Grundig Rückpro TV

Diskutiere Grundig Rückpro TV im Forum Reparatur Fernseher und TV Geräte im Bereich Reparaturtips braune Ware - Hallo !! Habe hier einen Grundig Argento Rückpro Tv erstanden. Bild ist eigentlich soweit ganz O.K. Nur die Konvergenz stimmt nicht ganz...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
H

Homerxxl

Benutzer
Registriert
14.03.2005
Beiträge
3
Punkte Reaktionen
0
Hallo !!

Habe hier einen Grundig Argento Rückpro Tv erstanden.
Bild ist eigentlich soweit ganz O.K. Nur die Konvergenz stimmt nicht ganz.
Konvergenz kann ich so ohne Technikermenü einstellen,trotzdem stimmt es noch nicht ganz.
Kann mir mal jemand mitteilen wie ich in das SeviceMenü des Rückpro reinkomme ???
Danke.

C-U
 
grisou

grisou

Benutzer
Registriert
15.03.2005
Beiträge
336
Punkte Reaktionen
34
Um die Konvergenz einzustellen musst du die Abgleichreihenfolge einhalten.
Vorher aber unbedingt die Röhren / Spiegel reinigen!
Was für ein Gerät (Typ) bzw. Chassis ist es denn?
 
H

Homerxxl

Benutzer
Registriert
14.03.2005
Beiträge
3
Punkte Reaktionen
0
Hallo !!

Also habe mal ne Anfrage bei Grundig gestartet ,eine Chassis Nr. hat das Gerät nicht.
Typenbezeichnung ist :
" Grundig Arganto 40RPW 102-6410/8 Top ".
Mit dem Service Menue wollten sie mir keine Auskunft geben,soll ich beim Händler erfragen.
Das Problem ist nur der war schon hier und kam in das Menue auch nicht rein.Bei diesem Gerät ist nichts mehr mit "8500".
Das Bild ist ansich eigendlich ganz gut ,aber bei Gesichtern die etwas weiter weg sind habe ich einen grünen oder roten Rand. Konvergenz kann ich per Automatic oder per Hand einstellen.Beides brachte aber nicht den erhoften Erfolg.
Die Schrift vom EPG hat rechts unten auch einen leichten roten Rand.
Übrigens ist mir aufgefallen das Premiere ein saumäßiges Bild hat ,liegt wohl an der Übertragungsrate.Bei anderen Sendern ist das Bild spitze.Ist mir vorher bei meinem 82er Thomson Röhrenfernseher nicht so aufgefallen.
Hat den jemand nen Tip wie ich ins ServiceMenue (Techniker Menue) in diesem Gerät rein kommen ???
@ grisou

Abgleichreihenfolge meinst Du bestimmt rot -> grün -> blau ,Richtig ?!

C-U
 
grisou

grisou

Benutzer
Registriert
15.03.2005
Beiträge
336
Punkte Reaktionen
34
Hast du den Kontrast mal zurückgenommen, obs dann besser wird?
Eventuell ist es gar kein Konvergenzproblem, sondern jemand hat die Röhren hochgedreht, hatte ich auch schon. Deswegen solltest du die Röhren reinigen.
Wenn die Röhren zu hoch gedreht sind zieht er rote oder grüne Schatten.
Das mit dem Servicemenue weiss ich leider auch nicht.
Hoffe es hilft dir.

Gruss grisou
 
H

Homerxxl

Benutzer
Registriert
14.03.2005
Beiträge
3
Punkte Reaktionen
0
@grisou
Also , ein wenig Besserung ist schon.Liegt aber definitiv noch an der Konvergenz,den bei der Menügrafik ist das immer noch das die Zahlen und Buchstaben verschiedenfarbige Schatten haben.
Naja , werd ich mal weiter probieren.

C-U
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema: Grundig Rückpro TV

Ähnliche Themen

Panasonic TH-42PV71F Bild kommt und geht. Ton OK

Grundig 43 VLX 6000 BP TV lässt sich nicht einschalten

TV Bild friert ein, dann kommt "kein signal"

Grundig 43 VLX 6000 BP lässt sich nicht einschalten

Softwareupdate für Grundig 40 VLE 6526 BL

Oben