LG RZ-42PY 10X Blauer Balken

Diskutiere LG RZ-42PY 10X Blauer Balken im Forum Reparatur von LCD Plasma Fernsehern sowie Beamer im Bereich Reparaturtips braune Ware - Hersteller: LG Typenbezeichnung: RZ-42PY 10X Inverter: Chassi: kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): Blauer Balken Meine Messgeräte:: kein...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
S

stpla

Benutzer
Registriert
27.09.2009
Beiträge
17
Punkte Reaktionen
0
Hersteller: LG

Typenbezeichnung: RZ-42PY 10X

Inverter:

Chassi:

kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): Blauer Balken

Meine Messgeräte::
kein Messgerät
Analog/Digital Voltmeter
Oszilloskop

Schaltbild vorhanden?:
Nein


Halle zusammen!


Ich habe folgendes Problem. Ich habe ein 42" Plasma TV von LG, ist etwa 4 Jahre alt. Leider taucht ein blauer Streifen im Bild auf (siehe Bild) der manchmal aber auch wieder komplett verschwindet, neuerdings geht er nicht mehr weg.. ab und zu wird auch nur noch die Hälfte des kompletten Bildschirmes angezeigt, aber ein kleiner Schlag auf den TV behebt dieses Problem wieder 8)

Auf dem Plasma Panel steht "Model: PDP42X2####

Kann man diesen Fehler beheben? Wenn ja, welches Bauteil ist betroffen? Woher könnte ich einen Schaltplan bekommen?

TV von hinten

[flash=,]http://www.bilder-space.de/thumb/27.09B1mbc2FUQWEvbgJ.JPG[/flash]

Der Fehler

[flash=,]http://www.bilder-space.de/thumb/27.09Zr2JMEmW6dT0kmY.JPG[/flash]
 
E

EM2-Gott

Gast
könnte am Control-Board und oder am X-Treiber liegen. Der Streifen könnte zudem schlimmstenfalls das Panel sein - vielleicht mal alle Steckverbindungen neu aufstecken
 
S

stpla

Benutzer
Registriert
27.09.2009
Beiträge
17
Punkte Reaktionen
0
Kann man die Auswechseln?

vorher war wieder alles normal, keine Streifen, keine Störungen, sauberes Bild! Total komisch!

Lohnt sich ne Reparatur?
 
S

stpla

Benutzer
Registriert
27.09.2009
Beiträge
17
Punkte Reaktionen
0
Hab alle Steckverbindungen überprüft.. Fehler immernoch vorhanden.
 
E

EM2-Gott

Gast
schon mal im Betrieb das Gerät ein bischen abgeklopft? Vor allem das Control-Board, welches unter dem Mainboard auf dem Panel sitzt
 
S

stpla

Benutzer
Registriert
27.09.2009
Beiträge
17
Punkte Reaktionen
0
Als er offen war habe ich so gut wie alles abgeklopft, ob da das Control Board dabei war, weiss ich nicht sicher. Habe ihn jetzt wieder zu gemacht, angeschaltet und der blaue Balken war kurz da, dann ging er weg und ich hatte für 20-30 Minuten keine Probleme.. dann kam der Blaue Balken wieder und ging auch nicht mehr weg.. Kann es sein dass der Balken kommt wenn er warm wird?!
 
E

EM2-Gott

Gast
was in Frage kommt, habe ich ja schon geschrieben. Wissen wirst du es erst, wenn du die Teile getauscht hats - ist leider so.
 
S

stpla

Benutzer
Registriert
27.09.2009
Beiträge
17
Punkte Reaktionen
0
Ok, erstmals vielen herzlichen Dank für deine Antworten!! :)

Habe ihn jetzt mal zu einem TV-Speziallisten gebracht, er sagt mir bescheid ob sich ne Reparatur lohnt oder nicht. ::?
 
