Nutzung alter Fernbedienung für neues TV-Gerät

Diskutiere Nutzung alter Fernbedienung für neues TV-Gerät im Forum Reparatur Fernseher und TV Geräte im Bereich Reparaturtips braune Ware - Hersteller: Philips Typenbezeichnung: Chassi...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
A

Atomteilchen

Benutzer
Registriert
29.08.2005
Beiträge
19
Punkte Reaktionen
0
Hersteller: Philips
Typenbezeichnung:
Chassi:

Vorhandene Messgeräte: Keine
Schaltplan vorhanden: Ja
Dein Wissensstand: Grundwissen (Hobby Elektroniker P=U*I sollte ein Begriff sein)

Fehlerbeschreibung und Nachricht:
Hallo Experten,

liege ich richtig in der Vermutung, dass es keine Chance gibt mit alten Fernbedienungen der Hersteller Telefunken (TV + Videorekorder) und Neuhaus SAT-ein neues TV-Gerät, Fa. Philips, mit den Grundfunktionen zu steuern, auch nicht mit Umverdrahten.
Die Kosten für eine Universalbedienung möchte ich mir sparen.

Wer kennt eine Möglichkeit ?
Vielen Dank schon mal im Voraus.

Gruß
Andre


Sämtliche Grammatik- oder Rechtschreibfehler sind geistiges Eigentum des Verfassers und urheberrechtlich geschützt.
 
EM2-Gott

EM2-Gott

Benutzer
Registriert
20.05.2005
Beiträge
11.816
Punkte Reaktionen
403
Wissensstand
Radio- und Fernsehtechniker
Ja, da liegst du richtig. Es kommt neben der Frequenz auch auf die Art der Codierung an.
 
oscillator909

oscillator909

Benutzer
Registriert
09.11.2003
Beiträge
3.422
Punkte Reaktionen
69
Hallo,

Universalfernbedienungen gibt es oftmals in Angeboten schon ab 5-,-€.....

Gruß
 
G

golytronic

Benutzer
Registriert
24.07.2004
Beiträge
461
Punkte Reaktionen
0
und so ein RC5 Code ist darin auch nicht ungewöhnlich :P
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema: Nutzung alter Fernbedienung für neues TV-Gerät

Ähnliche Themen

Philips 70 cm, Typ nicht ersichtlich TV-Gerät (Röhrengerät)

Philips LCD LC04c Betriebsstundenzähler für TV-Gerät

TELEFUNKEN, TV-Gerät PALcolor A225N mit Grünstich

Blackbox mit der Bezeichnung "EURODIGI1"

Reparaturtipp für eine Kleinbildkamera

Oben