Kanäle aus Satreceiver als einzelne Kanäle

Diskutiere Kanäle aus Satreceiver als einzelne Kanäle im Forum Allgemeine Themen im Bereich Sonstiges - Hallöchen, gibt es eine Möglichkeit die Kanäle aus einem Satreceiver so zu modulieren, dass sie als einzelne Kanäle an der Antennenbuchse...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
B

bonsai

Benutzer
Registriert
23.05.2005
Beiträge
4
Punkte Reaktionen
0
Hallöchen,

gibt es eine Möglichkeit die Kanäle aus einem Satreceiver so zu modulieren, dass sie als einzelne Kanäle an der Antennenbuchse anliegen. Sprich vom Sendersuchlauf im Fernseher als einzeln gefunden werden. Hab mal in einer alten CT was gelesen. Irgendwie soll das mit nem alten Videorecorder realisierbar sein.

Wäre toll, wenn mir da einer nen Tip geben könnte.

gruß

bonsai
 
dboxer

dboxer

Benutzer
Registriert
11.12.2003
Beiträge
1.535
Punkte Reaktionen
11
dann brauchste aber pro kanal einen viedorecorder
 
G

Gast_1

Benutzer
Registriert
30.04.2003
Beiträge
3.831
Punkte Reaktionen
57
Wissensstand
Informationselektroniker
Ein "guter" Videorecoder schaft von Kanal 25 bis 40. Da diese Geräte trozdem Streuung haben sollte jeweils ein Kanal frei frei sein, es blieben also max. 7 Kanäle übrig.
 
Grundig-info

Grundig-info

Benutzer
Registriert
21.02.2004
Beiträge
1.394
Punkte Reaktionen
0
Wie sts schon schrieb sind die Modulatoren in VCRs 2 Seitenbandmodulatoren, d.h. es muss ZWINGENT ein Kanal dazwischen frei bleiben.
Wunder darf man von diesen Modulatoren nauch icht erwarten. Professionelle Modulatoren bzw. Kopfstationen haben wesentlich bessere Qualität (und Einseitenbandtechnik).

http://www.gss.tv/index.php?id=207
 
röhrenradiofreak

röhrenradiofreak

Benutzer
Registriert
09.03.2005
Beiträge
2.363
Punkte Reaktionen
355
Bei Reichelt (http://www.reichelt.de) gibt es einige, zum Teil stereotaugliche, Modulatoren, einer davon sogar für zwei Kanäle. Ich habe mal gehört, dass diese zum Teil nachbarkanaltauglich sein sollen. Ob das stimmt (im aktuellen Katalog steht es nicht) und welche Qualität sie haben, weiß ich allerdings nicht. Mit einem Preis ab 56,90 EUR (pro Kanal) auch keine ganz billige Lösung.

Gruß, Luz
 
Grundig-info

Grundig-info

Benutzer
Registriert
21.02.2004
Beiträge
1.394
Punkte Reaktionen
0
Kompaktaufbereitungen gibt es auch von vielen anderen Herstellern.

Billiger dürfte es aber sein einen neuen TV mit eigebautem Receiver zu kaufen :)
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema: Kanäle aus Satreceiver als einzelne Kanäle

Ähnliche Themen

ORION Digital Voltage Synthesizer Tuner (color 422) kein Sen

Indesit WITL 125 Motor läuft nur 3-mal an

Salora TW82R3 Kein Scart-Bild ohne Antennenanschluss?

Sony KV-36FQ80E 4mal blinken, Schutzschaltung

Schon dritter Fernseher und immer noch Probleme...

Oben