Liebherr GNP2976-20/001 Vereist

Diskutiere Liebherr GNP2976-20/001 Vereist im Forum Sonstige Haushaltsgeräte im Bereich Reparaturtipps weiße Ware - Hersteller: Liebherr Typenbezeichnung: GNP2976-20/001 E-Nummer: 9987666-09 kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): Vereist Meine Messgeräte...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
H

hahlm

Benutzer
Registriert
23.06.2006
Beiträge
58
Punkte Reaktionen
0
  • Liebherr GNP2976-20/001 Vereist
  • #1
Hersteller: Liebherr

Typenbezeichnung: GNP2976-20/001

E-Nummer: 9987666-09

kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): Vereist

Meine Messgeräte::
Analog/Digital Voltmeter
Oszilloskop

Schaltbild vorhanden?:
Nein


Hallo zusammen,

Meine Gefrierschrank Liebherr GNP 2976-20/001 vereist. Folgende Messungen habe ich durchgeführt:
Innenraumfühler je nach Temperatur zwischen 12 und 54 KOhm.
Lüfter läuft, hört man laufen.
Heizung (3pol. Stecker) zwischen den äußeren Polen (blau u. braun)330 Ohm. Von den äußeren Polen zur Mitte (schwarzer Draht) messe ich hochohmig (< 10 MOhm)???
Die Heizung wird auch bestromt (an den äußeren Polen)aber sehr selten (1 oder 2 mal am Tag). Für welche Zeit kann ich nicht sagen.

Hat jemand eine Schaltung von dieser Heizung oder von dem ganzen Gefrierschrank.

LG Manfred
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Liebherr GNP2976-20/001 Vereist
  • #2
Hallo Manfred,

Wenn eine Gefriertruhe vereist, dann liegt es an nicht luftdicht verschlossenem Gefriergut, oder an def. Deckeldichtung.
Ich habe noch nie gehört, dass eine Gefriertruhe eine Heizung besitzt. Wozu sollte die gut sein? 8-)
 
  • Liebherr GNP2976-20/001 Vereist
  • #3
Hallo havelmatte,

Die Liebherr NoFrost hat eine Heizung, um das gebildete Eis zu Wasser zu kondensieren, das dann auf den Kompressor abläuft und dort verdunstet.
 
  • Liebherr GNP2976-20/001 Vereist
  • #4
hahlm schrieb:
Die Liebherr NoFrost hat eine Heizung, um das gebildete Eis zu Wasser zu kondensieren, das dann auf den Kompressor abläuft und dort verdunstet.

Dann hast du keine Gefriertruhe, sondern einen Gefrierschrank!!!!

Wir können immer nur so genau antworten, wie die Frage gestellt ist.
Grundsätzlich können Nofrostgeräte auch vereisen. Zuerst vollständig abtauen, danach ist die Sache meist behoben, wenn der innenliegende Lüfter i.O.

Die Fummelei an der Verkabelung bringt erstmal überhaupt nichts.
 
  • Liebherr GNP2976-20/001 Vereist
  • #5
Hallo havelmatte,
Der Lüfter ist in Ordnung, man hört ihn laufen. Die Heizung wird auch angesteuert, aber nur kurzeitig, d. h. < 1 Min. Nur die Frage bleibt, was macht der mittlere Draht der zur Heizung geht und durch ein Triac angesteuert wird. Das macht mich ein wenig ratlos. Notfalls muss ich halt die NoFrost Einrichtung zerlegen und der Sache auf den Grund gehen. Denn laut Bedienungsanweisung ist durch das NoFrost System ein Abtauen nicht mehr nötig. Bei mir wurde die Fehlfunktion erst bemerkt, als die Temperatur anstieg und der Alarm kam, bedingt dass das Eis so dick war, dass der Ventilator blockiert war.
LG und Danke für Deine Mühe
Manfred
 
  • Liebherr GNP2976-20/001 Vereist
  • #6
hahlm schrieb:
Denn laut Bedienungsanweisung ist durch das NoFrost System ein Abtauen nicht mehr nötig.

Wer das glaubt, der glaubt auch "im Himmel ist Jahrmarkt" und fragt nach dem Eintrittspreis.
Auch NoFrostgeräte können vereisen und tun das auch.

Ich bin kein Liebherr-Fachmann und kann dir nur die Tipps geben, die als erste Hilfe bei der BSH angewendet werden.
 
  • Liebherr GNP2976-20/001 Vereist
  • #7
Hallo hahlm,

das was du zwischen blau und braun misst ist der Ventilator hinter dem Verdampfer ;dann kommt eine Temperatursicherung und zwei parallel geschaltete
Heizungen die auf dem schwarzen Draht an der Elektronik ankommen .Die Stecker befinden sich hinter dem Verdampfer-Modul. Bei dir ist wohl die Temperatursicherung defekt .Um die zu wechseln muss der Verdampfer oben ausgebaut werden. Das solltest du einen Fachmann überlassen.

Bernd
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema: Liebherr GNP2976-20/001 Vereist
Zurück
Oben