Grundig ST70-200 IDTV - Bild zittert manchmal

Diskutiere Grundig ST70-200 IDTV - Bild zittert manchmal im Forum Reparatur Fernseher und TV Geräte im Bereich Reparaturtips braune Ware - Hersteller: Grundig Typenbezeichnung: ST70-200 IDTV Chassi: CUC 1836...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
R

RoZis

Benutzer
Registriert
24.10.2005
Beiträge
14
Punkte Reaktionen
0
Hersteller: Grundig
Typenbezeichnung: ST70-200 IDTV
Chassi: CUC 1836

Vorhandene Messgeräte: Digital oder Analogvoltmeter
Schaltbild vorhanden: Nein
Dein Wissensstand: Grundwissen (Hobby Elektroniker P=U*I sollte ein Begriff sein)

Fehlerbeschreibung und Nachricht:
Besagtes Gerät läuft eigentlich problemlos bei uns, leider fängt das Bild an zu zittern,
wenn am unteren Rand "helle" Flächen im Bild erscheinen.
z.B. bei Tickern N-TV oder Namenseinblendungen auf weissem Grund.

Das Bild lässt sich weiterhin gut erkennen, nur die untere und obere Bildhälfte (ca. 5cm) ist horizontal stark verzittert :twisted:
Sobal das Bild wieder ausgeglichen beleuchtet ist, ist der Fehler weg.

Ich habe das Gerät schon geöffnet und nach einer entsprechenden Einstellmöglichkeit gesucht (nichts) Ich Vermute jetzt aber, das dies wohl über das Service Menue eingestellt werden könnte.

Habe aber weder den Code für das entsprechde Menue, noch eine Idee, wo sich der enstprechende Trimmer befinden könnte.

Wer kann mir hier Tipps geben?

Gruß
Ingo
 
EM2-Gott

EM2-Gott

Benutzer
Registriert
20.05.2005
Beiträge
11.816
Punkte Reaktionen
403
Wissensstand
Radio- und Fernsehtechniker
Hallo,

bitte erstmal das Chassis nachlöten, bevor im Servicemenü "gespielt" wird
 
J

joschi

Benutzer
Registriert
23.05.2005
Beiträge
1.761
Punkte Reaktionen
93
Das sind Elkos um die V-Endstufe - alle erneuern! ggf. IC ersetzen.
Hilft in 90% aller Fälle
 
R

RoZis

Benutzer
Registriert
24.10.2005
Beiträge
14
Punkte Reaktionen
0
O.K., vermutlich ausgetrocknet :?

Gibt es für dieses Chassis Schaltbilder, speziell wo welche Baugruppen sitzen? Wer kann mir hier per Mail aushelfen?

Chassis nachlöten, was bedeutet das so pauschal?
Lötet ihr restlos jede Lötung nach oder begrenzt ihr das auf Netzplatine, Zeilentrafo usw?

Euch vorab vielen Dank!! :P
 
EM2-Gott

EM2-Gott

Benutzer
Registriert
20.05.2005
Beiträge
11.816
Punkte Reaktionen
403
Wissensstand
Radio- und Fernsehtechniker
Das Netzteil nur mit entladendem Elko nachlöten. Und alle Spule und Kondensatoren um den Zeilentrafo. Falls du es gründlich machen willst, kannst du die Modulleisten auch nachlöten.
 
R

RoZis

Benutzer
Registriert
24.10.2005
Beiträge
14
Punkte Reaktionen
0
Wollte mal mein Feedback geben.

Ich habe 2006 den 100Hz Aldi TV gekauft. Nachdem der im Schlafzimmer aber arg gebrummt hat, habe ich das Rückteil mal abgenommen und mir die türkische Meisterleistung angesehen. Ihr werdet das nicht glauben, aber da werden grosse Widerstände einfach mit den 40mm langen Drähten "hochstehend" wild eingelötet und in meinem gekauften Modell, 2 mal nur einseitig...was für ein Schrott :roll:
Das beste war die Thomson Flat Röhre.

Ich habe den dann wieder zurück gebracht und das obige Grundig Chassis komplett nachgelötet. Gebracht hat es nichts!

Nun Ende 2006 habe ich auf LCD gewechselt, auffallend, das Bild läuft immer noch.

Die Lösung: Ein alter Kathrein UFD92 sorgte für dieses Signalverhalten. Er funktionierte an jedem anderen TV einwandfrei nur eben am Grundig und am LCD nicht.

Ursache nun beseitigt :wink:
 
EM2-Gott

EM2-Gott

Benutzer
Registriert
20.05.2005
Beiträge
11.816
Punkte Reaktionen
403
Wissensstand
Radio- und Fernsehtechniker
ein Feedback nach rund 1,5 Jahren - Respekt, dafür gibts ein Plus
 
R

RoZis

Benutzer
Registriert
24.10.2005
Beiträge
14
Punkte Reaktionen
0
Wer Blödsinn schreibt und offene Frage SO im Forum stehen lässt, der sollte das wenigstens gerade biegen, nicht das ein Anderer auf dieser Zug aufsteigt...... :wink:

In diesem Sinne, schön das es dieses Forum gibt :P
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema: Grundig ST70-200 IDTV - Bild zittert manchmal

Ähnliche Themen

Grundig ST 70-200 IDTV Bild ist nach rechts verschoben

Grundig ST 70-200 IDTV Standbydiode leuchtet nur kurz

Oben