Grundig 46 VLE 8160 WL regelmäßige horizontale Streifen im

Diskutiere Grundig 46 VLE 8160 WL regelmäßige horizontale Streifen im im Forum Reparatur von LCD Plasma Fernsehern sowie Beamer im Bereich Reparaturtips braune Ware - Hersteller: Grundig Typenbezeichnung: 46 VLE 8160 WL Inverter: Chassi: kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): regelmäßige horizontale...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
C

CEVA92

Benutzer
Registriert
06.12.2016
Beiträge
31
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Hersteller: Grundig

Typenbezeichnung: 46 VLE 8160 WL

Inverter:

Chassi:

kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): regelmäßige horizontale Streifen im Display

Meine Messgeräte::
Analog/Digital Voltmeter

Schaltbild vorhanden?:
Nein


Hallo, ich habe hier den bereits benannten Grundig TV bei dem, wie auf den Bildern zu sehen, regelmäßige Streifen horizontal über den Display gehen.
Ich habe schon alle Flachbandstecker gereinigt, hatte aber leider kein Erfolg.
Meine Vermutung liegt am T-Con, was denkt ihr?
Oder werden die Streifen durch einen Panelschaden ausgelöst? Optisch ist kein Schaden am Panel zu sehen.
 

Anhänge

  • 20170503_221041_resized_1.jpg
    20170503_221041_resized_1.jpg
    318,5 KB · Aufrufe: 3.084
  • 20170503_205424_resized_1.jpg
    20170503_205424_resized_1.jpg
    238,2 KB · Aufrufe: 2.476
HermannS

HermannS

Benutzer
Registriert
01.10.2016
Beiträge
2.466
Punkte Reaktionen
99
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Oh, schöne Streifen :love: :D

Beim ersten Foto verwirren mich die Interferenz-Muster etwas. Sind die Streifen am oberen Rand wirklich so verbogen? Nicht, oder? Ich nehme an, die gehen so regelmäßig weiter wie im zweiten Foto.

Gegen Panelschaden spricht die absolute Regelmäßigkeit, die nicht scharfe Abgrenzung und Größe der waagrechten Streifen. Für Panelschaden spricht, dass es sich unten wieder erholt. Ist das Bild in dem klaren Bereich unten immer ok?

Sind die Streifen im zweiten Foto mit dem gleichen Bild "kein Signal" gemacht worden? Die feinen Details machen oft den Unterschied aus.

Ich schwanke zwischen TCON und Main.
 
C

CEVA92

Benutzer
Registriert
06.12.2016
Beiträge
31
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Die Linien sind absolut regelmäßig und gerade. Der untere Teil funktioniert auch bei anderen Bildern völlig normal. Es sieht so aus als ob jede zweite bis dritte Zeile betroffen ist.
Und zu der andern Frage, ja, beide Bilder wurden bei "kein Signal " gemacht.
 
HermannS

HermannS

Benutzer
Registriert
01.10.2016
Beiträge
2.466
Punkte Reaktionen
99
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Jetzt tendiere ich doch wieder zu Panel, wegen folgender "Bauernregeln", die ich mir mit der Zeit zurecht gelegt habe:
- Halbtransparente Streifen im Hintergrund (Foto #2)
- "Verschmieren" von Kästen
- allgemein waagrechte Störungen
- Nicht über das ganze Bild ziehende Störung

Das TCON scanned von oben nach unten getaktet die Zeilen durch. Wieso soll es da erst mal stolpernd anfangen und sich dann ganz unten immer an der selben Stelle erholen? Das ergibt für mich keinen Sinn.
Ähnliches gilt für das Main.

Ich bin mir aber überhaupt nicht sicher. Ich würde in so einem Fall alle Spannungen am TCON und Main checken, ob die tiptop sind ohne Spitzen und Wellen (Oszi notwendig). Die LVDS Signalverarbeitung zu beurteilen weiß ich nicht wie es geht, und ich würde es irgendwann gerne im Griff haben.
 
F

FZ600

Benutzer
Registriert
18.04.2011
Beiträge
1.107
Punkte Reaktionen
26
Hallo,

die absolute Regelmäßigkeit irritiert mich etwas. Dennoch bin davon überzeugt, dass es sich um einen Panelschaden handelt :(

Main und Tcon würden meiner Meinung nach nur in Frage kommen wenn das komplette Bild felerhaft wäre.

Habe diesbezüglich schon einiges versucht und mächtig Lehrgeld bezahlt. Aber in allen Fällen war letztendlich immer das Panel hinüber.
Hoffe, das ich mich in Deinem Fall irre.

Gruss
 
Zuletzt bearbeitet:
POL UK

POL UK

Benutzer
Registriert
07.06.2016
Beiträge
132
Punkte Reaktionen
2
Panelschaden.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema: Grundig 46 VLE 8160 WL regelmäßige horizontale Streifen im

Ähnliche Themen

Grundig 55 VLE 9372 BL Bei TV Empfang horizontaler dunkler Streifen in der Mitte Bildschirm

Grundig Grundig TV 46 VLE 8160 BL Kein Bild, Ton da, Hintergrundbel. leuchtet

Grundig, 46 VLE 8160 BL TV stürzt mehrfach, pro Tag bzw. Abend, ab.

LG 55UH600V Vertikale unterschiedlich farbige Streifen

Grundig GUS 9688 Bildanzeige defekt (horizontale und vertikale Streifen, Anzeige in der Mitte geteilt)

Oben