Grundig Scartbuchsen defekt? Farbe weg, Bild verzerrt

Diskutiere Grundig Scartbuchsen defekt? Farbe weg, Bild verzerrt im Forum Reparatur Fernseher und TV Geräte im Bereich Reparaturtips braune Ware - Hersteller: Grundig Typenbezeichnung: ST 70-155 IDTV Chassi: CUC 1824 oder GCA 61...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
M

marbuc

Benutzer
Registriert
27.12.2007
Beiträge
3
Punkte Reaktionen
0
Hersteller: Grundig
Typenbezeichnung: ST 70-155 IDTV
Chassi: CUC 1824 oder GCA 61

Vorhandene Messgeräte: Digital oder Analogvoltmeter
Schaltplan vorhanden: Nein
Dein Wissensstand: Grundlagen und Praxis

Fehlerbeschreibung und Nachricht:
Hallo,

wollte mal fragen, ob wer einen Tip für mich hat zu folgendem Problem:

Unser Grundig fing an, die Farben komisch werden zu lassen. Ich denke rot fehlte zeitweise. Durch leichtes Klopfen wurde dies behoben Also dachte ich an einen Wackler, kalte Lötstelle etc.

Daher habe ich mich darum auch nicht weiter gekümmert, weil ich zeitlich eh knapp war. Irgendwann half das Klopfen aber nicht mehr und wir sahen einige Wochen schlechte Farben. Manchmal kam die Farbe ja auch für lange Zeit von alleine zurück.

Doch nach einiger Zeit war das Bild ganz weg oder eher gesagt komplett verzerrt. So stark, dass man nichts mehr erkennen konnte. Bei der Umschaltung von AV1, AV2, AV3 war immer das Gleiche zu sehen, obwohl nur auf AV2 der digitale SAT-Receiver am Scart steckte. Anderes ist nicht angeschlossen. Das war früher nicht. Als wenn eine genaue Definierung nicht mehr möglich wäre.
Ein leichter Druck auf den Scartstecker half dann und das Bild war wieder da.
Mittlerweile aber auch nicht mehr.
Ich habe bisher gemacht:
Alle 4 Steckkarten rausgenommen. Sämtliche Buchsen der Karten auf der Platine nachgelötet. Diese komplett auf schlechte Lötstellen abgesucht (besonders die Scart-Karte), bei Verdacht nachgelötet (hatte viele im Verdacht ). Alle Kontakte mit Kontakt60 und nachher mit Kontakt600? eingesprüht. Die Grundplatine nach Wacklern abgesucht. Die Scartbuchsen ebenfalls mit Kontaktreiniger eingesprüht (natürlich wie bei den Platinen ebenfalls gesteckt/ausgesteckt).
Das Problem mit dem total verzerrtem Bild blieb... Anfangs kam es ja nach einiger Zeit wieder, nun nicht mehr.

Was kann das sein?
Bin zwar Techniker Elektronik (und lange nicht mehr in dem Beruf tätig) und kann so Einiges bewerkstelligen, aber bei dem Grundig oder eher beim TV allgemein bin ich etwas lau

Mein bekannter TV-Repararierer-Meister meinte auch nur: Was soll er denn noch machen, wenn ich das schon alles gemacht habe? Suchen kostet ja auch eventuell ne Menge. Er hat aber einen schönen Flachbildschirm im Angebot...

Nö, DANKE

Hat denn hier jemand schon einmal dieses Problem gehabt? Welche Daten werden für eine Antwort noch benötigt?

Ich würde mich über Tips echt freuen, da ich die Kiste gerne wieder am Laufen hätte. War bis dato ein gutes Gerät.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema: Grundig Scartbuchsen defekt? Farbe weg, Bild verzerrt

Ähnliche Themen

Panasonic AG 7350 Farben grell / Bild verzerrt

Grundig 37VLC6110C verpixeltes graues Bild - Fehlfarben

Grundig ST70-5108/8 Dolby Farbe plötzlich weg via Scart

Grundig 84 cm Ende 90er Hochspannung und Empfänger startet n

Philips Philitina B1D43A Ton leicht verzerrt

Oben