Grundig GV 6000durchgeschleiftes Signal zum TV sehr schlecht

Diskutiere Grundig GV 6000durchgeschleiftes Signal zum TV sehr schlecht im Forum Reparatur Camcorder und Videorecorder im Bereich Reparaturtips braune Ware - Hersteller: Grundig Typenbezeichnung: GV 6000 SV Chassi...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
S

snoopy99

Neuling
Registriert
14.01.2006
Beiträge
1
Punkte Reaktionen
0
Hersteller: Grundig
Typenbezeichnung: GV 6000 SV
Chassi:

Vorhandene Messgeräte: Keine
Schaltplan vorhanden: Nein
Dein Wissensstand: Grundwissen (Hobby Elektroniker P=U*I sollte ein Begriff sein)

Fehlerbeschreibung und Nachricht:
Hallo,

ich hoffe jemand in diesem Forum kann mir helfen.
Nach meinem Umzug habe ich nun Kabel und kein Satellit mehr, deshalb ist das Problem wohl früher nicht aufgetaucht.

Wenn ich das Kabel-Signal durch den Videorekorder "durchschleife" ist das Fernsehbild so schlecht, dass man nichts sehen kann.
Der Tuner des Videorekorders scheint aber in Ordnung. Videoaufzeichnungen sind gut und über SCART liefert der Videorekorder ein ordentliches Bild zum TV.

An was kann es liegen?

Danke schon mal für Eure Hilfe.

Gruß
Tobi
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema: Grundig GV 6000durchgeschleiftes Signal zum TV sehr schlecht

Ähnliche Themen

keine Funktion von Grundig VCR GV 414 SV

Humax5400Z : Kein oder schlechtes Signal

JVC-TV: Brauche Tip zur RGB-Umschaltung

Problem mit PAL-60 über Scart

Kein S-Video beim Grundig M70-395?

Oben