Juno Electrolux 911D2163B2 Fehler .20

Diskutiere Juno Electrolux 911D2163B2 Fehler .20 im Forum Reparatur Geschirrspüler im Bereich Reparaturtipps weiße Ware - Hersteller: Juno Electrolux Typenbezeichnung: 911D2163B2 E-Nummer: 911436021 kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): Fehler .20 Meine...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
R

Ralle100

Benutzer
Registriert
31.12.2017
Beiträge
7
Punkte Reaktionen
0
Hersteller: Juno Electrolux

Typenbezeichnung: 911D2163B2

E-Nummer: 911436021

kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): Fehler .20

Meine Messgeräte::
kein Messgerät

Schaltbild vorhanden?:
Nein


Hallo,
ich habe ein Problem mit meinem Geschirrspüler Juno Elektrolux. Mod:JSL66333R, PNC:911436021, Type:911D2163B2. Das Problem tritt nicht immer auf nur manchmal. Fehler .20 . Wenn der Fehler erscheint brummt vorher die Pumpe eine Zeit lang. Nach einem Reset laufen die Programme wieder durch. Ich habe die Pumpe( ASKOLL Mod.M103.1) schon geöffnet und auf Fremdkörper überprüft sowie der Abwasserschlauch und die Siebe. Weiß jemand was der Fehler sein könnte?
Vielen Dank.
 
Schiffhexler

Schiffhexler

Moderator
Registriert
18.03.2006
Beiträge
17.351
Punkte Reaktionen
3.315
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Moin Ralle100

Willkommen im Forum
...Fehler erscheint, brummt vorher die Pumpe eine....

Bei dem Gerät ist eine Magnetpumpe eingesetzt.
Die Pumpen haben ein höheren Lagerverschleiß und setzen sich, wenn sie warm sind,
gerne fest bzw. machen vorher Geräusche und brummen nur wenn sie pumpen sollen.
Wenn kurz Ab- und wieder Eingeschaltet wird, wird sie durch das Anzugsmoment aktiv.
Da hilft nur eine neue Pumpe.

Gruß vom Schiffhexler

:-)
 
flumer

flumer

Moderator
Registriert
30.05.2006
Beiträge
9.231
Punkte Reaktionen
1.796
Wissensstand
Elektriker
Hallo Ralle,

meistens ist da nur ein Fremdkörper drin (diese Pumpen sind eigentlich nicht so anfällig)

Dazu erstmal die Pumpe ausbauen und auf Fremdkörper bzw. Freigängigkeit des Pumpenflügels prüfen;
dazu die untere Frontabdeckung unter der Maschinentür entfernen (bei integrierter Maschine vorher noch Bodenleiste raus) und evt. das Frontdecor lösen (da sonst unten sehr eng);
Pumpe sitzt vorne unten rechts und kann durch Entriegeln sowie gleichzeitiges, seitliches Verdrehen gelöst und nach hinten abgezogen werden; jetzt mit Lampe reinleuchten und prüfen.
Vorher Restwasser in der Maschine komplett entfernen, absaugen, etc. und natürlich Gerät stromlos machen.
Nach Wiedereinbau Dichtigkeit der Pumpe prüfen.

Anmerkung:
Wenn ältere Ablaufpumpen (besonders Magnetpumpen, wie oft auch in AEG verbaut) ein größeres Lagerspiel (Axialspiel) bekommen, laufen die oft nicht mehr immer von allein an, bzw. brummen dann nur noch oder gehen dann ab und zu plötzlich ohne erkennbaren Grund wieder.
Dann hilft meistens nur noch ein komplettes Auswechseln der Pumpe!


Gruß flumer

Über eine Karmabewertung neben im Forum [+1] würde ich mich sehr freuen
 
wombi - ladyplus45

wombi - ladyplus45

Benutzer
Registriert
02.02.2015
Beiträge
6.176
Punkte Reaktionen
462
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Pumpe sitzt vorne unten rechts und kann durch Entriegeln sowie gleichzeitiges, seitliches Verdrehen gelöst und nach hinten abgezogen werden
- also eine Art "Bajonett-Verschluss"...
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
flumer

flumer

Moderator
Registriert
30.05.2006
Beiträge
9.231
Punkte Reaktionen
1.796
Wissensstand
Elektriker
wombi - ladyplus45 schrieb:
Pumpe sitzt vorne unten rechts und kann durch Entriegeln sowie gleichzeitiges, seitliches Verdrehen gelöst und nach hinten abgezogen werden
- also eine Art "Bajonett-Verschluss"...

ja, das kommt auch irgendwann mal in deiner Prüfung vor
Die 3,5 Jahre Lehrzeit hattest du ja schon fast
 
R

Ralle100

Benutzer
Registriert
31.12.2017
Beiträge
7
Punkte Reaktionen
0
Vielen Dank für die Antworten. Ich habe mich nur gewundert , das sie mal eine Störung anzeigt und dann wieder eine Woche läuft. Die eingebaute Pumpe ist eine ASKOLL Mod.M103.1 , Art.292388, Cod.328604160. Wo könnte ich eine Pumpe günstig kaufen? Würde auch diese Pumpe passen :ORIGINAL Ablaufpumpe Laugenpumpe Pumpe Spülmaschine AEG/Electrolux 5029317700/7?

Gruß Ralle100
 
wombi - ladyplus45

wombi - ladyplus45

Benutzer
Registriert
02.02.2015
Beiträge
6.176
Punkte Reaktionen
462
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
auf jden Fall hat die Pumpe die AEG/Elux-Nummer 140000443022 - danach kannste suchen...
 
flumer

flumer

Moderator
Registriert
30.05.2006
Beiträge
9.231
Punkte Reaktionen
1.796
Wissensstand
Elektriker
Hallo nochmal,

die Pumpen sind als OT relativ teuer, man kann auch nach einer günstigeren AT Pumpe suchen


Gruß flumer :lol:

Über eine Karmabewertung neben im Forum [+1] würde ich mich sehr freuen
 
R

Ralle100

Benutzer
Registriert
31.12.2017
Beiträge
7
Punkte Reaktionen
0
Hallo nochmal,
die Pumpe habe ich ausgetauscht. Der Fehler tritt manchmal doch wieder auf. Die Spülmaschine funkioniert dann nur noch wenn ich einen Reset durchführe. Was für ein Fehler könnte es noch sein? Das Programm ist Auto 45°-70°.
Vielen Dank.

Gruß Ralle100
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema: Juno Electrolux 911D2163B2 Fehler .20

Ähnliche Themen

Electrolux GA55LI100-b Probleme mit WasserZu- und Abfuhr

AEG F55010W0 Favorit - Pro Intesiv Fehler I 20: Wasser wird wohl nicht abgepumpt. Siebe gereinigt; an die Pumpe komme ich nicht ran.

AEG F65002IM0P Fehler i20 aber pumpt korrekt ab

Juno Electrolux 911D2163B2 Fehler .C0

AEG FAVORIT 50 PROCLEAN, Mod: FAV50EIMOP, Type: 911D2162A2 Fehler i20 trotz vollständigem Abpumpen

Oben