Grundig P45-731Text CUC7303

Diskutiere Grundig P45-731Text CUC7303 im Forum Reparatur Fernseher und TV Geräte im Bereich Reparaturtips braune Ware - Hallo, ich habe bei dem Grundig P45-731Text CUC7303 das Problem, das ich über den Scart kein Videotext bekomme. Bleibt bei Seite 100 stehen...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
D

Dirk

Benutzer
Registriert
05.08.2003
Beiträge
11
Punkte Reaktionen
0
Hallo,

ich habe bei dem Grundig P45-731Text CUC7303 das Problem, das ich über den Scart kein Videotext bekomme. Bleibt bei Seite 100 stehen. Habe schon mehrere Scart-Kabel und Sat-Receiver ausprobiert.
Über Antenne funzt der Text.

Hat jemand eine Idee ?

Gruß Dirk


Service Manual ist vorhanden.
 
DIEDEI

DIEDEI

Benutzer
Registriert
10.10.2004
Beiträge
187
Punkte Reaktionen
0
Hi Dirk

Das liegt an deinen Tv da das Videosignal nach der Zf eingespeist wird und die Abzweigung für den Videotext davor liegt.

Diedei
 
D

Dirk

Benutzer
Registriert
05.08.2003
Beiträge
11
Punkte Reaktionen
0
Hallo Diedei

und ändern kann man da nichts, oder ?

Gruß Dirk
 
DIEDEI

DIEDEI

Benutzer
Registriert
10.10.2004
Beiträge
187
Punkte Reaktionen
0
Hi Dirk

Ändern ? wenn du deinen Fernseher total umstricken willst dann musst du schon mehr als ein TV Ingenieur sein lass es lieber.

Diedei
 
Grundig-info

Grundig-info

Benutzer
Registriert
21.02.2004
Beiträge
1.394
Punkte Reaktionen
0
Da gibt es doch schon fertige Anleitungen von Grundig. Nur das benötigte IC war glaub ich nicht ganz billig.
 
D

Dirk

Benutzer
Registriert
05.08.2003
Beiträge
11
Punkte Reaktionen
0
Hallo,

erst einmal DANKE für die Info´s.

@Grundig-info

Woher bekomme ich die Anleitungen ?

Gruß

Dirk
 
Grundig-info

Grundig-info

Benutzer
Registriert
21.02.2004
Beiträge
1.394
Punkte Reaktionen
0
Colorgeräte P 37-731 text und P 45-731 text mit dem Chassis CUC 7303 text
Mögliche Beanstandung:
Über die Euro-AV-Verbindung, z.B. bei Anschlu§ eines Grundig Micro-Sat-
Receivers, ist kein Videotextempfang möglich.
Abhilfe:
Um den Videotextbetrieb auch in Programmstellung "AV" zu aktivieren, rüsten
Sie auf dem Chassis folgende Bauteile nach:
- IC 2807 TEA 2114
- C 2815 1 µF/100 V
- C 2810 100 µF/25 V
- CC 2811 0,1 µF
- CR 2814 390Ohm 5% (Bauform 0805)
- CR 2813 ändern Sie von 0 Ohm in 270 Ohm 5% (Bauform 1206)
- Drahtbrücke BR 077 einlöten (Spannung +B' für IC 2807 Pin 7)
- Den Elko C 2816 auslöten und an der Position C 2817 wieder einlöten (Pluspol
an Pin 30 des Prozessor-ICs IC 850).
- die Brücke BR 056 entfernen
Werkstatt:
Zur Bestückung der Bauelemente ist die Platine bereits vorgesehen.
Die Nachrüstung von Geräten mit dem Chassis CUC 7301 ist in unserer Service-
Information Fernsehen 3/97 beschrieben.
Lagerhaltung:
IC TEA 2114 Sach-Nr. 8305-362-11400
Elko 1 mF/100 V Sach-Nr. 8452-967-32500
Elko 100 mF/25 V Sach-Nr. 8452-967-13500
SMD- Kondensator 0,1 mF Sach-Nr. 8672-167-18700

------------------------------------------------

SMD löten müsstest du also schon können....
 
Alde

Alde

Moderator
Registriert
04.09.2003
Beiträge
3.825
Punkte Reaktionen
42
Na das ist doch mal ne Herausforderung.....
(da gribbelts in den Fingern)

und wenn er dann noch läuft....

Viel Glück
 
Alde

Alde

Moderator
Registriert
04.09.2003
Beiträge
3.825
Punkte Reaktionen
42
IC TEA 2114 gibts bei Doneberg Electronics für laue 2.50 €

- geht also noch -

http://www.donberg.de
 
D

Dirk

Benutzer
Registriert
05.08.2003
Beiträge
11
Punkte Reaktionen
0
Hallo,

ich Danke Euch allen für die Hilfe.

BTW.: Habe die Teile bestellt und werde berichten wenn ich sie eingebaut habe.


Gruß Dirk
 
D

Dirk

Benutzer
Registriert
05.08.2003
Beiträge
11
Punkte Reaktionen
0
Hallo,

ich habe hier über den Shop bestellt, und es ist alles vorrätig.


Gruß Dirk
 
D

Dirk

Benutzer
Registriert
05.08.2003
Beiträge
11
Punkte Reaktionen
0
Hallo Grundig-info,

ich habe heute die Teile erhalten und nach Deiner Anleitung eingebaut,(Manual vorhanden) funzt einwandfrei.

