Grundig grundig vle 8042 s Kein Bild mehr

Diskutiere Grundig grundig vle 8042 s Kein Bild mehr im Forum Reparatur von LCD Plasma Fernsehern sowie Beamer im Bereich Reparaturtips braune Ware - Hersteller: Grundig Typenbezeichnung: grundig vle 8042 s Inverter: Chassi: kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): Kein Bild mehr Meine...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
H

hunter2142

Benutzer
Registriert
02.04.2012
Beiträge
5
Punkte Reaktionen
0
Hersteller: Grundig

Typenbezeichnung: grundig vle 8042 s

Inverter:

Chassi:

kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): Kein Bild mehr

Meine Messgeräte::
kein Messgerät

Schaltbild vorhanden?:
Nein


Hallo,
Seit gestern bleibt mein Grundig vle 8042 s Schwarz, nur die blaue LED leuchtet und blinkt 2 mal auf.

Habe hier schon einiges darüber gelesen allerdings haben die update Versuche nicht geklappt.
Spannungen 5,12,24V stimmen auch alle.

Quelle: https://forum.iwenzo.de/grundig-40vle8042s-startet-nicht-nur-standby--t57355.html
mit der Software: http://www.file-upload.net/download-6858270/SX_NDLNA_50_737_3.ZIP.html

Mein vorgehen:
- Software auf einen USB Stick ( FAT format ) kopiert (einmal gepackt und einmal den entpackten "Target" Ordner)
- USB Stick in den seitlichen USB Port
- Bei gedrückter P+ Taste das Gerät angesteckt
----> nichts passiert Bildschirm bleibt unverändert Schwarz und es öffnet sich auch kein Menü

Meine Frage nun passt die vom mir benutzte Software bzw. was mache ich falsch?

Hoffe im Anhang sind alle wichtigen Nummern ersichtlich.

Schon mal vielen Dank
 

Anhänge

  • Grundig2.PNG
    Grundig2.PNG
    521,8 KB · Aufrufe: 538
A

AdiRGBG

Benutzer
Registriert
04.03.2016
Beiträge
6
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Informationselektroniker
Hallo, versuchs mal mit gedrückter Menü Taste am Gerät, so hats bei mir geklappt, auch mit dieser im Link genannten Firmware, allerdings speichert meiner danach keine Programme mehr, denk die Software hat nen Bug deshalb such ich ne neue Software.
Gruß
 
H

hunter2142

Benutzer
Registriert
02.04.2012
Beiträge
5
Punkte Reaktionen
0
Danke für den Tipp geht aber leider auch nicht.

Wie lang muss man die Taste gedrückt halten bzw. warten ( hab immer so 30 sec. ) bevor eine Reaktion kommt?
 
Zuletzt bearbeitet:
thommyX

thommyX

Moderator
Registriert
09.05.2008
Beiträge
7.909
Punkte Reaktionen
375
Wissensstand
Radio- und Fernsehtechniker
Email Adresse bitte

Gruß Thomas
 
A

AdiRGBG

Benutzer
Registriert
04.03.2016
Beiträge
6
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Informationselektroniker
Gerät ausstecken ( Stromlos ) dann USB Stick rein, Menü Taste drücken und gedrückt halten, Stecker rein und schon sollte er starten, dann Taste los lassen, wenn im Display das Update zu erkennen ist.
 
thommyX

thommyX

Moderator
Registriert
09.05.2008
Beiträge
7.909
Punkte Reaktionen
375
Wissensstand
Radio- und Fernsehtechniker
H

hunter2142

Benutzer
Registriert
02.04.2012
Beiträge
5
Punkte Reaktionen
0
Vielen Dank für die zahlreiche Hilfe und vor allem an Thomas für die Firmware.

Es war übrigens der P+ Knopf.
Ka warum aber ich habe einige USB Sticks durchprobiert und mit dem 4. hat es funktioniert ( relativ alter Stick und in Fat32 ).

Funktioniert alles soweit reibungslos wollte nur mal nachfragen ob es noch ne neuer Version gibt oder das die letzte lauffähige ist?

Wie holt der TV sich eigentlich seine automatischen Updates hat ja keinerlei Internetverbindung?

Immer wieder amüsant zu sehen an was für Kleinigkeiten es doch liegen kann sei es ein kaputter Kondensator oder wie in dem Fall ein Softwareproblem. <_<

mfg,

Ronny
 
thommyX

thommyX

Moderator
Registriert
09.05.2008
Beiträge
7.909
Punkte Reaktionen
375
Wissensstand
Radio- und Fernsehtechniker
Was anderes gibt es nicht.

Gruß Thomas
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema: Grundig grundig vle 8042 s Kein Bild mehr

Ähnliche Themen

Grundig 40 VLE 8042 S Benötige auch Firmware

Grundig 40 VLE 8042 S

Grundig VLE 7130 BF Kein Bild mehr beim Software Update

Grundig 40 VLE 8042 S Softwareupdate

Grundig 40 VLE 8042 S Panel SS17 jeden Sonntag startet er nicht mehr und ich muss software erneut einspielen

Oben