Grundig 40VLE8042S startet nicht, nur StandBy

Diskutiere Grundig 40VLE8042S startet nicht, nur StandBy im Forum Grundig TV - Softwareprobleme im Bereich Reparatur von LCD Plasma Fernsehern sowie Beamer - Hallo Liebe Community, lieber Thomas, Ich habe das selbe problem wie die Leute aus dem vor kurzem geschlossenen Beitrag...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
H

Hoffi039

Benutzer
Registriert
06.01.2017
Beiträge
4
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Azubi im Elektroniksektor
Hallo Liebe Community, lieber Thomas,

Ich habe das selbe problem wie die Leute aus dem vor kurzem geschlossenen Beitrag

https://forum.iwenzo.de/grundig-40v... bei meinem Problem helfen könnte. MfG Hoffi
 
Zuletzt bearbeitet:
thommyX

thommyX

Moderator
Registriert
09.05.2008
Beiträge
7.963
Punkte Reaktionen
384
Wissensstand
Radio- und Fernsehtechniker
Dennoch brauch ich die Daten vom weissen kleinen Sticker.

LG Thomas
 
H

Hoffi039

Benutzer
Registriert
06.01.2017
Beiträge
4
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Azubi im Elektroniksektor
Hallo lieber Thomas,

ich habe versucht ein Foto von dem Aufkleber hochzuladen.
Aber leider weis ich nicht ob es auch funktioniert hat,
weil ich mit der dateigröße probleme hatte.

LG Hoffi
 

Anhänge

  • Unbenannt.bmp
    838 KB · Aufrufe: 181
thommyX

thommyX

Moderator
Registriert
09.05.2008
Beiträge
7.963
Punkte Reaktionen
384
Wissensstand
Radio- und Fernsehtechniker
Nicht ganz. Auf dem weissen Sticker steht entweder SS17 oder SS20 das wäre wichtig.

LG Thomas
 
H

Hoffi039

Benutzer
Registriert
06.01.2017
Beiträge
4
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Azubi im Elektroniksektor
Ok Ich verstehe.
Ich bitte um Entschuldigung für das falsche Foto.
Hier ist jetzt aber ein Foto von dem richtigen sticker (SS20) ^_^

mfG Hoffi
 

Anhänge

  • Sticker_klein.png
    Sticker_klein.png
    813,9 KB · Aufrufe: 815
thommyX

thommyX

Moderator
Registriert
09.05.2008
Beiträge
7.963
Punkte Reaktionen
384
Wissensstand
Radio- und Fernsehtechniker
ist unterwegs.

LG Thomas
 
H

Hoffi039

Benutzer
Registriert
06.01.2017
Beiträge
4
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Azubi im Elektroniksektor
Danke lieber Thomas. :-) Das update funktioniert echt super. Es hat vorallem sehr schnell durchgeladen.Innerhalb von einer Minute war es fertig. Und diesmal war der Bildschirm danach nicht wieder schwarz :happy:
Falls sich in der Zukunft wieder solche Probleme zeigen, werde ich mich bestimmt wieder melden ;-)
Bis dahin wünsche ich dir alles Gute.

MfG Hoffi
 
thommyX

thommyX

Moderator
Registriert
09.05.2008
Beiträge
7.963
Punkte Reaktionen
384
Wissensstand
Radio- und Fernsehtechniker
Das freut mich und danke für die Rückmeldung.

LG Thomas
 
C

Chicho22

Benutzer
Registriert
13.01.2017
Beiträge
3
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Elektriker
Hallo liebe Community, hallo lieber Thomas

leider habe ich erneut das gleiche Problem wie oben beschrieben. Kannst mir bitte das notwendige Update + Anleitung senden.
Vielen herzlichen Dank!

MFG Chicho

Email: **********
 

Anhänge

  • DSC_0122..jpg
    DSC_0122..jpg
    112,8 KB · Aufrufe: 533
thommyX

thommyX

Moderator
Registriert
09.05.2008
Beiträge
7.963
Punkte Reaktionen
384
Wissensstand
Radio- und Fernsehtechniker
Hab ich gesendet.

LG Thomas
 
C

Chicho22

Benutzer
Registriert
13.01.2017
Beiträge
3
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Elektriker
Hallo Thommas!

Ich habe versucht mit einen Stick die Software aufzuspielen, ohne Erfolg.
Stick ist in FAT 32 formatiert, allerdings kommt bei mir nicht mal der Update-Balken.

Kannst mir da weiterhelfen? Oder ist das Ding Schrott?