S

stpla

Benutzer
Registriert
27.09.2009
Beiträge
17
Punkte Reaktionen
0
So.. der TV-Mensch hat ihn sich angeschaut und hat gesagt dass zwar das Panel nicht kaputt ist, aber dennoch das Netzteil einen thermischen Schaden hat. Und neu kostet es 358€... hat nicht noch jemand zufällig n gebrauchtes rumliegen?
 
S

stpla

Benutzer
Registriert
27.09.2009
Beiträge
17
Punkte Reaktionen
0
..Anscheinend ja! Kann es nicht sein wenn das Netzteil falsche Ausgangsspannungen liefert, dass dann das Bild spinnt?
 
E

EM2-Gott

Gast
stpla schrieb:
..Anscheinend ja! Kann es nicht sein wenn das Netzteil falsche Ausgangsspannungen liefert, dass dann das Bild spinnt?

wäre mir neu und ist für mich auch nicht nachvollziehbar...
 
S

stpla

Benutzer
Registriert
27.09.2009
Beiträge
17
Punkte Reaktionen
0
hm?? was jetzt? warum sollte er mir mist erzählen?
 
E

EM2-Gott

Gast
stpla schrieb:
hm?? was jetzt? warum sollte er mir mist erzählen?

keine Ahnung....

du hast hier eine Anfrage gestellt, ich habe geantwortet. Du hast eine Diagnose bekommen, die ich aber anzweifle.
Du wirst schon das Richtige machen
 
S

stpla

Benutzer
Registriert
27.09.2009
Beiträge
17
Punkte Reaktionen
0
Habe ihn jetzt zurückbekommen, der Typ sagte er hätte auch noch eine Platine gewechselt dann war der blaue Streifen weg.. welche könnte das denn gewesen sein? Eine Y-Buffer Platine.. er sagte irgendwas davon dass dort zwei platinen sind und die "obere" sei defekt. Kann eine Y-Bufferplatine nen überhaupt nen Senkrechten Streifen verursachen?

Das Netzteil lieferte auch eine Falsche Ausgangsspannung die den Fehler mit der fehlenden 2ten Bildhälfte verursacht.

Alles in allem würde es 400€ kosten ihn wieder flott zu machen.
Bei nem Händler aus Amerika habe ich die Teile, also Netzeil + Y-Bufferplatine zusammen für 180$ gefunden.
 
E

EM2-Gott

Gast
die Y-Buffer verursachen auf keinen Fall dieses Fehlerbild. Die X-Buffer dagegen schon. Zum Netzteil sage ich jetzt nicht mehr...
 
S

stpla

Benutzer
Registriert
27.09.2009
Beiträge
17
Punkte Reaktionen
0
Ok, danke! Wenn du sagst es ist nicht das Netzteil, glaub ich dir!
Wo sitzen denn die X-Boards? Kann man die überhaupt Wechseln? Ist für den Ausfall der 2ten Bildhälfte das Controlboard verantwortlich?

mfg
 
E

EM2-Gott

Gast
202 und 203: Y-Buffer
206: Y-SUS
207: Z-SUS
201: Control-Board
204 und 205: X-Buffer

.
 

Anhänge

  • DjVu Document.jpg
    DjVu Document.jpg
    39,4 KB · Aufrufe: 1.606
S

stpla

Benutzer
Registriert
27.09.2009
Beiträge
17
Punkte Reaktionen
0
Wow! Danke für das coole Bild!

also bau ich die X-Buffer aus und schau welche Teilenummer die haben und bestell dann neue? Ebenso mit dem Controlboard?
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema: LG RZ-42PY 10X Blauer Balken

Ähnliche Themen

LG Plasma LG 50PX4R-ZB LG 50PX4R-ZB schwarze flecken die lan

Sony PDM 4200 Schwrzer Balken

LG RZ-42PX11 springende Balken mit Schnee sonst keine Funkti

Philips TV 42-5332 Schwarzer senkrechter Balken

LG RZ - 42PX11 Fehrnseher flimmert Grün / z.T. Bild Flackern

Oben