer
Registriert
29.08.2005
Beiträge
3
Punkte Reaktionen
0
Hallo,
danke Euch für die Tip´s, werde das mal testen. :P


Bis bald... Auriel
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema: Panasonic NV-S5 Camcorder zieht Band nicht ein ~hilfe~

Ähnliche Themen

Panasonic Mini-DV Camcorder NV-DS35 Band wird in das Gerät e

Panasonic NV-S5

Camcorder Panasonic NV-VX55EG Ersatzteil

Oben