Grundig 40 VLE 8041S Plötzlich startet der Fernseher nicht

Diskutiere Grundig 40 VLE 8041S Plötzlich startet der Fernseher nicht im Forum Reparatur Fernseher und TV Geräte im Bereich Reparaturtips braune Ware - Hersteller: Grundig Typenbezeichnung: 40 VLE 8041S Chassi: kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): Plötzlich startet der Fernseher nicht mehr...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
P

Pvcki2013

Benutzer
Registriert
08.11.2015
Beiträge
11
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Blutiger Anfänger
Hersteller: Grundig

Typenbezeichnung: 40 VLE 8041S

Chassi:

kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): Plötzlich startet der Fernseher nicht mehr, Blaue LED leuchtet

Meine Messgeräte::
kein Messgerät

Schaltbild vorhanden?:
Nein


:'( Hallo,

ich hab leider von Fernsehern und deren Technik wenig Ahnung aber ich habe gesehen das es auch andere hier erwischt. Seit heute Abend startet plötzlich unser Fernseher nicht mehr. Die blaue LED leuchtet aber. Wenn ich ihn vom Strom nehme und wieder rein stecke, blinkt die LED einmal auf und das wars. Nix passiert mehr :/ Kann uns irgendjemand helfen und sagen ob und wie man ihn wieder zum laufen bekommt? ich hätte noch ein Bild von der Rückseite des Fernsehers. Weiß aber leider nicht wie man es hier vom iPad einfügt...
 
R

Röhri

Benutzer
Registriert
22.06.2015
Beiträge
7
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Hallo, mir wurde hier geholfen... wenn nicht ein TECHNISCHES Problem mit der Elektronik vorliegt, braucht man einen USB Stick (am besten 515 MB bis 4GB) und die entsprechende Software hier aus dem Forum. Die Reparaturdauer liegt üblicherweise bei etwa 10 Minuten.... die Spezialisten werden sich melden.
Ich würd weiterhelfen wenns ein 32 VLE 8041S wäre (aber meiner ist eine Nummer zu klein...)
Im Prinzip bekommste einen Download, kopierst einen Ordner auf den leeren USB Stick, Netzstecker raus, USB Stick rein, eine bestimmte Taste halten und den Stecker wieder rein.... wenn die Software zum Bootloader (entspricht dem Bios beim PC) passt, dürfte er wieder starten und lädt das Update. Dann den TV auf Werkseinstellung zurücksetzen und freuen.... Automatisches Softwareupdate im Menü auf jedenfall dann abschalten.
Bei mir musste erst eine ältere Software geladen, der Bootloader aktualisiert und dann die neue Software aufgespielt werden. Anleitung ist ja dabei. Also nicht verzweifeln... und etwas Geduld haben. Soviel zur Erfahrung mit dem Forum hier :)

Gruß, Stefan

PS.: eine Reparatur-App für´s "Schrei-Pad" gibts leider nicht ;-)
 
Zuletzt bearbeitet:
P

Pvcki2013

Benutzer
Registriert
08.11.2015
Beiträge
11
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Blutiger Anfänger
Okay das hört sich doch schonmal gut an. Meine Mail ist **********.

Auf dem Aufkleber steht:
LTA400HF16-C01
056D40-SS17

Chassis SX

Falls jemand damit was anfangen kann.

Schonmal danke für die Hilfe. Hoffe das Problem kann schnell gelöst werden.

Update habe jetzt einmal ein Bild gefunden, auf dem quasi die selben werte draufstehen wie auf unserem.
Leider ist unser Bild zu groß zum hochladen. Der einzige Unterschied ist das unser Fernseher die 01000577 hinter dem sn hat....

Die Seriennummer unseres Fernsehers ist die: 016232005201035774
 

Anhänge

  • image.jpeg
    image.jpeg
    77,7 KB · Aufrufe: 736
Zuletzt bearbeitet:
R

Röhri

Benutzer
Registriert
22.06.2015
Beiträge
7
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
PN lesen.....
PS wichtig ist auch der kleine Aufkleber !

Gruß, Stefan
 
P

Pvcki2013

Benutzer
Registriert
08.11.2015
Beiträge
11
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Blutiger Anfänger
PN

Hallo,

PN habe ich heute vormittag schon gelesen, vielen Dank.

Leider habe ich noch keine Software erhalten. Von welcher Anleitung sprechen Sie denn?

Finde es echt traurig das man sonst im Netz keinerlei Firmware findet und man auf nette Leute hier im Forum angewiesen ist.

Hoffe irgendwann meldet sich jemand.

Grüße
 
P

Pvcki2013

Benutzer
Registriert
08.11.2015
Beiträge
11
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Blutiger Anfänger
Danke für die Info :D Gar nicht mitbekommen das ich bei den Röhren bin =D
 
J

jens1986

Benutzer
Registriert
11.01.2014
Beiträge
703
Punkte Reaktionen
29
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Kein Problem ;-) Und nicht wundern, du hast gestern genau in der Phase deinen Beitrag geschrieben, in der einer unserer Softwarespezis (ThommyX) 10 andere Beiträge zum Thema Software geschrieben hatte, da ist deiner wohl leider direkt wieder durchgerutscht bzw. übersehen worden... Also eventuell mal ganz lieb "pushen" ;-)
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema: Grundig 40 VLE 8041S Plötzlich startet der Fernseher nicht

Ähnliche Themen

Grundig 40 VLE 8041 S startet nicht

Grundig 32 VLE 8041 startet nicht

Grundig 40 VLE 8041S kein Bild mehr

Grundig 55 VLE 6800 BP TV startet nur bis zum Grundig logo

Grundig 40 VLE 8042 S nur blaue LED / Update startet nicht

Oben