Grundig 42 VLE 8570 SL startet nicht

Diskutiere Grundig 42 VLE 8570 SL startet nicht im Forum Grundig TV - Softwareprobleme im Bereich Reparatur von LCD Plasma Fernsehern sowie Beamer - Guten Tag, ich bin sehr froh, auf euer Forum gestossen zu sein und hoffe auf Hilfestellung. Nach längerer Betriebspause (war 4 Wochen weg) startet...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
M

Martin_F

Benutzer
Registriert
09.09.2019
Beiträge
8
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Elektriker
Guten Tag, ich bin sehr froh, auf euer Forum gestossen zu sein und hoffe auf Hilfestellung.
Nach längerer Betriebspause (war 4 Wochen weg) startet mein Grundig nicht mehr. Nach Einschalten mittels Fernbedienung oder am Gerät blinkt die blaue LED ein paar Mal, aber kein Bild kein Ton.
Vor nicht allzu langer Zeit hat er ein automatisches SW-update durchgeführt, danach aber eine Zeit lang funktioniert.
Nach dem was ich hier recherchiert habe dürfte es sich entweder um ein SW-Problem oder einen Defekt der LED-Hintergrundbeleuchtung handeln. Nachdem aber auch kein Ton kommt, würde ich zuerst ein Aufspielen der SW versuchen.
Hier die Daten vom Typenschild:
42 VLE 8570 SL
SN 50400078
057K42-A06

Vielen Dank im Voraus!
Martin
 
F

FZ600

Benutzer
Registriert
18.04.2011
Beiträge
1.133
Punkte Reaktionen
29
Hallo,
SW und Anleitung findest Du hier
Einfach nach Deinem Chassis suchen. Steht rückseitig auf dem Typenschild Deines TV´s.
Viel Erfolg
 
M

Martin_F

Benutzer
Registriert
09.09.2019
Beiträge
8
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Elektriker
Vielen Dank!
Chassis ist KT - SW habe ich gefunden, ich probiers mal mit der aktuellen Version (gibt auch "ältere Version") und gebe dann Rückmeldung.
 
thommyX

thommyX

Moderator
Registriert
09.05.2008
Beiträge
8.030
Punkte Reaktionen
393
Wissensstand
Radio- und Fernsehtechniker
Ja sind dort auch einige Posts vorher.

LG Thomas
 
M

Martin_F

Benutzer
Registriert
09.09.2019
Beiträge
8
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Elektriker
Also, bin jetzt weiter - nachdem sich beim SW-update nichts tat, habe ich das Netzteil gemessen, Ergebnis: keine 19V am Stecker vorhanden, 5,25V waren da. Netzteil bestellt und eingebaut - Gerät startet :) Allerdings hat es beim Einschalten am Mainbord hinter dem Blech des Antenneneingangs kurz herausgeraucht :(
Bild ist zwar jetzt da, allerdings wird keinerlei Eingangssignal (Sat, HDMI) erkannt. SW-update hat auch problemlos funktioniert, allerdings nichts geändert.
Nun habe ich ein neues Mainboard bestellt und hoffe, dass dann wieder alles funktioniert.
 

Anhänge

  • 1.JPG
    1.JPG
    71,4 KB · Aufrufe: 286
  • 2.JPG
    2.JPG
    87,9 KB · Aufrufe: 296
M

Martin_F

Benutzer
Registriert
09.09.2019
Beiträge
8
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Elektriker
noch eine Frage: wie sieht es mit dem Temperaturbereich für Betrieb bzw. Lagerung des TV aus? Habe dazu nichts gefunden in den techn. Daten.
Das Gerät steht in meinem Wochenendhaus und ist im Winter größeren Temperaturunterschieden ausgesetzt (-1°C - 25°C). Weiterer Faktor könnte Kondenswasserbildung sein. Würde es helfen, wenn ich die Elektroniken mit einem Spray behandle, z.B. Wet Protect (für Elektronik) oder könnt ihr da etwas empfehlen?
Das Gerät ist erst 3 Jahre alt und wurde im Schnitt nur alle 3-4 Wochen benutzt.
 
thommyX

thommyX

Moderator
Registriert
09.05.2008
Beiträge
8.030
Punkte Reaktionen
393
Wissensstand
Radio- und Fernsehtechniker
Wenn man das Gerät nicht gleich startet sondern den Raum erstmal durchwärmt, sollte es gehen. Aber deine Vermutung liegt nahe.
Wenn irgendwo Kondenswasser war, dann hat es beides geschossen. Die VCC3,3V auf dem Main gehen zum HDMI Port und SAT Port. Diese werden beides lamgelegt haben.

LG Thomas
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema: Grundig 42 VLE 8570 SL startet nicht

Ähnliche Themen

Grundig 42 VLE 973 BL Startet nicht Stand-By LED bleibt AUS

Grundig TV 42 VLE 9270 SL Bild schaltet nach Anschalten gleich wieder aus, Ton läuft

Grundig 40 VLE 8130 BG kein Bild, kein Ton, nur Power LED blinkt aber sonst keine Funktion, Fehler trat auf von heut auf Morgen

Grundig 46 cle 8160 bl Startet nicht

Grundig 55 VLE 922 BL Endlose Bootloop

Oben