Miele WT 2796 WPM Ungestecktes Kabel / Anschlussstelle

Diskutiere Miele WT 2796 WPM Ungestecktes Kabel / Anschlussstelle im Forum Reparatur Trockner im Bereich Reparaturtipps weiße Ware - Hersteller: Miele Typenbezeichnung: WT 2796 WPM E-Nummer: kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): Ungestecktes Kabel / Anschlussstelle Meine...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
U

Ulminpoika

Benutzer
Registriert
23.01.2018
Beiträge
3
Punkte Reaktionen
0
Hersteller: Miele

Typenbezeichnung: WT 2796 WPM

E-Nummer:

kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): Ungestecktes Kabel / Anschlussstelle

Meine Messgeräte::
kein Messgerät
Analog/Digital Voltmeter

Schaltbild vorhanden?:
Nein


Hallo Forum,

ich habe einen Defekt in meinem Miele Waschtrockner (also ein Kombigerät zwischen Waschmaschine und Trockner). Durch das Einbringen der Transportstangen in das Gerät habe ich ein Kabel getrennt und ein weiteres abisoliert, was einen Kurzschluss auf der Steuer- und Leistungselektronik auslöste und diese zerstörte. Ein Miele Service-Techniker hat den Fehler identifiziert.

Die Platine habe ich nun durch ein Neuteil ersetzt und die Kabel mit Stoßverbindern wieder verbunden. (Die Reparatur konnte nicht umgehend durchgeführt werden und soll durch den Techniker 830€ kosten. Meine Hoffnung ist dass ich das selber schaffe, sofern keine weiteren Teile durch den Kurzschluss defekt gingen).

Beim Montieren der Teile nach der Reparatur fiel mir auf, dass ein Kabel in der Umgebung der Laugenpumpe nicht angeschlossen ist. Ich habe die Hoffnung dass jemand von euch ebenfalls dieses Gerät besitzt bzw. kennt und mir mitteilen kann wohin dieses Kabel gehört. Die Leitung kommt von der Platine und ist aufgrund des dickeren Querschnitts wohl irgendeine Versorgungsleitung. Die Laugenpumpe hat jetzt nur eine zweiadrige recht dünne Leitung, daher vermute ich dass dieses Kabel irgendwo an die Laugenpumpe muss - ich kann dort aber keinen freien Steckplatz finden.

Das Gerät lässt sich nicht in Betrieb nehmen. Nach Einschalten schaltet das Trocknergebläse ein und das Gerät wird warm. Die Beleuchtung in der Trommel schaltet sich ein. Die LED "PC" leuchtet rot. Das Display schaltet ein aber bleibt leer. Das Gerät lässt sich nicht ausschalten und man muss die Netzleitung ziehen. Das alles auch bei offener Tür. Ich meine dieses Verhalten bereits bei einem vorherigen Service Besuch gesehen zu haben, wenn die Maschine in irgendeinem Zustand ist.

Für Tips und Anregungen bin ich sehr dankbar. Ich hoffe das Maschinenverhalten lässt sich nur durch das nicht angeschlossene Kabel erklären. Ansonsten werde ich nochmal den Techniker rufen müssen.

Viele Grüße, Sven
 

Anhänge

  • Maschine_Front_offen.jpg
    Maschine_Front_offen.jpg
    936,7 KB · Aufrufe: 747
  • Loses_Kabel.jpg
    Loses_Kabel.jpg
    163,1 KB · Aufrufe: 710
S

Schnurzel

Benutzer
Registriert
06.02.2009
Beiträge
486
Punkte Reaktionen
26
Gleiches Thema wie in "teamhack".
Wo willst du es behandelt haben????

Grüße
 
U

Ulminpoika

Benutzer
Registriert
23.01.2018
Beiträge
3
Punkte Reaktionen
0
​Hallo Schnurzel,

das ist im Grunde egal, ich werde dann im jeweils anderen Forum auf die Lösung verlinken.

Grüße,
 
N

newbee90

Benutzer
Registriert
18.06.2016
Beiträge
486
Punkte Reaktionen
21
Wissensstand
Radio- und Fernsehtechniker
Da fehlt das Türschloß und warscheinlich kommt da das Kabel dran
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema: Miele WT 2796 WPM Ungestecktes Kabel / Anschlussstelle

Ähnliche Themen

Miele WT 946 WPS Leck Laugenbehälter

Miele WT 946 Trockner LED blinkt, Abbruch

Panasonic TX-47ASW804 Blinkcode 1 (BL SOS) Gerät schaltet s

Bauknecht GCXK 5521 Laugenpumpe läuft durch

Miele WT946 Nr.10/48916121 Type: HWT01 Trocknet nicht

Oben