Grundig 32VLE2020S bild nach rechts gezoomt

Diskutiere Grundig 32VLE2020S bild nach rechts gezoomt im Forum Reparatur von LCD Plasma Fernsehern sowie Beamer im Bereich Reparaturtips braune Ware - Hersteller: Grundig Typenbezeichnung: 32VLE2020S Inverter: Chassi: SX kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): bild nach rechts gezoomt Meine...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
H

hrhr321

Benutzer
Registriert
17.01.2017
Beiträge
11
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Elektriker
Hersteller: Grundig

Typenbezeichnung: 32VLE2020S

Inverter:

Chassi: SX

kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): bild nach rechts gezoomt

Meine Messgeräte::
Analog/Digital Voltmeter
Oszilloskop
und viele mehr :lol:

Schaltbild vorhanden?:
Nein


Hallo,
hab heute den TV bekommen da er diesen ominösen Fehler hat, "Bild nach rechts gezoomt".
Eventuell t-con defekt? o.O
Was meint ihr.


Model: 32VLE2020S
Panel: LTA320HF05-001 056D32-SS22
T-con: S120BM4C4LV0.7



Testbild via HDMI


Edit:
Wenn ich die SW neu aufspiele ist in der zeit der Loader Screen nach links gezoomt. Danach wieder wie oben im Bild.
 
Zuletzt bearbeitet:
HermannS

HermannS

Benutzer
Registriert
01.10.2016
Beiträge
2.442
Punkte Reaktionen
94
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Servus,

TCON glaub ich nicht, dafür ist das Bild zu sauber. Kann eigentlich nur das Main sein. Was passiert denn, wenn du das Bildformat umschaltest?
 
H

hrhr321

Benutzer
Registriert
17.01.2017
Beiträge
11
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Elektriker
nabend,

ändert sich ganz normal
hab zurzeit noch einen anderen Grundig da (nicht selbe Model) das Umschalten ist identisch

mir kommt es bald vor als ist die Panel Größe falsch eingestellt, keine Ahnung was die Vorbesitzer dran gemacht haben, er war deutlich sichtbar schon aufgeschraubt... und schrauben haben drin gefehlt. -.-

Das Bild wird genau 50% horizontalen und in der vertikalen so ca. 95% angezeigt.
Er flimmert minimal bzw. die Zeilen zucken etwas und vertikal wird nur jede zweite Zeile angesprochen
Menü und alles andere geht ja ohne Probleme.

Aber wenn die GPU futsch ist O.o
 
HermannS

HermannS

Benutzer
Registriert
01.10.2016
Beiträge
2.442
Punkte Reaktionen
94
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
uh oh, ein verbasteltes Gerät. Vielleicht hat da einer sogar ein falsches Main eingeschraubt?

was meinst du mit "Menü geht ohne Probleme,"? Sitzt das Menü an der richtigen Stelle?
 
Zuletzt bearbeitet:
H

hrhr321

Benutzer
Registriert
17.01.2017
Beiträge
11
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Elektriker
"Kurpfuscher am Werk" >_< :lol:

Menü ist genauso versetzt
kann aber ganz normal durchs Menü gehen mit Hilfe des anderen Grundig damit ich weiß wo ich gerade bin.

Sender gehen aber das Bild ist sehr zögerlich wie als nen Puffer nicht hinterher kommt

av out (im Scart) geht auch (Sender Signal zum S-Video), Bild quali top ohne aussetzer
*schade das das OSD nicht da übertragen wird*

Board ist meines Erachtens das originale zumindest auf dem Label sind die richtigen angeben zum Panel
 
HermannS

HermannS

Benutzer
Registriert
01.10.2016
Beiträge
2.442
Punkte Reaktionen
94
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Dann ist die Signal-Dekodierung ok. HDMI zu Scart out geht auch? Wenn die Konfig ok ist (wissen wir das schon?), dann ist wohl das LVDS Signal zum TCON Grütze. Warum darf weiterhin spekuliert werden :(
 
H

hrhr321

Benutzer
Registriert
17.01.2017
Beiträge
11
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Elektriker
HDMI zu Scart geht generell nicht, bei jedem Tv den ich bisher da hat. (ist technisch auch nicht notwendig)

Ob die Konfig ok ist ja gute Frage, da ich die ja nicht Sehe, das Service Menu liegt ja auf der linken Seite und die ist ja nicht sichtbar. Aber es ist vorhanden, genauso wie das Menü liegt alles schön am linken Rand.


Ich bräuchte mal von dem gleichen TV ein paar Bilder vom Service Menu, der andere Grundig ist ja eine andere Baureihe und so ist das etwas unterschiedlich anscheint und so ganz blind will ich da auch nicht rumklicken.

Mein Led/Lcd Tester unterstützt das Panel/Tcon nicht *Leider*, so könnte ich den Fehler besser eingrenzen.
 
thommyX

thommyX

Moderator
Registriert
09.05.2008
Beiträge
7.871
Punkte Reaktionen
369
Wissensstand
Radio- und Fernsehtechniker
Hast du das Gerät mal in den Auslieferungszustand gesetzt. PDF ist in meinem Beitag zu ersehen.

