GRUNDIG VS 8250 CAMCORDER

Diskutiere GRUNDIG VS 8250 CAMCORDER im Forum Reparatur Camcorder und Videorecorder im Bereich Reparaturtips braune Ware - Hallo Leute, Ich hab gestern bei nem Freund auf dem Speicher einen Grundig VS 8250 Camcorder gefunden. Doch leider hat das Teil irgendein...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
DJ_Grinch

DJ_Grinch

Benutzer
Registriert
20.01.2005
Beiträge
3
Punkte Reaktionen
0
Hallo Leute,

Ich hab gestern bei nem Freund auf dem Speicher einen Grundig VS 8250 Camcorder gefunden.
Doch leider hat das Teil irgendein Problem.

Ich lege eine Kassette ein und schliesse die Klappe.
Dann hör ich so ein quietschendes geräusch und das teil schlägt alarm.
Im Sucher wird das EJECT symbol UND das NO-TAPE Symbol
( die durchgestrichene Kassette ) angezeigt.
Woran kann das liegen ?
 
oscillator909

oscillator909

Benutzer
Registriert
09.11.2003
Beiträge
3.422
Punkte Reaktionen
69
Hallo,

vermutlich Bandtransport defekt - meist relativ kompliziert....

Gruß
 
DJ_Grinch

DJ_Grinch

Benutzer
Registriert
20.01.2005
Beiträge
3
Punkte Reaktionen
0
Danke für den Tip.

Wie kann man den defekt beheben?
 
oscillator909

oscillator909

Benutzer
Registriert
09.11.2003
Beiträge
3.422
Punkte Reaktionen
69
Hallo,

hast Du eine Videokamera bzw. einen Videorekorder schon einmal von Innen angeschaut ?

Der Bandtransport besteht aus einer relativ komplizierten Mechanik, da gibt es einige Teile die für den Fehler verantwortlich sein können, z.B. Antriebsriemen, Zwischenrad, Andruckrolle. Vielleicht auch "verharzte" Bandführungsgeber,

Gruß
 
DJ_Grinch

DJ_Grinch

Benutzer
Registriert
20.01.2005
Beiträge
3
Punkte Reaktionen
0
Also hab mal nen blick in das kassettendeck geworfen.

die 2 räder, die das band anteriben, lassen sich drehen, und wenn ich mit dem finger an einem "hebel" ziehe, kann man sie auch in die andere richtung drehen.

was meinst du mit "verharzt" ?

soll ich das teil mal aufschrauben ?
 
E

Eikon23

Neuling
Registriert
25.01.2005
Beiträge
1
Punkte Reaktionen
0
Grundig VS 8250

Hallo.
Das nenne ich mal einen Zufall. Ich habe genau die gleiche Kamera von einem Freund ausgeliehen, an den TV angeschlossen und eine Kassette durchgeschaut. Ein paar Wochen später, also gestern abend habe ich die Kamera mit meiner TV-Karte am PC verbunden. Ein paar Minuten konnte ich schauen, aber dann wurde das Bild schwarz. Sowohl am PC als auch im Sucher der Kamera. Habe eine weitere Kassette ausprobiert, aber immer noch kein Bild.
Heute jedoch hatte ich wieder ein paar Minuten lang ein Bild, jedoch verschwand es dann wieder komplett und jetzt klappt es wieder nicht.
Irgendwo habe ich mal von einem User gelesen:"...spielt keine Kassetten im kalten Zustand." Hat es etwas damit zu tun?
Auf http://www.grundig.de gibt es garkeinen Support für Kameras mehr. Wahrscheinlich, weil die Dinger so uralt sind.
Brauche dringend Hilfe, sonst "tötet" mich der Besitzer der Kamera.

Gruß,

Marcel
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema: GRUNDIG VS 8250 CAMCORDER

Ähnliche Themen

Grundig VS 340 F1 Fehlermeldung und Teile herausgefallen

Oben