Indesit SIXL 146 EU Fehler Code 01 - nach verstopfter Ablauf

Diskutiere Indesit SIXL 146 EU Fehler Code 01 - nach verstopfter Ablauf im Forum Reparatur Waschmaschine im Bereich Reparaturtipps weiße Ware - Hersteller: Indesit Typenbezeichnung: SIXL 146 EU E-Nummer: kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): Fehler Code 01 - nach verstopfter...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
I

Indesitfool

Benutzer
Registriert
22.02.2016
Beiträge
4
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Blutiger Anfänger
Hersteller: Indesit

Typenbezeichnung: SIXL 146 EU

E-Nummer:

kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): Fehler Code 01 - nach verstopfter Ablaufpumpe

Meine Messgeräte::
kein Messgerät

Schaltbild vorhanden?:
Nein


Hallo,
Ich hoffe hier kann mir jemand ein paar Tipps geben nachdem der Indesit Kundenservice keine große Hilfe war:


Die Maschine hat im Waschgang voller Wasser gestoppt und einen Fehlercode 05 gezeigt (Druck der Ablaufpumpe zu groß - Ablaufpumpe)
Daraufhin habe ich:
- Maschine ausgesteckt -> nach 2 Min. Türverrigelung aufgehoben

- Alles Wasser lief raus, saubergemacht und unten das Ablaufsieb geöffnet und gesäubert und siehe da einen Haargummi um die Schraube entfernt.

Maschine wieder eingesteckt: und jetzt zeigt sie auf einmal Fehlercode 01 (Motor driving triac short circuit) und tut nichts mehr

Der Kundenservice rät zu einem Termin mit dem Reperateur was allerdings schon 104€ kostet.

Ich schwanke zwischen:
- kann man das nicht selber machen? (kannn mir irgendw. nicht vorstellen das so viel kaputt ist nach diesem harmlosen Problem)

und
- Maschine is kaputt, brauch eh eine neue dann kann ich mir die 104€ plus eventuellen 160€ Motor auch sparen.

Was sollte ich tun?

Vielen Dank :*

PS: Im internet haben mehrere Indesitfools genau diese fehlercombi beschrieben, manche guten Ratschläge waren dass man das PCB selbst austauschen kann andere meinten es muss ein zweites Problem zu Grunde liegen wodurch es einen Kurzschluss erlitten hat. Tausche man es nur aus würde das neue PCB auch gleich wieder kaputt gehen. Ich habe wenig Ahnung, verstehe das ganze gerade so habe aber viel Spaß dabei mich mit tutorials dara zu wagen. Habe so schon viel im Haus repariert.
 
Zuletzt bearbeitet:
Schiffhexler

Schiffhexler

Moderator
Registriert
18.03.2006
Beiträge
17.338
Punkte Reaktionen
3.312
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Moin Indesitfool

Willkommen im Forum
Von der WA, habe ich nur beschränkt Unterlagen. Verlasse dich nicht auf die Fehlermeldungen,
manchmal sind das nur Anhaltspunkte.
Hauptsache die Sicherung hat nicht in der E-Verteilung ausgelöst.
Beim Sieböffnen könnte Wasser in die Bodenwanne gelaufen sein, kannte die WA nach vorne an,
ob da was am Boden was rausläuft.
Dann drehe den Wasserhahn zu, nehme das Sieb raus, stelle Schleudern ein und überprüfe,
ob die Pumpe dreht, oder nur brummt, warte ab, ob das Schleudern einsetzt.

Gruß vom Schiffhexler


:-)
 
I

Indesitfool

Benutzer
Registriert
22.02.2016
Beiträge
4
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Blutiger Anfänger
Hallo Schiffhexler,
Danke für deine Antwort und Tipps!

Maschine hat an sich keinen Boden (nach unten offen)
dass das Wasser den Kurzschluss verursacht hat ist durchaus möglich.
Hab leicht schräggestellt von unten hineingekuckt und soweit hängen alle elektischen Teile 7-10 cm vom Boden weg. Denke erstmal, dass müsste gereicht haben. (Staubetrocken und mit Spinnweben besetzt, sieht gut aus)

Zu deinen Vorschlägen: Maschine lässt sich nicht bedienen, sie blinkt nur + alle Tasten sind funktionslos, an/aus nur über Stecker ziehen. Deswegen ist die weitere Diagnose ohne Spannungsmesser wahrscheinlich nicht möglich.

