Grundig 40 VLE 5322 BG mehrere LEDs defekt

Diskutiere Grundig 40 VLE 5322 BG mehrere LEDs defekt im Forum Reparatur von LCD Plasma Fernsehern sowie Beamer im Bereich Reparaturtips braune Ware - Hersteller: Grundig Typenbezeichnung: 40 VLE 5322 BG Inverter: Chassi: kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): mehrere LEDs defekt Meine...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
K

KannNichtLesen

Benutzer
Registriert
06.12.2017
Beiträge
2
Punkte Reaktionen
0
Hersteller: Grundig

Typenbezeichnung: 40 VLE 5322 BG

Inverter:

Chassi:

kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): mehrere LEDs defekt

Meine Messgeräte::
Analog/Digital Voltmeter

Schaltbild vorhanden?:
Nein


Hallo,
der Grundig hat zwar Ton aber kein Bild mehr. Habe mit der Taschenlampe auf den eingeschalteten Fernseher geleuchtet und ein Bild gesehen. Also habe ich das Gerät auseinander gebaut, um an die LED Leisten zu kommen. Pro Leiste sind jeweils 5 LEDs vom Typ I verbaut, also habe ich die Leisten mit 12V durchprobiert. Bereits hierbei gingen bei 7 von 8 Leisten nie alle LEDs gleichzeitig, jedoch haben mindestens 2 LEDs pro Leiste geleuchtet, außer bei einer (hier Leuchteten keine). Also habe ich mit 3V jede einzelne LED getestet. Ergebnis:
Bei 5 Leisten gehen noch 3 LEDs, bei 2 Leisten noch 4 LEDs und bei einer Leiste gehen noch 2 LEDs.

Zunächst finde ich es seltsam, dass bei keiner Leiste alle LEDs aufeinmal gingen. Wenn welche nicht funktionieren, dann sollte doch die gesamte Leiste nicht funktioniere?

Ich wäre dankbar über eine Einschätzung, bevor ich direkt alle Leisten austausche.

LED Leisten Bezeichnung:
Samsung 2013ARC40 3228N1 5 Rev1.0 131209
ZCC606

VG,
Peter
 
Zuletzt bearbeitet:
RHarbig

RHarbig

Benutzer
Registriert
03.05.2005
Beiträge
1.369
Punkte Reaktionen
114
Wissensstand
Radio- und Fernsehtechniker
Hallo,
meine Erfahrung zeigt, dass beim externen Durchmessen der Leisten defekte LED´s nicht leuchten, wohl aber alle anderen, somit ist das Verhalten ok. Nur halte ich die 12V für zu gering, das ist aber ein anderes Thema. Wenn sicher ist, dass so viele LED´s defekt sind, dann tausche ich die Leisten komplett. So bekomme ich die Sicherheit, dass in naher Zukunft nicht eine oder mehrere von den alten LED´s ausfallen.
Das eingebaute Netzteil im Fernseher wertet die Stomaufnahme der LED´s aus und schaltet die Spannungsversorgung der LED-Leisten ab, wenn die Sollwerte nicht stimmen.
Gruß
RHarbig

PS: Ich habe diese Woche schon zwei Grundig Panels repariert, da waren aber jeweils nur eine LED defekt. Dann repariere ich die LED-Leiste.
 
K

KannNichtLesen

Benutzer
Registriert
06.12.2017
Beiträge
2
Punkte Reaktionen
0
Hallo,
vielen Dank für Ihre Antwort!
Mit wie viel Volt dürfte ich denn Ihrer Meinung nach an eine Leiste mit 5 LEDs ran gehen?

Ich bin unentschlossen ob sich das Lohnt alle 8 Leisten auf einmal zu tauschen. Es funktionieren immerhin 37,5% (15/40) der LEDs nicht mehr. Ich habe mich ein wenig auf Ebay umgeschaut und das wären z.Z. 100-120€, wenn ich alle 8 Leisten tauschen wollte.
Üblicherweise sind es ja auch gebrauchte LED Streifen an die man kommt. Da steckt man dann auch nicht dahinter, wie lange diese noch halten.

VG,
Peter
 
E

Emil1964

Benutzer
Registriert
24.01.2017
Beiträge
183
Punkte Reaktionen
5
Bei 11 LEDs nehme ich 30V vom Labornetzteil.
Der LED-Tester kommt auch nicht über 29V, obwohl an beiden LED Leisten im Betrieb vom Netzteil über 80V anliegen. Daher kann man m.M.n. dem Tester nicht uneingeschränkt vertrauen. Es kommt auf die LED an, was die an Spannung verträgt (siehe Einzelkauf bei z.B. Conrad,...).

Ja, schwierige Entscheidung. Entweder alle defekten LEDs tauschen und beten, dass die anderen noch durchhalten, die komplette Leisten (sehr teuer) oder ALLE LEDs einzeln tauschen. Letzteres dürfte nur ein Bruchteil aller Leisten kosten, ist dafür aber deutlich aufwändiger.

Hatte auch schon einen Ausfall von über 50%. Nur defekte getauscht und mittlerweile seit einem 3/4 Jahr Ruhe...
 
RHarbig

RHarbig

Benutzer
Registriert
03.05.2005
Beiträge
1.369
Punkte Reaktionen
114
Wissensstand
Radio- und Fernsehtechniker
Hallo,
rechne mal 2,7V je LED.
Ich arbeite mit dem Backlight Tester PeakTech 5001, der arbeitet zuverlässig und deckt alles ab, egal ob 1 LED oder 80 und ich muss nichts umstellen.
Ich schreibe noch mal eine PN bzgl. Preis der kompletten LED-Leisten.
Gruß
RHarbig
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema: Grundig 40 VLE 5322 BG mehrere LEDs defekt

Ähnliche Themen

Grundig 55 VLE 922 BL Hintergrundbeleuchtung defekt

Grundig 47 VLE 9372 BL LED Leiste defekt ?

Grundig 28 CLE 5505 BG Backlight defekt - welche LED?

Grundig 32 vle 5400 bg defekte LED's im Backlight

Grundig 32 VLE 5420 BG TV geht nicht mehr an

Oben