Grundig 65GOS9798 Fine Arts OLED TV bleibt schwarz

Diskutiere Grundig 65GOS9798 Fine Arts OLED TV bleibt schwarz im Forum Reparatur von LCD Plasma Fernsehern sowie Beamer im Bereich Reparaturtips braune Ware - Hersteller: Grundig Typenbezeichnung: 65GOS9798 Fine Arts OLED Inverter: Chassi: kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): TV bleibt schwarz...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
S

Spamelade

Benutzer
Registriert
08.10.2020
Beiträge
3
Punkte Reaktionen
0
Hersteller: Grundig

Typenbezeichnung: 65GOS9798 Fine Arts OLED

Inverter:

Chassi:

kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): TV bleibt schwarz

Meine Messgeräte::
kein Messgerät

Schaltbild vorhanden?:
Nein



Hallo zusammen,

Ich habe einen fast 3 Jahre alten 65 Zoll Grundig Oled Tv der seit kurzem leider schwarz bleibt.

Die Powerlampe blinkt bei Betätigung der Fernbedienung jedoch bleibt der TV aus. Zuvor gab es immer ein Knackgeräusch bevor der TV anging, auch dieses Geräusch ist nicht mehr zu hören.

Ich habe nicht viel Ahnung aber ich habe den Fernseher mal aufgeschraubt und nach kaputten Kondensatoren oder nach Spuren eines Kurzschlusses gesucht. Leider konnte ich nichts feststellen.

Gibt es eine Möglichkeit zu bestimmen welches der verbauten Teile kaputt ist, wenn keine äußerlichen Spuren zu sehen sind? Damit man zumindest Ersatzteile anbieten kann.

Etwa zwei Monate zuvor bekam ich regelmässig folgende Fehlermeldung:

Zur Ausführung der Bereinigung von Bildschirmrauschen müssen Sie Ihren TV im Bereitschaftsmodus lassen. Zur Maximierung von Bildqualität und Bildschirmlebensdauer ruft der TV nun zum Abschließen dieses Vorgangs den Bereitschaftsmodus auf. Dies dauert nach Aufrufen des Bereitschaftsmodus 90 min.

Leider ist diese Bereinigung jedesmal fehlgeschlagen. Ist es evtl auch möglich das es sich um einen Softwarefehler handeln könnte?

Vielen Dank im Voraus
 

Anhänge

  • D9A07770-05AF-490D-8D2F-9F6C46F0BE10.jpeg
    D9A07770-05AF-490D-8D2F-9F6C46F0BE10.jpeg
    968,2 KB · Aufrufe: 399
F

Firewater

Benutzer
Registriert
22.04.2019
Beiträge
704
Punkte Reaktionen
17
Ohne jegliches Messgerät wirds schwierig. Ganz banal einfach auf den beiden Netzteilen wenn ichs richtig sehe mal die Sicherungen prüfen.
Dann auch die restlichen Spannungen, eventuell sind auf den Platinen an den Steckern Aufdrucke. Aber Vorsichtig an den Netzteilen, nicht an die
eventuell geladenen Elkos kommen. Vorsichtshalber auch abdecken.
mfg. Micha
 
S

Spamelade

Benutzer
Registriert
08.10.2020
Beiträge
3
Punkte Reaktionen
0
Hallo thommyX,

danke für die Mühe. Ich habe das Gerät vom Strom getrennt, die Software auf ein Fat32 formatierten Stick gezogen, die Joysticktaste am TV gedrückt gehalten und den TV an den Strom angeschlossen. Nach einer Minute ohne Reaktion habe ich dann losgelassen. Falls ich alles richtig gemacht habe, ist vermutlich etwas anderes defekt :-(

Viele Grüße
 
D

Dieterr

Benutzer
Registriert
07.04.2020
Beiträge
577
Punkte Reaktionen
25
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Spamelade schrieb:
Die Powerlampe blinkt bei Betätigung der Fernbedienung jedoch bleibt der TV aus. Zuvor gab es immer ein Knackgeräusch bevor der TV anging, auch dieses Geräusch ist nicht mehr zu hören.

Typischerweise bekommt Power-LED vom Standby-Netzteil Strom. Durch Einschalten schließt bei dem Gerät dann ein Relais (das Klacken) das Hauptnetzteil zu.
Wenn das nicht tut, kann es am Netzteil liegen, oder am Mainboard. Zweiteres ist wahrscheinlicher, und damit Reparatur nur durch MB-Wechsel durchführbar, wenn wie bei dir Softwareupdate - bzw- Reset nichts gebracht hat.
 
S

Spamelade

Benutzer
Registriert
08.10.2020
Beiträge
3
Punkte Reaktionen
0
Danke Dieter für die Erklärung. So ein Mainboard bekommt man vermutlich nur über Grundig oder eine zertifizierte Werkstatt nehme ich an? Hat hier vielleicht jemand Erfahrung? Es wäre das ZKR190R-7.
Irgendwie fühlt es sich falsch an den TV zu entsorgen.
 
D

Dieterr

Benutzer
Registriert
07.04.2020
Beiträge
577
Punkte Reaktionen
25
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Es gibt verschiedene Möglichkeiten an ein Ersatzboard zu kommen. Klar über den Herstellersupport, aber auch den Zweitmarkt in einem bekannten Auktionshaus. Aber da muss man ev. etwas suchen, auch mit verschienenen Nummern auf dem board, deine habe ich so auf Anhieb nicht gefunden. Und es ist halt nicht neu, 100%ige Funktionsicherheit gibt es nicht, ein Versuch ist es meist zumindest wert.

Bevor er zum Entsorger geht, würde ich ihn noch an einen Bastler geben.
 
thommyX

thommyX

Moderator
Registriert
09.05.2008
Beiträge
8.030
Punkte Reaktionen
393
Wissensstand
Radio- und Fernsehtechniker
Hört sich alles richtig an. Reagiert der USB denn überhaupt??? Leuchtet oder blinkt er????

Das Main gibt es nicht im Netz zu kaufen. Für kleinere Geräte ja ober OLED nur über einen ASWO Shop oder Grundig selber. ABER um die 250 Euronen aufwärts.

LG Thomas
 
D

Dieterr

Benutzer
Registriert
07.04.2020
Beiträge
577
Punkte Reaktionen
25
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
thommyX schrieb:
Das Main gibt es nicht im Netz zu kaufen. Für kleinere Geräte ja ober OLED nur über einen ASWO Shop oder Grundig selber. ABER um die 250 Euronen aufwärts.

Abwarten, es gibt immer wieder welche, die irgendwas ins Panel reinwerfen :)
 
thommyX

thommyX

Moderator
Registriert
09.05.2008
Beiträge
8.030
Punkte Reaktionen
393
Wissensstand
Radio- und Fernsehtechniker
Ja aber wie lange will man warten. Das ist ein seltenes Gerät.

LG Thomas
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema: Grundig 65GOS9798 Fine Arts OLED TV bleibt schwarz

Ähnliche Themen

Grundig Fine Arts 46 FLE 9170 BL TV startet nicht, Update über USB nicht möglich

Grundig Fine Arts 46 S geht nicht an

Grundig TV Fine Arts 65“ FLX 9591 SP

Grundig Fine Arts 46 3D WEB Firmware-Reflash hängt

Grundig Fine Arts 46 S blaue Lampe leuchtet, Gerät schaltet nicht ein. Bildschirm schwarz

Oben