MFG Chicho.
 
thommyX

thommyX

Moderator
Registriert
09.05.2008
Beiträge
7.963
Punkte Reaktionen
384
Wissensstand
Radio- und Fernsehtechniker
Verschiedene Stick versuchen... Bis du nach PDF gegeangen mit dem Installieren???

Wenn die Version nicht geht dann geht leider nichts mehr.

LG Thomas
 
C

Chicho22

Benutzer
Registriert
13.01.2017
Beiträge
3
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Elektriker
Hallo Thomas!!

Ich habe einen anderen Stick probiert und hat wunderbar funktioniert.

Gerät läuft wieder einwandfrei!


Nochmals vielen DANK!!!


MFG Chicho
 
thommyX

thommyX

Moderator
Registriert
09.05.2008
Beiträge
7.963
Punkte Reaktionen
384
Wissensstand
Radio- und Fernsehtechniker
Gerne doch.

LG Thomas
 
P

Peko

Benutzer
Registriert
21.01.2017
Beiträge
9
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Informationselektroniker
Hallo liebe Community, hallo lieber Thomas

leider ist bei meinem Grundig 40 VLE8042 S auch das Problem aufgetreten dass er aus dem Standby nicht mehr startet. Netzteilfehler schließe ich aus, da ich alle Spannungen messe und es fröhlich vor sich hin taktet. Vielleicht kann mir jemand die Firmware incl. Anleitung für folgendes Gerät zusenden:
Grundig 40 VLE8042 S
JEU0000000 SN 01000142
LTA400HF16-C03
056D40-SS 20
Danke im Vorraus, gebe dann ein Feedback.
E-Mail: **********
 
thommyX

thommyX

Moderator
Registriert
09.05.2008
Beiträge
7.963
Punkte Reaktionen
384
Wissensstand
Radio- und Fernsehtechniker
Habe ich gesendet. Anleitung dazu findest zu hier in meinen Beiträgen.

LG Thomas
 
H

hknoth60

Benutzer
Registriert
05.11.2016
Beiträge
5
Punkte Reaktionen
0
hallo ThommyX,
habe vor ein paar Monaten meinen 40VLE8042S dank Deiner Hilfe wieder zum laufen gebracht.

Vielen Dank dafür.

Jetzt aber gleiches Problem wieder.Habe vergessen auto..update abzuschalten.
Der update Balken erscheint aber es tut sich nix.

Muss wahrscheinlich ein ISP Tool einsetzen !!

Welches kannst Du empfehlen und was kostet das??

Ist die SW für den bootloader vorhanden??

Ich habe folgende version : SS20

Gruß

Harald
 
P

Peko

Benutzer
Registriert
21.01.2017
Beiträge
9
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Informationselektroniker
Hallo Thomas,
das nenn ich mal schnelle Hilfe! Targetdatei auf einen FAT32 Stick kopiert in USB eingesteckt, P+ Taste gedrückt halten und Netzstecker stecken P+ Taste gedrückt halten bis Ladebalken erscheint. Alles wunderbar geklappt. Gerät läuft wieder einwandfrei!
Danke für die schnelle Hilfe.
Gruß Peter
 
thommyX

thommyX

Moderator
Registriert
09.05.2008
Beiträge
7.963
Punkte Reaktionen
384
Wissensstand
Radio- und Fernsehtechniker
hknoth60 hast ne PN.

Peko Danke für die Rückmeldung.

LG Thomas
 
P

Peko

Benutzer
Registriert
21.01.2017
Beiträge
9
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Informationselektroniker
Hallo Thomas,
das Gerät lief mit der Firmware 056d40ss20-2 zwar wieder hoch (super!!), aber es lassen sich keine Senderlisten und keine Favoriten speichern. Kann es sein das es sich dabei um eine Basisfirmware handelt die noch ein Update erfordert? Ich habe Autoupdate auf "Aus" gesetzt. Welche Möglichkeit zum Update habe ich jetzt noch? Hier nochmal die Gerätedaten:
Grundig 40 VLE8042 S
JEU0000000 SN 01000142
LTA400HF16-C03
056D40-SS 20
LG Peter
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema: Grundig 40VLE8042S startet nicht, nur StandBy

Ähnliche Themen

Grundig 40VLE8042S startet nicht

TV startet nicht

Grundig 32VLC9040S Startet nicht aus standby

Grundig 40VLE8042S Startet nicht - SW gesucht!

grundig 49 gub 8762

Oben