Orion 32DDZ TV 82300E -geht auf Standby

Diskutiere Orion 32DDZ TV 82300E -geht auf Standby im Forum Reparatur Fernseher und TV Geräte im Bereich Reparaturtips braune Ware - Gerät läuft nur ein paar Minuten und schaltet dann ab. Alle Elkos im NT und HT schon überprüft.
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
R

roland

Benutzer
Registriert
07.08.2003
Beiträge
93
Punkte Reaktionen
0
Gerät läuft nur ein paar Minuten und schaltet dann ab.
Alle Elkos im NT und HT schon überprüft.
 
V

VSiggi

Benutzer
Registriert
20.12.2003
Beiträge
1.549
Punkte Reaktionen
0
Hallo!

Hast du schon nach kalten Lötstellen gesucht?

Gruß
VSiggi
 
R

roland

Benutzer
Registriert
07.08.2003
Beiträge
93
Punkte Reaktionen
0
Lötstellen sind alle einwandfrei.

Gruß Roland
 
oscillator909

oscillator909

Benutzer
Registriert
09.11.2003
Beiträge
3.422
Punkte Reaktionen
69
Hallo,

vielleicht ein thermisches Problem ? Mittels Kältespray sollte es zu finden sein.

Hänge am besten die Zeile ab und belaste die Stufe mit einer 60 Watt Lampe, sollte das Gerät nicht mehr abschalten, ist das NT schon mal funktionsfähig,

Gruß
 
R

roland

Benutzer
Registriert
07.08.2003
Beiträge
93
Punkte Reaktionen
0
"Lampentest" hat nichts gebracht.
Mittlerweile schaltet das Gerät sofort nach dem einschalten wieder ab.
Habe dann mal alle Pins vom Netztrafo getrennt dann lief das
Netzteil.Alle Pins wieder angelötet und Zeilentrafo und BUH komplett
abgehängt und schaltet trotzdem noch ab.
Alle Dioden,Cs und Rs OK.
 
Kulle

Kulle

Benutzer
Registriert
03.02.2004
Beiträge
755
Punkte Reaktionen
0
Hallo,

dann häng mal V u. NF ab und guck was dann passiert auch die ZIC´s mal prüfen!
G.Kulle
 
R

roland

Benutzer
Registriert
07.08.2003
Beiträge
93
Punkte Reaktionen
0
Habe mittlerweile den Zeilentrafo und den TDA 8351 getauscht -
ohne Ergebnis.
Wie oder wo trennt man die NF ?
 
Kulle

Kulle

Benutzer
Registriert
03.02.2004
Beiträge
755
Punkte Reaktionen
0
Hallo,

" wie oder wo trennt man die NF "

entweder die Spannungseingänge hochlegen oder IC komplett raus !!

du hast oben geschrieben Lampentest hat nichts gebracht !! wie hat nichts gebracht ???????????????????

es lief doch ohne Last !! Reglung ???? dann hänge doch mal nicht alles auf einmal wieder dran sondern der Reihe nach und guck welche Versorgungsschiene das NT auf Schutz schaltet diese dann gründlich untersuchen

G.Kulle
 
R

roland

Benutzer
Registriert
07.08.2003
Beiträge
93
Punkte Reaktionen
0
Also,das mit der Lampe konnte ja nicht funktionieren da das NT schon
primär nach ein paar ms wieder abschaltet.
habe jetzt rausgekriegt wenn ich sekundär die 8V oder auch die 5V
abhänge dann läuft das NT wenigstens primär und die grüne LED bleibt an.
Aber sekundär habe ich jetzt auch wiederum nur ein paar ms und die
187V am BUH sind ganz kurz da.BUH ist aber OK.
Das auslöten des NF-IC war auch erfolglos.
 
Kulle

Kulle

Benutzer
Registriert
03.02.2004
Beiträge
755
Punkte Reaktionen
0
Hallo,

die 187 erscheinen mir etwas hoch evtl. doch die Reglung ?????

G.Kulle
 
J

joschi

Benutzer
Registriert
23.05.2005
Beiträge
1.761
Punkte Reaktionen
93
Wenn du doch schon in Erfahrung gebracht hast, daß der DST und der HOT i. O. sind (Lampentest) warum tauscht du die dann aus? meisten sind Elkos und vor allem die mit den kleinen Kapazitäten primär im NT verreckt.
Ich erwarte deine Antwort :-x
 
B

Bertl100

Benutzer
Registriert
19.05.2005
Beiträge
3.786
Punkte Reaktionen
1.509
das mit den kleines elkos primärseitig stimmt schon (vor allem der für die hilfsversorgung).
aber dann dürfte das gerät überhaupt nicht anlaufen.
so wie ich es verstehen, tut es das aber. es schaltet nur danach wieder ab.

hab ich das richtig verstanden?


bertl
 
R

roland

Benutzer
Registriert
07.08.2003
Beiträge
93
Punkte Reaktionen
0
Genauso verhält es sich - und die kleinen Elkos sind auch alle i.O.
 
R

roland

Benutzer
Registriert
07.08.2003
Beiträge
93
Punkte Reaktionen
0
Hallo - er läuft wieder!!!!!!!!!!!!!!
War doch tatsächlich der Regler TEA 2262 im NT!!!
- und Danke nochmal für eure Tipps.

Gruß Roland
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema: Orion 32DDZ TV 82300E -geht auf Standby

Ähnliche Themen

Bosch Maxx 7 Sensitive Filter Leuchte leuchtet

Orion TV Orion TV 26LB900 Firmware Update aufspielen ohne USB Anschluß

Sherwood R-125 RDS schaltet sporadisch in Standby

Samsung UE55F9090SLXZG Plötzlich im Standby

Siemens S9ET1S Bleibt bei der letzten Minute stehen und. Endlos

Oben