Grundig 40VLE 8160 WL TV geht nicht an

Diskutiere Grundig 40VLE 8160 WL TV geht nicht an im Forum Reparatur von LCD Plasma Fernsehern sowie Beamer im Bereich Reparaturtips braune Ware - Hersteller: Grundig Typenbezeichnung: 40VLE 8160 WL Inverter: Chassi: kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): TV geht nicht an Meine...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
B

bogi61

Benutzer
Registriert
01.03.2015
Beiträge
3
Punkte Reaktionen
0
Hersteller: Grundig

Typenbezeichnung: 40VLE 8160 WL

Inverter:

Chassi:

kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): TV geht nicht an

Meine Messgeräte::
kein Messgerät

Schaltbild vorhanden?:
Nein


Hallo,

der TV geht nicht an, LED leuchtet und reagiert auf bestimmte Tasten der Fernbedienung.
Das wars!
Habe die Hoffnung, es liegt an der Software. Würde mich sehr über Anleitung und Software freuen.
 

Anhänge

  • 20150301_082239.jpg
    20150301_082239.jpg
    605,3 KB · Aufrufe: 643
  • 20150301_084815.jpg
    20150301_084815.jpg
    549,1 KB · Aufrufe: 622
Zuletzt bearbeitet:
jahnservice

jahnservice

Benutzer
Registriert
28.02.2008
Beiträge
4.331
Punkte Reaktionen
455
Sie haben eine PN.
 
B

bogi61

Benutzer
Registriert
01.03.2015
Beiträge
3
Punkte Reaktionen
0
erstmal vielen Dank "jahnservice" für die prompte Hilfe.
Leider hatte ich bisher keinen Erfolg- Bildschirm bleibt schwarz.
Gibt es den bestimmte Anforderungen an den USB Stick?
Ich habe einen mit 4Gb und abwechselnd mit Fat16 und 32 probiert.
 
jahnservice

jahnservice

Benutzer
Registriert
28.02.2008
Beiträge
4.331
Punkte Reaktionen
455
Normalerweise klappt es mit nahezu jedem FAT32-formatierten USB-Stick, aber fallweise harmonieren einige Exemplare nicht mit GRUNDIG-Geräten.
 
B

bogi61

Benutzer
Registriert
01.03.2015
Beiträge
3
Punkte Reaktionen
0
Guten Tag allerseits,

mein Problem ist noch nicht gelöst. Die Rettung mittels Softwareupdate ist mir mit verschieden USB Modellen und Grössen nicht gelungen.
Das Gerät reagiert einfach nicht. Bei den USB Modellen mit Leuchten ist aufgefallen, dass diese gar nicht angesprochen werden.
Anschließend habe ich alle Kondensatoren auf der Netzteilplatine getauscht und die 2 35V auf der kleinen Platine (Inverter).
Erfolglos, es brennt nur die blaue LED und diese reagiert auf alle Tasten der Fernbedienung.
Wer hat bzw. hatte den gleichen Fall und kann mir noch Tips geben?
 
Zuletzt bearbeitet:
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema: Grundig 40VLE 8160 WL TV geht nicht an

Ähnliche Themen

Grundig Grundig TV 40 VLE 8160 Bildfläche "wächst" an.

Grundig 40VLE8042S Startet nicht - SW gesucht!

Grundig 55 VLX 8582 BP TV startet mit FB, leuchtet kurz auf, kein Logo, LED leuchtet schwach weiter

Grundig VLE 7130 BF Kein Bild mehr beim Software Update

Blaupunkt 32/147I-GB-5B-FHBKU-EU nur Standby

Oben