Grundig cuc 7851

Diskutiere Grundig cuc 7851 im Forum Reparatur Fernseher und TV Geräte im Bereich Reparaturtips braune Ware - Menüfarben und Videotextfarben i.O. normales Bild blaustichig,Farben allgemein nicht so strahlend,schwarzer Videotextrahmen bläulich. Auf der BRP...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
T

tatzo

Benutzer
Registriert
24.08.2004
Beiträge
16
Punkte Reaktionen
0
Menüfarben und Videotextfarben i.O. normales Bild blaustichig,Farben allgemein nicht so strahlend,schwarzer Videotextrahmen bläulich.
Auf der BRP habe ich diverse Teile erneuert,Widerstände gemessen;
bei Kathodentausch wandert der Fehler mit,rot an blau ist ok.
Im Forum habe ich in Bezug auf das Farbdecodermodul nur Hinweise auf Quartz und Trimmer(nicht vorhanden)im Zusammenhang mit Farbtotalausfall gefunden.Welches Teil(e) im Farbmodul könnte für den
Fehler in Frage kommen?
Ich freue mich über jeden Tipp!!!!!!!!!! :idea:
 
Grundig-info

Grundig-info

Benutzer
Registriert
21.02.2004
Beiträge
1.394
Punkte Reaktionen
0
Menüfarben und Videotextfarben i.O.
Dann scheidet die BR doch eh schon aus.

Im Forum habe ich in Bezug auf das Farbdecodermodul nur Hinweise auf Quartz und Trimmer(nicht vorhanden)im Zusammenhang mit Farbtotalausfall gefunden.Welches Teil(e) im Farbmodul könnte für den
Fehler in Frage kommen?
Der Trimmer ist eher auf CUC5xxx Chassis zu finden. Aber der Fehler ist ja eine Farbverfälschung, das ist schon eher was anderes.

Gibt es unterschiede zwischen Scart und Tuner Bild?
 
T

tatzo

Benutzer
Registriert
24.08.2004
Beiträge
16
Punkte Reaktionen
0
Gibt es unterschiede zwischen Scart und Tuner Bild?
Hallo,da ist null unterschied(incl. videotext)!Außerdem:Rücklaufstreifen auch bei UG2 auf minimumstellung.Beim ersten einschalten hat er(ton war sofort da)ca.5 minuten gebraucht bis das bild da war.Danach normal.
[-o<
 
DIEDEI

DIEDEI

Benutzer
Registriert
10.10.2004
Beiträge
187
Punkte Reaktionen
0
Hi

Rücklaufstreifen ?
5 min bis Bild da ist ?
das deutet aber doch auf einen defekt der Bildröhre hin

Diedei
 
T

tatzo

Benutzer
Registriert
24.08.2004
Beiträge
16
Punkte Reaktionen
0
Hier sind noch bildschirmfotos :!: :?:
 
A

Alex582

Benutzer
Registriert
04.12.2003
Beiträge
78
Punkte Reaktionen
0
Vielleicht doch Bildröhre? Was ist denn für eine drin? Doch keine ESF, oder? :lol:
 
Grundig-info

Grundig-info

Benutzer
Registriert
21.02.2004
Beiträge
1.394
Punkte Reaktionen
0
Bei dem Chassis ist eher Toshiba anzutreffen, die sind vor defekten natürlich auch nicht sicher :)
 
T

tatzo

Benutzer
Registriert
24.08.2004
Beiträge
16
Punkte Reaktionen
0
Hallo,kann die art von fehler nicht auch im bereich netzteil oder im umfeld
vom DST liegen?Wo sollte man da suchen? :wink:
 
Grundig-info

Grundig-info

Benutzer
Registriert
21.02.2004
Beiträge
1.394
Punkte Reaktionen
0
200V auf BR Platte sind korrekt da?
UG2 lässt sich runter regeln?
 
T

tatzo

Benutzer
Registriert
24.08.2004
Beiträge
16
Punkte Reaktionen
0
Hallo,habe am R793(BRP) gerade 280 Volt gemessen-wie das,wenn kein
meßfehler?Ug2 läßt sich einstellen, im minimum ist das beste ergebnis,
dreht man höher verstärken sich die streifen.Welche spannung sollte da anliegen?
 
Grundig-info

Grundig-info

Benutzer
Registriert
21.02.2004
Beiträge
1.394
Punkte Reaktionen
0
An R793 sollten 200V sein .
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema: Grundig cuc 7851

Ähnliche Themen

Grundig ST82 775 TOP CUC 7880 Streifen am oberen Bildrand

Grundig ST 1570 PIP/TOP atlanta

Oben