Miele T7744C Trockner bricht ab bei bügelfeucht

Diskutiere Miele T7744C Trockner bricht ab bei bügelfeucht im Forum Reparatur Trockner im Bereich Reparaturtipps weiße Ware - der Fühler vorne wurde inzwischen gereinigt Trockner stoppt (nur) bei Programm bügelfeucht, etwa 1 Minute nachdem er die Laufzeit berechnet hat...
G

GeorgJ.

Benutzer
Registriert
08.11.2021
Beiträge
6
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Einsteiger
Hersteller
Miele
Typenbezeichnung
T7744C
Kurze Fehlerbeschreibung
Trockner bricht ab bei bügelfeucht
Meine Messgeräte
  1. kein Messgerät
der Fühler vorne wurde inzwischen gereinigt

Trockner stoppt (nur) bei Programm bügelfeucht, etwa 1 Minute nachdem er die Laufzeit berechnet hat, springt er auf Null, Wäsche bleibt dann klatschnass. Was geht, ist Baumwolle oder auch andere auf schranktrocken. Gerät hat knapp 4300 Betriebsstunden, Kondensator und Fühler vorne gereinigt. Können es die Kohlen der Feuchtemessung sein? Noch nicht aufgeschraubt. Überlege, ob wg Strom nicht eh Ersatz durch WP-Trockner sinnvoll, wäre TDW 360WP
 

Anhänge

  • 84B5A914-FBD3-4C7D-8495-2807FF035789.jpeg
    84B5A914-FBD3-4C7D-8495-2807FF035789.jpeg
    350 KB · Aufrufe: 19
  • B0CBBAF4-8220-49B5-8384-0A90B49F4F87.jpeg
    B0CBBAF4-8220-49B5-8384-0A90B49F4F87.jpeg
    310,1 KB · Aufrufe: 19
  • 7E9DC80C-4EE5-49CC-BB35-11A25062C8F0.jpeg
    7E9DC80C-4EE5-49CC-BB35-11A25062C8F0.jpeg
    187,5 KB · Aufrufe: 20
Schiffhexler

Schiffhexler

Moderator
Registriert
18.03.2006
Beiträge
17.478
Punkte Reaktionen
3.340
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Moin GeorgJ.

Willkommen im Forum
Hast u das Zeitprogamm getestet, ob der dann läuft.
Da braust du keine Wäsche reinzupacken.

Gruß vom Schiffhexler

:-)
 
G

GeorgJ.

Benutzer
Registriert
08.11.2021
Beiträge
6
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Einsteiger
Der läuft eigentlich auf fast allen Programmen, nur nicht bügelfeucht
 
Schiffhexler

Schiffhexler

Moderator
Registriert
18.03.2006
Beiträge
17.478
Punkte Reaktionen
3.340
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Moin GeorgJ.

Du hast kein Messgerät, sonst würde ich, an deiner Stelle die TR-Trommelrippen & Trommel (auch nach unten scrollen – Bild), messen.
Aber ehrlich, Bügelfeucht wir dermaßen wenig gebraucht, ich selbst nie.
Dein TR ist ganz schön verflust, Dass liegt oft am Überdruck (Lüfter) in der Trommel.
Nehme das Türsieb raus und reinige das mit Pril odgl. unter warmes Wasser mit einer Bürste. Die feinen Sieblöcher setzen sich mit Restbestände zu, das kann man aber nicht sehen.
Noch was, tue dir selbst ein Gefallen, fall nicht auf die Werbefloskeln rein, vergesse einen WP/TR.
Bei mir wird nie einer in Betrieb gehen!
1. Er ist auf der Stromrechnung günstiger
2. Aber bei Reparaturen schlagen meisten voll rein, bzw. aufwendig.

Gruß vom Schiffhexler

:-)
 
G

GeorgJ.

Benutzer
Registriert
08.11.2021
Beiträge
6
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Einsteiger
dankeschön
 
G

GeorgJ.

Benutzer
Registriert
08.11.2021
Beiträge
6
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Einsteiger
Das Problem ist: Meine Frau tümmelt empfindliche Wäsche immer nur an mit Synthetik bügelfeucht, weil sie dann auf der Leine nicht bretthart wird. Und wenn die Gattin unzufriedenen ist mit der Haushaltstechnik, wird das Leben nicht leichter …
 
Schiffhexler

Schiffhexler

Moderator
Registriert
18.03.2006
Beiträge
17.478
Punkte Reaktionen
3.340
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Reinige das Sieb, die Wärme kann sich sonst in der Trommel stauten.
Bei Synthetik ist es möglich, dass der TR durch die höhere erkannte Temperatur, aus Sicherheitsgründen abschaltet, ist jetzt nur eine Vermutung von mir.

Evtl. hast du in deinem Bekanntenkreis einen Elektriker,
oder einen versierten Handwerker, den du um Hilfe bitten kannst.

Gruß vom Schiffhexler

:-)
 
G

GeorgJ.

Benutzer
Registriert
08.11.2021
Beiträge
6
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Einsteiger
Der Abbruch bei bügelfeucht passiert auch bei Baumwolle. Gereinigt habe ich das Sieb, das war nicht die Ursache. Kann man die Empfindlichkeit des Sensors verstellen? Und nochmals zu den Kohlen des Feuchtemessers: Sind die nach 4300 h (Gerät 2008 gekauft) üblicherweise hin?
 
G

GeorgJ.

Benutzer
Registriert
08.11.2021
Beiträge
6
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Einsteiger
Vielleicht noch etwas präziser beschrieben, was passiert: Ich tue Wäsche rein auf bügelfeucht, nach ca 1 Minute hat der Trockner eine Laufzeit errechnet. Doch nach einer weiteren springt die Laufzeit auf 0 unf das Ding geht aus. Wie gesagt, alles nur bei bügelfeucht
 
Thema: Miele T7744C Trockner bricht ab bei bügelfeucht

Ähnliche Themen

Siemens WT 44 E 100/5 Trockner schaltet nach kurzer Zeit ab

Oben