Leuchtstoffröhre mit Starter

Diskutiere Leuchtstoffröhre mit Starter im Forum Allgemeine Themen im Bereich Sonstiges - Hi, ich hab in der Garage eine normale Leuchtstoffröhre die einen Starter hat. Jetzt möchte ich die Leuchtstoffröhre gerne austauschen und...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
G

Guestuser

Gast
Hi,

ich hab in der Garage eine normale Leuchtstoffröhre die einen Starter hat.

Jetzt möchte ich die Leuchtstoffröhre gerne austauschen und dafür eine Led Röhre verwenden.

Die Led Röhre hat einen Bewegungssensor und mich würde interessieren ob ich die Röhren einfach austauschen kann oder ob ich da was besonderes beachten muss?

Es handelt sich um diese Röhre hier:

de.tiroled.com/led-rohre-150cm-24-watt-fur-t8-fassung-mit-ca-2300-lumen/a-135246011/

Normalerweise müsste ich ja nur die Starter austauschen oder muss ich wegen dem Sensor jetzt etwas spezielles beachten?

Danke für eure Hilfe.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
B

Bertl100

Benutzer
Registriert
19.05.2005
Beiträge
3.786
Punkte Reaktionen
1.509
Hallo zusammen,

aus meiner Sicht nein. Diese LED-Lampe ist ja genau für Deinen Anwendungsfall (Leuchtstoffröhren-Fassung mit KVG+Starter) ausgelegt.
Das muß genau so funktionieren.
Zur Sicherheit die Nachfrage: die jetztige Lampe blinkt nach dem Einschalten einige mal unregelmäßig - wie man das von früher kennt?

Gruß
Bernhard

Gruß
Bernhard
 
Zuletzt bearbeitet:
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema: Leuchtstoffröhre mit Starter

Ähnliche Themen

Reparatur Privileg 92 B BB BA 01 G

Whirlpool AUSTRIA1200 (6th Sense) Trommel dreht sich nicht,

Panasonic FS88EG Bandzug schlecht / Display dunkel

Ceranfeld: Überarbeitung eines Miele Ceran Kochfeldes

Röhrenradio Nordmende UKW funktioniert erst nach 20 Minuten

Oben