LG Thomas
 
HermannS

HermannS

Benutzer
Registriert
01.10.2016
Beiträge
2.442
Punkte Reaktionen
94
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Du hast diesen Panel-Tester aus China? Kann man mit dem was anfangen oder passt es oft nicht?
 
HermannS

HermannS

Benutzer
Registriert
01.10.2016
Beiträge
2.442
Punkte Reaktionen
94
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Ja genau, den mein ich. Ist ja lächerlich billig. Wobei die wohl bald eine 4k Version basteln müssen. Aber das dauert eh noch etwas, bis es die zum reparieren gibt.
 
H

hrhr321

Benutzer
Registriert
17.01.2017
Beiträge
11
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Elektriker
das stimmt ^^
 
thommyX

thommyX

Moderator
Registriert
09.05.2008
Beiträge
7.871
Punkte Reaktionen
369
Wissensstand
Radio- und Fernsehtechniker
Welche SW hast du denn eingespeisst??
32SS22 muss es schon sein, nicht das der Vorbesitzer 40SS22 genommen hast.

LG Thomas
 
H

hrhr321

Benutzer
Registriert
17.01.2017
Beiträge
11
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Elektriker
Ja das hatte ich auch schon in Verdacht.
Daher hab ich die FW nochmals aufgespielt und um den eventuellen Fehler vom Vorbesitzer auszumerzen, die richtige FW für das Panel/Tcon 32SS22 ist ja nun drauf aber geändert hat sich nix.

Firmware stand: SXGRMR.-.-.F.-.V07.037.00
Tcon/Panel PANEL.320SS22.-.F.-.V01.006.00.bin

Mich wundert nur das:



Selbst nach einem "blinden" Werksreset im Service Menu ist das so.
 
Zuletzt bearbeitet:
H

hrhr321

Benutzer
Registriert
17.01.2017
Beiträge
11
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Elektriker
Wenn er viel anzeigen soll ist das Bild wackelig wenn er filme etc. abspielt oder bei normaler Sender Wiedergabe

 
HermannS

HermannS

Benutzer
Registriert
01.10.2016
Beiträge
2.442
Punkte Reaktionen
94
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Holla, da hüpft ja sogar der ganze Fernseher :-D
Sag mal, beim ersten Bild ist doch alles nach rechts verschoben und beim zweiten nach links? o.O

Die Höhe stimmt doch, oder? Dann gibt es schon mal kein Problem mit dem vertikalen Scan. Die horizontale Adressierung macht Quatsch. Aber auch nicht so, dass Lücken drin währen. Es ist wie gezoomt + verschoben.

Das Bild scheint auch nur waagrecht zu springen, nicht senkrecht.

Sowas kann doch nur vom Video-Prozessor kommen. Der ist für die Größe des Bildausschnitts verantwortlich.
 
H

hrhr321

Benutzer
Registriert
17.01.2017
Beiträge
11
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Elektriker
:D 8-) 8-) 8-)
:lol: :lol:

Ja das was mich so arg wundert wenn die fw arbeitet dann zeigt er‘s nach rechts an und im Flash Modus nach links ist echt komisch o.O


die Höhe stimmt minimal nicht ca. 5% die springt aber nicht die ist einfach nur verschoben (siehe erstes Bild)

naja Lücken unter genauer Betrachtung sieht man das nur jede zweite Reihe (senkrecht/vertikal) arbeitet
reihe 1 2 3 4 5 6 7 8 9 etc. <- normal
reihe 1 aus 3 aus 5 aus 7 aus 9 etc. <- in meinen fall

Zeilen (waagrecht/horizontal) hingegen arbeiten alle

GPU ist via BGA verlötet, gut möglich das er nen Bruch hat werde ihn die tage mal neu einlöten mal sehn was dann passiert
;-) 8-)
 
Zuletzt bearbeitet:
thommyX

thommyX

Moderator
Registriert
09.05.2008
Beiträge
7.871
Punkte Reaktionen
369
Wissensstand
Radio- und Fernsehtechniker
Zwei Sachen. Was steht auf dem Main für ne Bezeichnung am Rand und auf dem Tuner die 6 dicken Ziffern???
Wie heisst das verbaute Tcon???

LG Thomas
 
H

hrhr321

Benutzer
Registriert
17.01.2017
Beiträge
11
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Elektriker
Tuner: VLH 3ZZ
Board: VEV190R-4 V-0
Tcon: S120BM4C4LV0.7 J3309K
 
Zuletzt bearbeitet:
HermannS

HermannS

Benutzer
Registriert
01.10.2016
Beiträge
2.442
Punkte Reaktionen
94
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Das kann nur vom Mainboard kommen. Mal links mal rechts, jede zweite Reihe aus, wie soll das ein TCON-Fehler sein? Gibt's nicht sowas. Das spinnt doch die Bildskalierung und/oder das Interlacing sich einen weg.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema: Grundig 32VLE2020S bild nach rechts gezoomt

Ähnliche Themen

Grundig 55 GUB 8782 Kein Bild

Grundig 32VLE2020S Blaue LED leuchtet sonst nichts.

Grundig 32VLE8041S Bild steht am kopf!

Grundig 32 VLE 8042 S Kein Bild und Ton !

Grundig 32 VLE 8041 S startet nicht, LED blinkt 2 mal

Oben