Grundig 40 VLE 8042 S Lässt sich nicht mehr einschalten

Diskutiere Grundig 40 VLE 8042 S Lässt sich nicht mehr einschalten im Forum Reparatur von LCD Plasma Fernsehern sowie Beamer im Bereich Reparaturtips braune Ware - Hersteller: Grundig Typenbezeichnung: 40 VLE 8042 S Inverter: Chassi: SX kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): Lässt sich nicht mehr...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
B

bhollerith

Benutzer
Registriert
05.04.2015
Beiträge
5
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Blutiger Anfänger
Hersteller: Grundig

Typenbezeichnung: 40 VLE 8042 S

Inverter:

Chassi: SX

kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): Lässt sich nicht mehr einschalten

Meine Messgeräte::
kein Messgerät

Schaltbild vorhanden?:
Nein


Mein Problem ist in vielen Threads bereits per PN beantwortet worden und ich hoffe deshalb, daß man mir auch weiterhelfen kann.

Es geht um oben genannten TV. Ich wollte ihn auf Werkseinstellung zurücksetzen und seitdem macht er keinen Mucks mehr. Beim Einschalten blinkt die blaue Lampe zweimal, das ist alles. Ich habe auch schon die Software von einem anderen Thread auf USB heruntergeladen, vorher die ZIP-Datei entpackt. Aber alle Versuche, das Gerät einzuschalten, scheiterten.

PWR ON und gleichzeitig P+ bzw. P-

Ausstecken, USB rein und wieder einstecken. Beide USB Buchsen nacheinander versucht. Nichts hilft.

Können jemand mir noch einen TIP geben? Wäre sehr nett. Vielen Dank.

Das Foto der Rückseite des TV hätte ich gerne anghängt. Das funktioniert aber nicht.

Es steht auf dem Schild:

40 VLE 8042 S

In einem Rechteck: G.Bl 80-40

In einem anderen: Ministero P.T. (D. M. 26.03.92)

Manufactured under license from DOLBY Laboratories

JEU0000000 SN 01000941

93723010009411

Chassis SX

0162461052010094106

93723010009411

Auf einem anderen Schild steht noch LTA400HF16-C03

Viele Grüße und schon jetzt vielen Dank an jeden, der mir helfen kann.
 
B

bhollerith

Benutzer
Registriert
05.04.2015
Beiträge
5
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Blutiger Anfänger
Nun hats doch geklappt. Hier das Bild
 

Anhänge

  • P1070577.jpg
    P1070577.jpg
    312,8 KB · Aufrufe: 1.926
jahnservice

jahnservice

Benutzer
Registriert
28.02.2008
Beiträge
4.331
Punkte Reaktionen
455
Leider fehlt auf dem Bild das Wesentliche vom kleinen Aufkleber unten, aber ich denke, wir kriegen es auch ohne diese Info hin :D .

PN ist unterwegs.......
 
B

bhollerith

Benutzer
Registriert
05.04.2015
Beiträge
5
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Blutiger Anfänger
Vielen Dank,

habe nach langer Verzögerung heute meine PN zurückgeschickt.

Bernie
 
C

Chris46

Benutzer
Registriert
17.04.2015
Beiträge
3
Punkte Reaktionen
0
Hallo, habe das gleiche Problem mit meinem Gerät seit gestern, er lasst sich nicht einschalten!

Grundig
40 VLE 8042S
JEU 0000000 SN 01100061

Habe hierbei mehreren Themen gelesen, dass dies wohl häufiger vorkommt und mit nem Update zu lösen ist,
aber ich weiß nicht wie oder wo ich dies herbekomme brauche ich dabei hilfe!

Vielen dank im voraus, Chris!
 
jahnservice

jahnservice

Benutzer
Registriert
28.02.2008
Beiträge
4.331
Punkte Reaktionen
455
Das lesen und befolgen.
Nach erfolgter Ergänzung der Daten eine PN mit ihrer Mailadresse, dann sehen wir weiter.
 
C

Chris46

Benutzer
Registriert
17.04.2015
Beiträge
3
Punkte Reaktionen
0
Alles klar:-)
Hier die komplette Beschreibung:
Grundig
40 VLE 8042S G.BI 80-40
JEU 0000000 SN 01100061
93723011000615
Chassi SX

Kleiner Aufkleber:
LTA400HF16-C01
056D40-SS17. 40"




Mfg Chris
 
jahnservice

jahnservice

Benutzer
Registriert
28.02.2008
Beiträge
4.331
Punkte Reaktionen
455
PN ist unterwegs......
 
