Hisense LTDN40K166WSEU Menü nicht anwählbar

Diskutiere Hisense LTDN40K166WSEU Menü nicht anwählbar im Forum Reparatur von LCD Plasma Fernsehern sowie Beamer im Bereich Reparaturtips braune Ware - Hersteller: Hisense Typenbezeichnung: LTDN40K166WSEU Inverter: Chassi: kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): Menü nicht anwählbar Meine...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
W

Wischbob

Benutzer
Registriert
05.11.2017
Beiträge
4
Punkte Reaktionen
0
Hersteller: Hisense

Typenbezeichnung: LTDN40K166WSEU

Inverter:

Chassi:

kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): Menü nicht anwählbar

Meine Messgeräte::
kein Messgerät

Schaltbild vorhanden?:
Nein


Hallo und guten Morgen,
bin durch Zufall auf eurer Forum gestoßen und hoffe, das ihr mir vielleicht helfen könnt.

Also mein Hisense LTDN40K166WSEU hat das Problem, das -nicht reprodizierbar- ab und an das Menü eingeblendet wird.
Beim drücken der Menütaste geht es kurz weg und kommt dann wieder.

Ebenso verhält es sich, wenn ich die Menütaste drücke: Das Menü kommt und sobald ich im Menü eine Einstellung vornehmen will geht es wieder zu.
Egal ob ich links im Menü die "Hauptakategorien" durchblättere oder aber nach rechts drücke um ins
Untermenü einer Hauptkategorie zu kommen.
Das große Problem hierbei: Ich kann keine Funktion anwählen, weder die Werkseinstellungen laden noch das Servicemnü aufrufen.
Meine Fragen:

  • Kennt jemand dieses Phänomen?
  • Woher bekomm eich eventuell Firmware, die ich "rüberbügeln" könnte? Bestenfalls selbstartend von USB
  • Gibt es eine Tastenkombination,wo ich ohne Menü ins Servicemenü kommen könnte?
  • Woher würde ich eine Service Fernbedienung bekommen?

Der Fernseher ist ansonsten noch top, wäre echt ärgerlich wenn ich ihn deswegen wegwerfen müsste

Danke
 
Zuckerbiene

Zuckerbiene

Benutzer
Registriert
09.05.2007
Beiträge
969
Punkte Reaktionen
27
schreib Hisense an . normalerweise schicken sie die Firmware

**********
 
W

Wischbob

Benutzer
Registriert
05.11.2017
Beiträge
4
Punkte Reaktionen
0
Super danke, hatte ich schon. Aber leider noch keine Antwort.
Funktioniert das FW Update denn auch auf "gleicher Höhe"? Also wenn die FW auf dem TV dieselbe hat, wie die geschickte? Kenne andere Marken, da geht das dann nicht. Da muss die FW höher sein.
Und startet die bei Hisense automatisch`?
 
Lötspitze

Lötspitze

Benutzer
Registriert
01.05.2011
Beiträge
3.740
Punkte Reaktionen
371
Wissensstand
Informationselektroniker
Hallo!

Ist das Menü mit der Nahbedienung (ich vermute mal, es gibt eine) anwählbar, wenn die Fernbedienung so liegt daß sie nicht für den Fernseher sichtbar ist?
Es könnte ja sein, daß eine Taste klemmt, in Nah- oder Fenrbedienung?
 
W

Wischbob

Benutzer
Registriert
05.11.2017
Beiträge
4
Punkte Reaktionen
0
Nein, leider nicht. Dasselbe Problem. (Auch wenn die FB keine Batterien hat ;) )
Es sieht so aus, als ob irgendwas "springt" sobald man im Menü eine Taste drückt. Ich geh wirklich von einer Softwareunzulänglichkeit aus
 
W

Wischbob

Benutzer
Registriert
05.11.2017
Beiträge
4
Punkte Reaktionen
0
Lötspitze, du bist SPITZE ;)

Habe die Nahbedienung mal testweise abgeklemmt, nun geht alles ;) Super. Da muss ne Taste klemmen. Lasse ich nun abgeklemmt, geht ja auch nur mit der FB-.


Danke
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema: Hisense LTDN40K166WSEU Menü nicht anwählbar

Ähnliche Themen

Grundig Lugano 48CLX8485SL wechselnde Farben

Thomson 30LB020S4 Analogplatine funktioniert nicht

Oben