Grundig 40 vle 8130 BG geht nicht mehr an

Diskutiere Grundig 40 vle 8130 BG geht nicht mehr an im Forum Grundig TV - Softwareprobleme im Bereich Reparatur von LCD Plasma Fernsehern sowie Beamer - Hersteller: Grundig Typenbezeichnung: 40 vle 8130 BG Inverter: Chassi: kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): geht nicht mehr an Meine...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
D

delorion

Benutzer
Registriert
19.04.2016
Beiträge
2
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Blutiger Anfänger
Hersteller: Grundig

Typenbezeichnung: 40 vle 8130 BG

Inverter:

Chassi:

kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): geht nicht mehr an

Meine Messgeräte::
kein Messgerät

Schaltbild vorhanden?:
Nein


Hallo Zusammen,
mein TV der Marke Grundig (40 VLE 8130 BG, schon 4 Jahre alt) lässt sich nicht mehr einschalten. Weder mit Fernbedienung noch am Gerät selbst. Die Standby-LED leuchtet beim Anschluss an den Strom erst hell-dann gedimmt-wieder hell, dann bleibt sie gedimmt (standby), aber es gibt keine Reaktion auf Tastendruck über die Fernbedienung oder am Gerät selbst. Habe selber keine ideen gehabt, evtl Software.? Fotos der Typenschilder habe ich als Anhang hochgeladen.
vielen Dank im vorraus,

delorion
 

Anhänge

  • IMG_20160419_005640.jpg
    IMG_20160419_005640.jpg
    581,6 KB · Aufrufe: 1.254
  • IMG_20160419_002602 - Kopie.jpg
    IMG_20160419_002602 - Kopie.jpg
    121,1 KB · Aufrufe: 1.164
Zuletzt bearbeitet:
RHarbig

RHarbig

Benutzer
Registriert
03.05.2005
Beiträge
1.369
Punkte Reaktionen
113
Wissensstand
Radio- und Fernsehtechniker
Hallo,
ich sende Dir eine Nachricht, schau mal in Dein Postfach.
Gruß
RHarbig
 
D

delorion

Benutzer
Registriert
19.04.2016
Beiträge
2
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Blutiger Anfänger
Jawoll, top. Er geht wieder. Ihr seid die besten. Link zur sw konnte ich öffnen und downloaden, nur den zur Anleitung nicht. aber die Infos aus dem Forum fat32, zip entpacken und p+ drücken beim Netzanschluss reichten aus. 1000mal danke
 
E

ekkebu

Neuling
Registriert
09.09.2016
Beiträge
1
Punkte Reaktionen
0
RHarbig schrieb:
Hallo,
ich sende Dir eine Nachricht, schau mal in Dein Postfach.
Gruß
RHarbig

hab ein ähnliches Problem was war der Tip?
Danke für eine Antwort ekkebu
 
J

jens1986

Benutzer
Registriert
11.01.2014
Beiträge
703
Punkte Reaktionen
29
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Der Tip dürfte ein Link zu der passenden Firmware gewesen sein, aber befürchte, dass du diesbezüglich keine Unterstützung mehr bekommen wirst, den Grund dafür findest du hier (Bitte bis zum Ende durchlesen)
 
B

Bundesgeneral

Benutzer
Registriert
25.09.2017
Beiträge
2
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Elektriker
Hallo bin neu hier
habe auch dies Problem mit TV Grundig 40 VLE 8130 BG
Bildschirm ist schwarz und Ton läuft gut und blaues LED geht an.

was nun?
 
thommyX

thommyX

Moderator
Registriert
09.05.2008
Beiträge
7.909
Punkte Reaktionen
375
Wissensstand
Radio- und Fernsehtechniker
Wie ist die 056D... Nummer?

LG Thomas
 
B

Bundesgeneral

Benutzer
Registriert
25.09.2017
Beiträge
2
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Elektriker
Nummer lautet: 056D40-S22

Danke
 
thommyX

thommyX

Moderator
Registriert
09.05.2008
Beiträge
7.909
Punkte Reaktionen
375
Wissensstand
Radio- und Fernsehtechniker
Ist gesendet.

LG Thomas
 
J

jbw

Benutzer
Registriert
14.05.2019
Beiträge
2
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Blutiger Anfänger
Hallo liebes Forum!

Ich habe exakt dasselbe Problem wie der Ersteller dieses Threads. Ich hoffe mir kann auch geholfen werden?
Hatte bisher eigentlich nie Probleme mit dem Gerät und würde mir nur ungern einen neuen Fernseher kaufen müssen, wenn sich das Problem lösen läßt.

Besten Dank im Voraus
 

Anhänge

  • 40 VLE 8130 BG.jpg
    40 VLE 8130 BG.jpg
    885,2 KB · Aufrufe: 456
J

jbw

Benutzer
Registriert
14.05.2019
Beiträge
2
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Blutiger Anfänger
Vielen Dank!
Ich habe jetzt "SX Chassis V37 DLNA Ältere Version für Geräte mit Lan Anschluss, zum wiederherstellen der Funktion" installiert - hat zwar fast 40 MInuten gedauert, aber jetzt funktioniert mein Fernseher wieder. Ich hab ihn jetzt auch nicht auf Werkseinstellung zurückgesetzt da soweit ich sehen kann alles funktioniert. Was kann passieren wenn ich nicht auf Werkseinstellungen zurücksetze? Sollte ich nun die V.039 auch noch installieren obwohl (so scheint es) alles funktioniert.
 
thommyX

thommyX

Moderator
Registriert
09.05.2008
Beiträge
7.909
Punkte Reaktionen
375
Wissensstand
Radio- und Fernsehtechniker
z.B. die Lautstärkeregelung funktioniert nicht richtig oder findet nicht alle Sender.

Wenn es funktioniert dann lass es.

LG Thomas
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema: Grundig 40 vle 8130 BG geht nicht mehr an

Ähnliche Themen

Suche Firmware/Software für meinen Grundig TV 40 VLE 597 BG

Grundig 40 VLE 8061s

Grundig 40 vle 8130 BG geht nicht mehr an

GRUNDIG 40 VLE 5324 BG TV Geht aus

Grundig 32 VLE 5400 BG LED blinkt, Bild geht nicht an

Oben