Habe aber heute viel gelesen und mal hinten aufgemacht und unten den Schwarzen Ablaufschlauch vor dem Sieb gecheckt ob da vielleicht noch Socken das Ganze verstopfen, etwas gereinigt aber da war nichts.

Maschine ist halt schon 6 Jahre alt vielleicht ist sie jetzt übern Zenit.

Wahrscheinlich von der Ferne schwer zu sagen, nehmen wir an es ist ein Kurzschluss des PCB aufgrund der verstopften Pumpe:
1) Kann ich das selber diagnostizieren wenn ich morgen einen Spannungsmesser im Baumakrt kaufe?
2) wie teuer ist so ein neues PCB ungefähr?
3) Oder könnte auch noch dazu der Motor kurzgeschlossen/ kaputt sein?


ohne Ahnnahme oben:
4) besteht die Möglichkeit, dass es nur ein nervige Fehlanzeige ist welche die Maschine blockiert? (Wunschtraum :P)

Danke vielmals
 
Zuletzt bearbeitet:
Schiffhexler

Schiffhexler

Moderator
Registriert
18.03.2006
Beiträge
17.338
Punkte Reaktionen
3.312
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Moin Indesitfool

Das bringt nichts, wenn du dir ein Spannungsprüfer oder Messgerät besorgst, da du keine elektrotechnischen Kenntnisse hast. Da würde ich vorschlagen, dass du evtl. einen Elektriker, oder einen versierten Handwerker aus deinem Bekanntenkreis um Hilfe bittest.
Wenn die Sicherung in der El - Verteilung nicht ausgelöst hat, dann ist sehr wahrscheinlich auch kein Kurzschluss gewesen. Wenn das Wasser aus der Tür rausgeschossen ist, kann das Wasser normalerweise keinen Schaden verursachen. Hast du dass, mit dem Schleudern (Post 2) getestet?
Die Elektroniken liegen meistens bei 200 Teuros.

Gruß vom Schiffhexler

:-)
 
I

Indesitfool

Benutzer
Registriert
22.02.2016
Beiträge
4
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Blutiger Anfänger
Werde mal einen befreundeten Handwerker fragen, danke.

Das mit dem Schläudern funktioniert nicht weil die Maschine nicht reagiert. Alle Knöpfe sind funktionslos. Sie kann nur über den Netzstecker an/aus geschaltet werden.

200 teuros?!!? :(
 
Zuletzt bearbeitet:
I

Indesitfool

Benutzer
Registriert
22.02.2016
Beiträge
4
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Blutiger Anfänger
Nach diesem [link=[MEDIA=youtube]P6WZNLO6wE4[/MEDIA]] habe ich das PCB ausgebaut und hier sind ein paar Bilder

Man sieht deutliche schwarze Brandspuren auf vorder und Rückseite:

unvRjnG.jpg

s0peXOs.jpg

W5v2Vmx.jpg


daraus schließe ich dass etwas kurzgeschlossen/ausgebrannt (ich kenn mich nicht aus) ist.

Der Mann aus dem video zeigt wie man einen Widerstand selbständig austauschen kann. Bei mir sieht es aber aus als wäre mehr als nur ein Teil kaputt gegangen.

Stimmt das soweit?

Wie kann man vorgehen das mithilfe eines Elektrikers zu reparieren?

Muss ein neues Element bestellt werden? Muss man das noch selber programmieren?

Vielen Dank

Grüße

Indesitfool
 
Schiffhexler

Schiffhexler

Moderator
Registriert
18.03.2006
Beiträge
17.338
Punkte Reaktionen
3.312
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Moin Indesitfool

Es sind keine Brandspuren. Das Schwarze, sind Ablagerungen (Staub, Treibriemen, Kohlen usw.),
die werden durch die Wärme der Elektronik angezogen.
Nehme eine alte Zahnbürste, oder einen härteren Pinsel und fege mal darüber (nur Trocken!).
Evtl. verursachen die Ablagerungen auch Widerstandsübergänge, wodurch die EL ins Rotieren kommt.

Gruß vom Schiffhexler

:-)
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema: Indesit SIXL 146 EU Fehler Code 01 - nach verstopfter Ablauf
Oben