Konvergenzfehler Panasonic TX-32PK25D

Diskutiere Konvergenzfehler Panasonic TX-32PK25D im Forum Reparatur Fernseher und TV Geräte im Bereich Reparaturtips braune Ware - Ich bitte um hilfe, mein problem RGB: je heller das bild ist, um so größer ist der konvergenzfehler, bei 4:3 sind rot und blau an den bildrändern...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
K

koukol

Benutzer
Registriert
21.01.2004
Beiträge
2
Punkte Reaktionen
0
Ich bitte um hilfe, mein problem

RGB: je heller das bild ist, um so größer ist der konvergenzfehler, bei 4:3 sind rot und blau an den bildrändern zueinander entgegengesetzt vertikal schräg zu sehen.

Wo müsste ich den fehler suchen oder hat die bildröhre schon ausgedient

grüße koukol
 
PLASMA

PLASMA

Benutzer
Registriert
26.01.2004
Beiträge
62
Punkte Reaktionen
0
:roll: Der Fehler hört sich Strahlstromabhänig an, die Steung der Kathoden ist dabei schon groß. Überprüfe doch mal die Screen- und Videospannung ob diese nicht zu klein sind. Diese führen zum denselben Fehlerbild.
 
PLASMA

PLASMA

Benutzer
Registriert
26.01.2004
Beiträge
62
Punkte Reaktionen
0
:cry: traurige nachricht, bei deinem gerät wird die br. def. sein.
Hatte die woche das gleiche problem mit dem gleichen modell.
Dieses problem ist bei panasonic aber bekannt, die br. kostet ca. 800,-€ netto beim hersteller. Wenn der kaufbeleg noch da ist, besteht die möglichkeit bei einer panasonic vertragswerkstatt einen kulanzantrag zu stellen. Dann abwarten was der hersteller so anbietet. Mein gerät war mal gerade 2,5 jahre alt.

mfg PLASMA
 
K

koukol

Benutzer
Registriert
21.01.2004
Beiträge
2
Punkte Reaktionen
0
Danke für die Mitteilung, werde es versuchen.


mfg koukol
 
Luke

Luke

Benutzer
Registriert
23.11.2003
Beiträge
846
Punkte Reaktionen
1
ja die birö ist hin, da verzieht sich gerne die maske und dann ist aus
 
M

mbuettner

Neuling
Registriert
25.01.2005
Beiträge
1
Punkte Reaktionen
0
Mein TX-32PK25D hat leider auch eine defekte Bildröhre. Er ist nun 3 Jahre alt.

Kostenvoranschlag Werkskundendienst: € 807 Materialkosten + Einbau = € 1083

Auch einen Kulanzantrag hatte ich gestellt. Panasonic hat sich bereit erklärt 50% der Materialkosten zu übernehmen. Nun bin ich bei € 615 Netto.

Bei MediaMarkt bekommt man im Moment einen 82" cm TV für €499,- .

Was würdet ihr tun?


Gruß
 
Asta

Asta

Benutzer
Registriert
05.01.2005
Beiträge
234
Punkte Reaktionen
0
nicht reparieren
 
PLASMA

PLASMA

Benutzer
Registriert
26.01.2004
Beiträge
62
Punkte Reaktionen
0
hallo,
eigendlich schade für panasonic, aber für 499,- einen 32 zoll?
wo der rasen beim fussball knall-grün ist und nur bunte punkte über`s bild
laufen. gebe doch ein paar euronen mehr aus wo auch die bildauflösung
besser ist
gruß plasma
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema: Konvergenzfehler Panasonic TX-32PK25D

Ähnliche Themen

Panasonic tx-42asf657 Schaltet ein dan kommt die grüne Led und dan blinkt die Led Rot alle 2-3 sec.

Panasonic TX-L47DT50E Standby sonst nix

Panasonic TX-32csn608 Kein Bild, kein Ton, grünes Blinken der Bereitschafts-LED

Panasonic TX-L42ETW5 Panasonic TX-L42ETW5 Gerät startet nicht mehr, Stand-By LED leuchtet rot, früher schon Probleme beim ausschalten

Grundig 55 GUB 8860 (O2) - T-con, Mainboard, Software?

Oben