C

Chris46

Benutzer
Registriert
17.04.2015
Beiträge
3
Punkte Reaktionen
0
Vielen Dank, das Gerät läuft wieder!
Top.....
 
jahnservice

jahnservice

Benutzer
Registriert
28.02.2008
Beiträge
4.331
Punkte Reaktionen
455
Super ! :-)

lg
jahnservice
 
B

bhollerith

Benutzer
Registriert
05.04.2015
Beiträge
5
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Blutiger Anfänger
Hallo wieder,

lange hat es gedauert, aber nun wieder eine Reaktion:

Ich habe dank der Nachricht von[bcolor=#FF0040] jahnservice[/bcolor] meinen Fernseher wieder zum Laufen gebracht. Also ich kann nur sagen:

Herzlichsten Dank und Du bist einfach SUPER
 
L

LeBaron

Benutzer
Registriert
25.04.2015
Beiträge
10
Punkte Reaktionen
0
Hallo und erstmal guten Abend,

Ich habe wahrscheinlich ein ähnliches Problem mit diesem Fernseher. Es ist der TV von meiner 70 jährigen Mutter. Laut Auskunft bootet er nicht mehr. Und die Power LED flackern blau vor sich hin. Ich hoffe das es das altbekannte Firmware Problem ist. Sie hat mir auch noch gesagt, das er seit einer Woche extrem lange zum hochfahren gebraucht hat. Sie hat Festplatte herausgezogen. Auch hat sie den TV über Nacht komplett vom Netz und Antenne genommen.

Vielen Dank im Vorraus für die Hilfe.
 
L

LeBaron

Benutzer
Registriert
25.04.2015
Beiträge
10
Punkte Reaktionen
0
40 VLE 8042S
JEU 0000000 SN 01000278
93723010002788
Chassi SX

Strichcode 016246105201002783

LTA400HF16-C03

Foto war leider unscharf.

Die blaue LED mal schwach etwas länger, mal etwas kürzer wenn sie stark leuchtet.
 
Zuletzt bearbeitet:
B

bhollerith

Benutzer
Registriert
05.04.2015
Beiträge
5
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Blutiger Anfänger
Hallo,

ich denke, jahnservice wird sich bei Dir melden. Ich will mich nicht über seinen Kopf hinweg aufspielen. Schließlich ist er der Super Helfer.

Nur soviel gleich zu Anfang. Für eine Hilfe braucht er von der Rückseite des TV entweder ein Bild der beiden Aufkleber (ein großer und ein ganz kleiner). Beim Kleinen ist ganz wichtig die untere Zeile.

Oder Du schriebst alles von den beiden Aufklebern ab und setzt diese Infos hier rein.

Gruß

Bernie
 
Zuletzt bearbeitet:
L

LeBaron

Benutzer
Registriert
25.04.2015
Beiträge
10
Punkte Reaktionen
0
Alle Daten vom Aufkleber stehen ein Posting vorher. Ich kann ja warten. Das ist kein Problem, denn Mutti hat genügend Bücher ;-). Wieso ist eigentlich die Firmware so empfindlich? Hab die mit Absicht den Defekt eingebaut um mehr Fernseher zu verkaufen?

Trotzdem Danke
 
jahnservice

jahnservice

Benutzer
Registriert
28.02.2008
Beiträge
4.331
Punkte Reaktionen
455
PN folgt in Kürze......
 
L

LeBaron

Benutzer
Registriert
25.04.2015
Beiträge
10
Punkte Reaktionen
0
Dankeschön. Ich hoffe die Beschreibung des Fehlerbildes hat geholfen.
 
jahnservice

jahnservice

Benutzer
Registriert
28.02.2008
Beiträge
4.331
Punkte Reaktionen
455
PN ist raus........
 
S

StelterShelter

Benutzer
Registriert
29.04.2015
Beiträge
2
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Blutiger Anfänger
Hallo!
Ich habe auch das Problem, daß sich mein Grundig nicht mehr einschalten läßt. Die blaue Leuchte leuchtet ganz normal wie im Stand by , aber er reagiert weder auf Fernbedienung noch auf die Tasten am Gerät.

26 VLE 8100 SG
KDY0000000 SN 11100661

KDY812-E

Serial 01627560520102958 9

LC260EXN-SDA1
056E26-LP18P 26"

Wär super wenn Du mir helfen könntest!
 

Anhänge

  • image.jpg
    image.jpg
    727,6 KB · Aufrufe: 913
jahnservice

jahnservice

Benutzer
Registriert
28.02.2008
Beiträge
4.331
Punkte Reaktionen
455
Sie haben eine PN.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema: Grundig 40 VLE 8042 S Lässt sich nicht mehr einschalten

Ähnliche Themen

Grundig 40 VLE 8042 S Benötige auch Firmware

Grundig 40 VLE 8042 S

Grundig 40 VLE 8042 S Softwareupdate

Grundig VLE 7130 BF Kein Bild mehr beim Software Update

Grundig 43 VLX 6000 BP TV lässt sich nicht einschalten

Oben