Grundig CUC-5511 (ST70-660TOP)

Diskutiere Grundig CUC-5511 (ST70-660TOP) im Forum Reparatur Fernseher und TV Geräte im Bereich Reparaturtips braune Ware - Hi Leute! Mein Grundig-TV hat einen totalen Spinner: Teilweise sind Zeilen gegeneinander verschoben, das Bild geht oben und unten über den...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
C

chris79

Benutzer
Registriert
21.02.2005
Beiträge
3
Punkte Reaktionen
0
Hi Leute!

Mein Grundig-TV hat einen totalen Spinner: Teilweise sind Zeilen gegeneinander verschoben, das Bild geht oben und unten über den Bildschirmrand drüber-beide Fehler treten sowohl im TV-, als auch im Videotext-Modus auf. Anfängliche Verdachtsmomente auf thermische Defekte wurden zerstreut, denn es kommt auch vor, dass der TV 2h fehlerfrei läuft. Denke, dass der Fehler irgendwo in der Ablenkeinheit liegt. Aber vielleicht hat ja jemand von Euch konkretere Tips! Würde mich über Eure Hilfe sehr freuen!
Chris
 
TV-Troubleshooter

TV-Troubleshooter

Benutzer
Registriert
01.05.2003
Beiträge
1.796
Punkte Reaktionen
38
Zeilen verschoben..

Wenn Zeilen gegeneinander verschoben sind, so würde ich mir mal den Horizontalen Treiber IC genauer ansehen. Das sollte bei Ihrem Gerät das IC TDA8140 sein.
Mit dem zu großen Bild in der vertikalen hat das aber nichts zu tun.
Vielleich etwas genauer erläutern...
Ansonsten könnte es auch ein Wackelkontakt sein. In diesem Fall mal alle Lötstellen kontrollieren. Insbesondere in der Ablenkung.
 
T

Tom_Saywer

Benutzer
Registriert
18.02.2005
Beiträge
13
Punkte Reaktionen
0
Ich würde auf jedenfall das IC TDA 8140,die Elko´s drum rum und den BU ( 508 A oder 508 D weiß ich jetzt nicht genau was da verbaut ist ) tauschen.
Auf jedenfall noch kontrollieren ob die Kaskade Risse aufweißt.
Ich hoffe ich hab mich nicht total im Model geirrt.
PS: genau zu deiner Fehlerbeschreibug passt das der BU bald das Zeitliche Segnet.
 
C

chris79

Benutzer
Registriert
21.02.2005
Beiträge
3
Punkte Reaktionen
0
also, ich habe jetzt mal alle Lötstellen im Ablenkbereich nachgelötet und alle Kondensatoren durchgecheckt. Es scheint alles ok zu sein, dennoch hat der TV noch immer die gleichen Fehler (treten ca. 2 Min nach Einschalten auf): Teilweise sind Zeilen gegeneinander verschoben (immer ca. 10-15 Zeilen, ändert sich, wenn man das Programm umschaltet), das Bild ist noch immer etwas langgezogen (es füllt zwar links und rechts den Bildschirm aus, oben und unten sind die Bildränder nicht mehr sichtbar, sodass man z.b. oben Senderlogos bzw. unten Bildinserts kaum mehr sehen kann)-dieser vertikale Fehler beginnt gerne dann, wenn im TV-Programm ein Bildwechsel vorgenommen wurde, dann springt das Bild in die Länge, um sogleich wieder richtig dargestellt zu werden, um ca. nach dem 4.-5.mal hin- und herspringen dauerhaft gedehnt zu bleiben. der TDA 8140 scheint nicht klopfempfindlich zu sein, jedenfalls ändert sich das Bild nicht, wenn man mit einem Gegenstand auf das IC klopft.
Würde mich nach wie vor über Hilfestellungen freuen!
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema: Grundig CUC-5511 (ST70-660TOP)

Ähnliche Themen

Samsung LE40R81BX Bild teilweise verpixelt, farben falsch

Grundig ST70-600 / CUC2030 Farbfehler/Rauschen im RGB-Modus

Grundig Sedance 70 ST70-2015 Dolby G.BC72-00 Bild hat Sand

Abschalten GRUNDIG ST70-743, CUC 2060

Grundig CUC 1824 , Bild dunkel verrauscht , kaum VT-Empfang

Oben