Löwe Cantus

Diskutiere Löwe Cantus im Forum Reparatur Fernseher und TV Geräte im Bereich Reparaturtips braune Ware - Hi! Ich hoffe ihr könnt mir vielleicht weiterhelfen. Ich habe mir vor vier Jahren ein Löwe Fernsehgerät ( Cantus 3870ZW) für knapp 2000 DM...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
L

Lexis

Benutzer
Registriert
08.05.2005
Beiträge
2
Punkte Reaktionen
0
Hi!

Ich hoffe ihr könnt mir vielleicht weiterhelfen. Ich habe mir vor vier Jahren ein Löwe Fernsehgerät ( Cantus 3870ZW) für knapp 2000 DM gekauft. Leider ist es gestern zum dritten Mal in diesen vier Jahren kaputt gegangen.
Wenn ich den Fernseher einschalte springen aus dem Zeilentrafo Funken nach oben raus ( jedenfalls glaube ich dass es der Zeilentrafo ist.). Kein Bild, kein Ton. Da ich inzwischen keine Lust mehr habe Geld hineinzustecken habe ich mir überlegt das Teil selbst auszutauschen. Muss ich da auf was spezielles achten? Ich weiß es nicht, da ich so was nicht beruflich mache. Müssen eventuell noch andere Teile ausgetauscht werden? Ach ja, auf dem Trafo steht folgendes: 1372.0007 276.27003 40 00 VDE. Ich nehme an dass die erste Zahl die Typnummer ist, ich hab den Trafo auch schon gefunden. Muss das ein Originaltrafo sein?

Danke schon im Vorraus!

Gruß Heike
 
N

nika

Benutzer
Registriert
21.04.2005
Beiträge
7
Punkte Reaktionen
0
hallo heike,
ich würde dir raten das von einem fachmann machen lassen,weil es nicht gerate ungefährlich ist an einem fernseher rumzuschrauben!!!

mfg aco
 
L

Lexis

Benutzer
Registriert
08.05.2005
Beiträge
2
Punkte Reaktionen
0
hm, wie teuer wird mir das werden? Bin mitlerweile bei insgesamt 300 € Reparaturkosten. Lohnt sich das noch?
 
RHarbig

RHarbig

Benutzer
Registriert
03.05.2005
Beiträge
1.369
Punkte Reaktionen
114
Wissensstand
Radio- und Fernsehtechniker
Hallo,
es muß nicht der Originaltrafo sein, der allein kostet im Verkauf sicherlich seine 70-80,-€. Es gibt gute Nachbauten, die gerade mal die Hälfte kosten. Letztendlich bleibt nur die Frage, ob man das kann. Es müssen auch noch elektrische Einstellungen vorgenommen werden. Eine Rep. beim Fachmann kostet sicherlich an die 150,-€. Aber dann muß man das Gerät sicherlich noch selber anliefern.
Gruß
RHarbig
 
oscillator909

oscillator909

Benutzer
Registriert
09.11.2003
Beiträge
3.422
Punkte Reaktionen
69
Hallo,

desweiteren müssen die Kondensatoren in der Zeilenendstufe geprüft und ggf. ersetzt werden. Ohne technische "Erfahrung" würde ich Dir davon abraten,


Gruß
 
F

fgpilot

Benutzer
Registriert
21.08.2004
Beiträge
10
Punkte Reaktionen
0
Ich bin zwar selber kein Fachmann , aber dadurch das ich selber einen Loewe besitze rate ich dir dieses.

Nutze immer nur Loewe Ersatzteile. Gerade Loewe ist da sehr pedant. Ich vermute mal deine ersten beiden ZT waren keine org. Ich habe für meinen ZT [ Loewe ] incl Montage 110€ bezahlt. Aber selber würde ich die Finger auch davon lassen . Denn auch im ausgeschalteten Zustand speichern die Kondensatoren immer ihre Leistung. Und 30kV sind nicht lustig.
 
RHarbig

RHarbig

Benutzer
Registriert
03.05.2005
Beiträge
1.369
Punkte Reaktionen
114
Wissensstand
Radio- und Fernsehtechniker
Hallo,
allgemein noch mal folgendes: Man kann sehr wohl Nachbauten nehmen und diese halten auch. Aus meiner langjährigen Reparaturerfahrung kann ich dies nur unterstreichen. Und wenn man oft DST`s bestellt, staunt man nicht schlecht, wenn die Firmen statt original plötzlich auch Nachbauten verschicken.
Gruß
RHarbig
 
F

fgpilot

Benutzer
Registriert
21.08.2004
Beiträge
10
Punkte Reaktionen
0
Das mag möglich sein. Aber viele Foren sagen man sollte keine Nachbauten nutzen. Mir als Verbraucher ist das eigentlich egal , solange der Fenseher lange hält. :D
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema: Löwe Cantus
Oben