Loewe Spheros 42 HD kein Lebenszeichen

Diskutiere Loewe Spheros 42 HD kein Lebenszeichen im Forum Reparatur von LCD Plasma Fernsehern sowie Beamer im Bereich Reparaturtips braune Ware - Hersteller: Loewe Typenbezeichnung: Spheros 42 HD Inverter: Chassi: S255 kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): kein Lebenszeichen Meine...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
J

Josef885

Benutzer
Registriert
09.04.2021
Beiträge
5
Punkte Reaktionen
0
Hersteller: Loewe

Typenbezeichnung: Spheros 42 HD

Inverter:

Chassi: S255

kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): kein Lebenszeichen

Meine Messgeräte::
Analog/Digital Voltmeter

Schaltbild vorhanden?:
Nein



Hallo

ich habe seit Jahren einen Loewe Spheros 42 HD im Keller stehen. Dieser wird gelegentlich noch im Keller von den Kindern genutzt ( 1 - 2 x wöchentlich). Heute wollte ich den TV einschalten aber es tat sich nichts. Keine LED, kein klacken nichts . Sowohl die Signalbox als auch der TV an sich regen sich nicht.
Sollte nicht auch im Falle eines defekt der Signalbox mindestens die Standby LED am TV leuchten und umgekehrt auch?
Das Gerät wird bei Nichtnutzung vom Strom getrennt.
Es ist auch keine Sicherung rausgeflogen oder ähnliches. Hat jemand evtl eine Idee, was es sein könnte?
 
Lötspitze

Lötspitze

Benutzer
Registriert
01.05.2011
Beiträge
3.398
Punkte Reaktionen
287
Wissensstand
Informationselektroniker
Hallo!
Hat das Gerät evtl. einen "echten" Ein-Aus-Schalter, der jetzt auf "Aus" steht?
Sonst...ist das gerne das Netzteil. In diesem Fall wahrscheinlich schon die Standby-Versorgung, im einfachsten Fall aber auch nur die auf dem Netzteil befindliche Sicherung.
Zu Arbeiten am Netzteil siehe meinen Warnhinweis, unten: Da ist Fachwissen Voraussetzung, für solche Reparaturen!
 
J

Josef885

Benutzer
Registriert
09.04.2021
Beiträge
5
Punkte Reaktionen
0
Moin

ja, das Gerät verfügt über einen Schalter an der Front, diesen habe ich betätigt. nix

Ich habe jetzt die Frontplatte sowie die Rückverkleidung abgebaut ( Falls der TV nicht mehr zu retten ist, kann ich ihn leichter in Einzelteilen transportieren, ist ziemlich schwer).
Wie komme ich denn jetzt an das Netzteil? Muß die gesamte Front demontiert werden?
 
Lötspitze

Lötspitze

Benutzer
Registriert
01.05.2011
Beiträge
3.398
Punkte Reaktionen
287
Wissensstand
Informationselektroniker
Hallo!
Ohne daß ich das Gerät kenne, aber die Fernseher sind eigentlich fast alle gleich aufgebaut: Gerät vom Netz trennen, einige Stunden Zeit zum Entladen geben...was aber keine Garantie ist für nicht doch noch enthaltenen Restladung im Haupt-ElKo, der ja nicht entladen wird, da ja irgendetwas nicht funktioniert. Daher ist Messen und evtl. Entladen über einen Widerstand unumgänglich!
Gerät auf einem weichen Tuch mit Bildschirm nach unten ablegen und die Rückwand abschrauben. Dann solltest du alle Leiterkarten sehen können. Irgendeine "Frontplatte" (was soll das sein, vorne ist doch der Bildschirm?) bleibt dran. Unbedingt im Netzteil messen, daß alles Spannungen auf "0" sind!!! Der Haupt-ElKo kann noch auf 300-400V aufgeladen sein! Daher nochmal der Hinweis, daß man da nur mit entsprechendem Fachwissen dran hantieren darf. Die entsprechenden Warnhinweise auf der Geräterückseite haben schon ihre Berechtigung, Lebensgefahr!
 
J

Josef885

Benutzer
Registriert
09.04.2021
Beiträge
5
Punkte Reaktionen
0
Bei diesem Gerät ist wohl so einiges anders. Es muß zuerst die vordere Glasplatte abgenommen werden um an die Schrauben für die Rückverkleidung zu kommen. Von hinten ist nichts zu sehen, also denke ich, das ich von vorne an die Teile komme?. Nur die Frage, ob es sich noch lohnt...
 
J

Josef885

Benutzer
Registriert
09.04.2021
Beiträge
5
Punkte Reaktionen
0
Tausend Dank dafür. Netzteil ist ausgebaut, Sicherung in Ordnung jedoch sind mindestens 3 Elkos defekt, zumindest optisch, gewölbter Deckel. Mein Schwager kommt morgen vorbei und misst den Rest mal durch, der hat wohl ein ESR ? Messgerät. Nicht das da noch mehr im argen ist.

Ich sage erst einmal danke und melde mich dann weiters.
 
J

Josef885

Benutzer
Registriert
09.04.2021
Beiträge
5
Punkte Reaktionen
0
Kurze Rückmeldung. Nach dem Tausch von allen dicken Elkos sowie von zwei kleineren (die optisch einwandfrei aussahen) funktioniert das Gerät wieder.
Danke ins Forum.

Josef
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema: Loewe Spheros 42 HD kein Lebenszeichen

Ähnliche Themen

Loewe Modus L42 Haut Sicherung vom Zimmer durch

LOEWE Vitros lässt sich nicht mehr einschalten

Gericom GTA 42 HD SA 1A Kein Bild dafür flimmern im sek. Tak

Fujitsu Siemens Plasma-TV MYRICA P42-2 HD Kein Bild,kein Ton

LOEWE Spheros 42 HD Chassis P2400 Y-Com defekt

Oben