Kindersicherung 2003 vom pc löschen bzw. entfernen

Diskutiere Kindersicherung 2003 vom pc löschen bzw. entfernen im Forum Allgemeine Themen im Bereich Sonstiges - so an alle diejenigen die auch mal das gleich problem wie ich haben, nämlich die kindersicherung 2003 vom pc entfernen die sie ihren eltern...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
H

Hubaflo

Neuling
Registriert
20.04.2005
Beiträge
1
Punkte Reaktionen
0
so an alle diejenigen die auch mal das gleich problem wie ich haben, nämlich die kindersicherung 2003 vom pc entfernen die sie ihren eltern insalliert bekommen haben, möchte ich euch eine anleitung geben mit der ihr das Programm Kindersicherung 2003 vom Pc löschen könnt ohne das Passwort einzugeben-

Kindersicherung 2003 hacken!

Als aller erstes muss man den Ordner "K2003" auf der Festplatte (meistens C: ) löschen.
Dann muss man sich das Programm "Tune Up" herunterladen. Man installiert es und startet die Verknüpfung auf dem Desktop "TuneUp Utilities 2004".
Da das Programm eine Shareware ist muss man auf "Weiter testen" klicken.
Dann öffnet sich ein fenster und in der Navigationsleiste geht man dann auf "Verwalten & Kontrollieren". Die Untergruppen stehen nun zentriert im Hauptteil da.
Man muss jetzt auf TuneUp Process Manager gehen - ein neues Fenster öffnet sich.
Jetzt muss man auf den Arbeitsplatz gehen und auf die Platte gehen wo man das System installiert hat. Dann geht man dort auf "WINDOWS" Dann auf "System32".
Das ganze müsste dann so aussehen zum Beispiel: C:\WINDOWS\system32 . Jetzt suchst du schon mal nach der Datei "WINLOG.exe".
Danach klickst du wieder da geöffnete Fenster mit TuneUp Process Manager dort scrollst du dann runter und suchst auch dort die Datei "WINLOG.exe".
jetzt muss man schnell sein, um auf "WINLOG.exe" unten auf "Process beenden" und dann kurz darauf im Ordner "System32" die datei "WINLOG.exe" zu löschen.
!!! MAN MUSS ALSO GANZ SCHNELL SEIN - SONST STARTET ER DIE ANWENDUNG (WINLOG.exe) ERNEUT !!!

SO WENN ALSO NUN DIE DATEI "WINLOG.exe" entfernt ist und der Ordner "K2003" von der Festplatte gelöscht ist - ist das Programm komplett entfernt,
ohne dass man das Passwort eingeben muss zum löschen des Programmes!

SO Viel Spaß beim Rumtüfteln

____________________
Copyright by Hubaflo

PS: Wenn noch fragen zur Anleitung oder zur Anwendung sind könnt ihr mir gerne schreiben und mich fragen ----> <a href="mailto:**********">**********</a>
 
K

kryon2000

Benutzer
Registriert
07.05.2004
Beiträge
61
Punkte Reaktionen
0
LOL

Naj, für Computerneulinge sei gesagt, es gibt den abgesicherten Modus. Dort laufen nur die wichtigsten systemprogramme. Da kann man dann ohne probleme diese Programme löschen. Oder einfach mal die regestrie nach den RUN einträgen suchen. msconfig hilft da weiter.

Solche programme die zur kindersicherung dienen sind echt nur Müll. Die bieten kein schutz. Windos hat alle Scutzmechanismen schon von hause aus drinn, man muss diese nur aktivieren ;)
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema: Kindersicherung 2003 vom pc löschen bzw. entfernen
Oben