Grundig CUC 1852 / Bildschärfe wechselt ständig

Diskutiere Grundig CUC 1852 / Bildschärfe wechselt ständig im Forum Reparatur Fernseher und TV Geräte im Bereich Reparaturtips braune Ware - Hallo Gemeinde :-) bei meinem Grundig CUC 1852 ändert sich ständig die Bildschärfe (von gestochen scharf bis komplett verwaschen) ... nachdem was...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
F

funker

Benutzer
Registriert
23.09.2003
Beiträge
2
Punkte Reaktionen
0
Hallo Gemeinde :-)

bei meinem Grundig CUC 1852 ändert sich ständig die Bildschärfe (von gestochen scharf bis komplett verwaschen) ... nachdem was ich bisher hier gelesen hab, könnten die Kondensatoren 1,5 nF / 6kV der Fokusregelung defekt sein ... bin mir aber nicht sicher ob die anderen Postings dieses Problem treffen ... weiss jemand mehr ?

Danke für jeden Tip
 
TV-Troubleshooter

TV-Troubleshooter

Benutzer
Registriert
01.05.2003
Beiträge
1.796
Punkte Reaktionen
38
Kondensatoren raus.

Die beiden HV-Kondensatoren auf der dynamischen Focusplatte sollten auf alle Fälle raus.
Sollte es damit noch nicht getan sein, schau Dir mal den Focusregler selber an. ( Ich meine den der auch auf der Focusplatte sitzt.)
Du findest die Kondensatoren bei uns im Shop unter folgender Artikelnummer: #5723033
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema: Grundig CUC 1852 / Bildschärfe wechselt ständig

Ähnliche Themen

Grundig Lugano 48CLX8485SL wechselnde Farben

Grundig Davio Fernseher stürzt ab

Bild bei Grundig TV CUC 3400 flackert

Grundig CUC1824 - unscharf oder Einbildung?

Grundig SE7210A NIC CUC2051 schaltet ständig in Standby

Oben