Danke nochmals

Gruß Dirk
 
C

ChrisAS

Benutzer
Registriert
13.12.2004
Beiträge
4
Punkte Reaktionen
0
Hallo zusammen,

ist so eine Umrüstung auch bei meinem Grundig T55-545text möglich?

Ich habe mir einen DVB-T Receiver gekauft und würde gerne über Scart auch Videotext haben.

Da ich (mit Sicherheit) keine SMD(was ist das? :wink: ) löten kann...wie groß ist der Aufwand? Bzw. wieviel Zeit darf ein Radio/Fernsehtechniker für den Umbau in Rechnung stellen?

Vielen Dank schon mal.

Gruß, Christian

Grundig-info schrieb:
Colorgeräte P 37-731 text und P 45-731 text mit dem Chassis CUC 7303 text
Mögliche Beanstandung:
Über die Euro-AV-Verbindung, z.B. bei Anschlu§ eines Grundig Micro-Sat-
Receivers, ist kein Videotextempfang möglich.
Abhilfe:
Um den Videotextbetrieb auch in Programmstellung "AV" zu aktivieren, rüsten
Sie auf dem Chassis folgende Bauteile nach:
- IC 2807 TEA 2114
- C 2815 1 µF/100 V
- C 2810 100 µF/25 V
- CC 2811 0,1 µF
- CR 2814 390Ohm 5% (Bauform 0805)
- CR 2813 ändern Sie von 0 Ohm in 270 Ohm 5% (Bauform 1206)
- Drahtbrücke BR 077 einlöten (Spannung +B' für IC 2807 Pin 7)
- Den Elko C 2816 auslöten und an der Position C 2817 wieder einlöten (Pluspol
an Pin 30 des Prozessor-ICs IC 850).
- die Brücke BR 056 entfernen
Werkstatt:
Zur Bestückung der Bauelemente ist die Platine bereits vorgesehen.
Die Nachrüstung von Geräten mit dem Chassis CUC 7301 ist in unserer Service-
Information Fernsehen 3/97 beschrieben.
Lagerhaltung:
IC TEA 2114 Sach-Nr. 8305-362-11400
Elko 1 mF/100 V Sach-Nr. 8452-967-32500
Elko 100 mF/25 V Sach-Nr. 8452-967-13500
SMD- Kondensator 0,1 mF Sach-Nr. 8672-167-18700

------------------------------------------------

SMD löten müsstest du also schon können....
 
C

ctruels

Benutzer
Registriert
08.12.2004
Beiträge
6
Punkte Reaktionen
0
Dein DVB-T REceiver hat doch einen eigenen Videotext Dekoder (mir ist jedenfalls keiner ohne bekannt)
-Oder hab ich den ganzen Thread nicht verstanden?
 
C

ChrisAS

Benutzer
Registriert
13.12.2004
Beiträge
4
Punkte Reaktionen
0
Klar hat er einen. Aber den mag ich nicht. ;-) Weder die Optik noch die Bedienung. Da würde ich lieber den Videotext meines TV benutzen.

Daß es funktioniert weiß ich von meinem SABA-TV, der kann auch auf AV Videotext darstellen. Der Grundig will es leider nicht. Und ich hoffe mal, daß man bei meinem Grundig Videotext in AV auch "Nachrüsten" kann.

Gruß, Christian

ctruels schrieb:
Dein DVB-T REceiver hat doch einen eigenen Videotext Dekoder (mir ist jedenfalls keiner ohne bekannt)
-Oder hab ich den ganzen Thread nicht verstanden?
 
Grundig-info

Grundig-info

Benutzer
Registriert
21.02.2004
Beiträge
1.394
Punkte Reaktionen
0
Passt den das CUC? Dann solte es auch gehen
 
C

ChrisAS

Benutzer
Registriert
13.12.2004
Beiträge
4
Punkte Reaktionen
0
Grundig-info schrieb:
Passt den das CUC? Dann solte es auch gehen

In meinem Gerät ist ein CUC5301.

Gibt es dafür auch so eine Nachrüstungsmöglichkeit?

Danke. Gruß, Christian
 
Grundig-info

Grundig-info

Benutzer
Registriert
21.02.2004
Beiträge
1.394
Punkte Reaktionen
0
In meinem Gerät ist ein CUC5301.
Das ist aber mal ein paar Jahre früher gewesen :)

Da gibt es nichts umzubauen. Es gibt nur eine FBAS Leitung die auch in den VT rein geht.
 
C

ChrisAS

Benutzer
Registriert
13.12.2004
Beiträge
4
Punkte Reaktionen
0
Schade. :-(

Danke trotzdem für Deine Mühe.

Viele Grüße, Christian
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema: Grundig P45-731Text CUC7303

Ähnliche Themen

Onkyo AV Receiver HT-R933 schleift Signal nicht mehr durch

Grundig 43 VAE 70 - Fire TV Edition Bootet nicht

Bomann GSPE 774.1 Startet nicht

Softwareupdate für Grundig 40 VLE 6526 BL

Grundig 65GUB8865 - Fernsehr startet nicht - blaue LED blinkt kontinuierlich (schnell?)

Oben