Kriogor Kinder Kamera lässt sich nicht mehr einschalten. Akku wurde bereitsgetauscht und Mikrotaster zum Einschalten funktioniert auch

Diskutiere Kriogor Kinder Kamera lässt sich nicht mehr einschalten. Akku wurde bereitsgetauscht und Mikrotaster zum Einschalten funktioniert auch im Forum Sonstige Reparaturtipps im Bereich Reparaturtips braune Ware - Hallo zusammen, der Fotoapparat meiner Tochter lässt sich nicht mehr einschalten. Den Akku habe ich bereits getauscht, das hat leider nichts...
A

Ambiorix

Neuling
Registriert
03.05.2024
Beiträge
1
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Blutiger Anfänger
Hersteller
Kriogor
Typenbezeichnung
Kinder Kamera
Kurze Fehlerbeschreibung
lässt sich nicht mehr einschalten. Akku wurde bereitsgetauscht und Mikrotaster zum Einschalten funktioniert auch
Meine Messgeräte
  1. Analog/Digital Voltmeter
Schaltbild vorhanden?
Nein
Hallo zusammen,

der Fotoapparat meiner Tochter lässt sich nicht mehr einschalten. Den Akku habe ich bereits getauscht, das hat leider nichts gebracht. Den Mikrotaster habe ich mit dem Multimeter getestet. Kein Stromfluss, außer man betägtigt den Taster, daher scheint dieser auch OK zu sein.

Verglichen mit den anderen Taster wurde dieser mit weniger Lötzinn bedacht (s. Foto ohne Messwerte), daher habe ich die zwei Lötstellen nachgelötet (s. Foto mit Messwerte). Das hat leider auch nichts gebracht.

Woran könnte es noch liegen ?

Die Farben der Werte (V) auf dem Foto entsprechen dem Bauteil welches in der selben Farbe eingekreist wurde. Die Led leuchtet leicht, funktioniert auch beim Aufladen des Akkus.

Ich bin ganz neu auf dem Gebiet und möchte gerne dazu lernen. Habe ich es richtig verstanden, dass es sich bei den getesteten Bauteilen um Keramikkondensatoren handelt ?
Kann es sein dass das Bauteil welches mit 0,8 V gemessen wurde defekt ist ?
Warum liefern die anderen, grau markierten Bauteile keine Messwerte (alle OL, außer eins zeigt 0,000) ?

Vielen Dank im Voraus
 

Anhänge

  • WhatsApp Bild 2024-05-03 um 22.36.54_18bd4fc2.jpg
    WhatsApp Bild 2024-05-03 um 22.36.54_18bd4fc2.jpg
    485,1 KB · Aufrufe: 27
  • WhatsApp Bild 2024-05-03 um 22.37.38_12f2b5d8.jpg
    WhatsApp Bild 2024-05-03 um 22.37.38_12f2b5d8.jpg
    587,3 KB · Aufrufe: 27
Hallo,
auf welchem "Verständnis" beruht Deine Annahme, es handle sich um Keramik-Kondensatoren bei den markierten Bauteilen?
Die neben den LEDs sind Widerstände. Wenn das Vorwiderstände zu den LEDs sind dann hast Du dort nur einen sinnvollen Spannungsabfall wenn die LEDs leuchten, sonst kein Stromfluß, also keine Spannung. Die 0,8 V an dem angegebenen Widerstand deuten auf einen Stromfluß hin, in demselben.. Ohm´sches Gesetz....

Dieser Fotoapparat hat die wesentlichen Bauteile auf der anderen Seite der Leiterkarte, und da wird das eine hochkomplexe Digital-Elektronik sein. Außer die Leitungen der Batterien zu verfolgen und Ausschau nach Spannungsreglern zu halten und dort die Spannungen zu messen wirst Du nicht weiterkommen. Das wäre dann nur etwas für Experten mit entsprechendem Gerätepark.
Alle Stecker und Kabel mal prüfen auf richtigen Sitz, mehr kannst Du nicht tun.

Ich bin ja eigentlich Optimist, aber bei so einem Produkt ist die Erfolgsrate sehr, sehr gering.
 
Thema: Kriogor Kinder Kamera lässt sich nicht mehr einschalten. Akku wurde bereitsgetauscht und Mikrotaster zum Einschalten funktioniert auch

Ähnliche Themen

SEG Premium Granada-S Einschalten nicht mehr möglich

Zurück
Oben