LG 55UB830V Halbes Bild hat Streifen

Diskutiere LG 55UB830V Halbes Bild hat Streifen im Forum Reparatur von LCD Plasma Fernsehern sowie Beamer im Bereich Reparaturtips braune Ware - Hersteller: LG Typenbezeichnung: 55UB830V Inverter: Chassi: kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): Halbes Bild hat Streifen Meine...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
M

Marax_123

Benutzer
Registriert
03.12.2020
Beiträge
4
Punkte Reaktionen
0
Hersteller: LG

Typenbezeichnung: 55UB830V

Inverter:

Chassi:

kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): Halbes Bild hat Streifen

Meine Messgeräte::
Analog/Digital Voltmeter

Schaltbild vorhanden?:
Nein



Guten Tag,
der LG 55UB830V zeigt in der unteren Hälfte Streifen. Es scheint mir so als wenn in der unteren Bildhälfte nur jede 2. Pixelreihe angesteuert wird, die obere Hälfte des Bildes sieht ganz normal aus. Jemand eine Idee was hier nicht stimmt und ist das reparabel oder nicht?
Ich hoffe man kann das auf den Bildern gut erkennen.
 

Anhänge

  • k-IMG-20201203-WA0011.jpeg
    k-IMG-20201203-WA0011.jpeg
    146,5 KB · Aufrufe: 308
  • k-20201203_154950.jpg
    k-20201203_154950.jpg
    253,8 KB · Aufrufe: 292
HermannS

HermannS

Benutzer
Registriert
01.10.2016
Beiträge
2.466
Punkte Reaktionen
99
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Servus,

das müsste das Panel sein. Für einen Test muss erst der Deckel ab und die Flachbandkabel vom Panel zum TCON-Board frei gelegt werden. Falls du mit dieser Info noch nix anfangen kannst, dann stell einfach ein Foto von den Innereien hier ein und dann geht's weiter.
 
M

Marax_123

Benutzer
Registriert
03.12.2020
Beiträge
4
Punkte Reaktionen
0
Bild

ich weiß leider nicht was das TCON-Board ist aber ich hab hier ein Bild vom aufgemachten Gehäuse hilft das weiter?
Wenn es das Panel ist dann ist die Geschichte eh vorbei weil das Lohnt sich ja denn nicht aber wenn es was anderes ist würde ich es versuchen
 

Anhänge

  • IMG-20201203-WA0024.jpeg
    IMG-20201203-WA0024.jpeg
    919,6 KB · Aufrufe: 293
HermannS

HermannS

Benutzer
Registriert
01.10.2016
Beiträge
2.466
Punkte Reaktionen
99
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Ok, das ist ja alles schön übersichtlich. Das TCON ist das kleine in der Mitte. Da gehen zwei Flachbänder nach unten weg. Das sind die Anschlüsse zum Panel. Die haben einen schwarzen Verriegelungsbügel, der sich mit dem Fingernagel hoch flippen lässt. Du ziehst bei ausgeschalteten TV abwechselnd eins ab und schaltest dann wieder ein. Das Bild ist dann nur halb zu sehen, die abgesteckte Hälfte ist schwarz oder weiß, gibt beide Varianten. Wenn meine Vermutung stimmt, wird eine Hälfte für sich alleine fehlerfrei sein, die andere nicht. Wenn beide Hälften den Fehler haben, werden die Karten neu gemischt.
 
M

Marax_123

Benutzer
Registriert
03.12.2020
Beiträge
4
Punkte Reaktionen
0
Testversuch

also ich hab das jetzt mal gemacht wie von dir beschrieben mit folgendem Resultat:
ich habe zuerst das linke(von hinten) Flachbandkabel abgezogen und die rechte(jetzt von vorne aufm Fernseher) Hälfte des Bildes wurde weiß und die linke Seite blieb schwarz.
dann hab ich das Flachbandkabel wieder reingesteckt und habe das rechte rausgezogen dann hat der Fernseher auf der linken Seite ein Fehlerfreies Bild gezeigt also auch die Horizontalen Streifen waren nicht zu sehen aber die rechte seite blieb weiß.

was sagt uns das jetzt? ist es das Panel? wenn ja ist das sicher nicht mehr reparabel oder?
 
F

Firewater

Benutzer
Registriert
22.04.2019
Beiträge
648
Punkte Reaktionen
10
Das ist dann das Panel. Leider. Bzw. ein Defekt auf der nicht funktionierenden Paneltreiberplatine. Könnten defekte Keramikkondensatoren sein.
Wenns aber einen Gatetreiber auf dem Flachkabel erwischt hat ist Essig.

mfg. Micha
 
HermannS

HermannS

Benutzer
Registriert
01.10.2016
Beiträge
2.466
Punkte Reaktionen
99
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Panel rechts hinüber. Testergebnis ist eindeutig. Den Symptomen nach ist ein sog. Gate-Driver kaputt. Zum Reparieren gibt's da leider nix mehr.
 
M

Marax_123

Benutzer
Registriert
03.12.2020
Beiträge
4
Punkte Reaktionen
0
Fazit

Ich danke erstmal vielmals für die kompetente Auskunft.
Tja schade dann wandert der Fernseher auf dem Müll, aber war nen Versuch wert. War ja nicht meiner sondern wurde mir geschenkt und ich dachte guckste dir mal an, was solls.
Thema kann hiermit geschlossen werden von mir aus.
 
HermannS

HermannS

Benutzer
Registriert
01.10.2016
Beiträge
2.466
Punkte Reaktionen
99
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
In diesem Fall glaub ich nicht, dass es Kondensatoren sind, weil es ein Linienmuster ist mit Bild dazwischen. Bei kaputten Kondies hatten wir immer Totalausfälle einer ganzen Seite oder breite Streifen ohne Bild. Aber Testen schadet und kostet nichts.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema: LG 55UB830V Halbes Bild hat Streifen

Ähnliche Themen

Samsung BD32EO 3-4 horizontale Streifen

Samsung SAMSUNG UE48J5150AS Bild Flackert und horizontale Streifen die flackern und wieder verschwinden Tcon Board fiept.

LG 42LE5500 kein Bild/Ton

Grundig 47VLE 9372 Kein Bild, dunkel wie die Nacht

Panasonic TX-P42GW20 Nach 1-2 min horizontale, waagrechte farbige Streifen

Oben