Grundig 32VLE 8042S Led Blinkt zwei mal und dan geht nix meh

Diskutiere Grundig 32VLE 8042S Led Blinkt zwei mal und dan geht nix meh im Forum Grundig TV - Softwareprobleme im Bereich Reparatur von LCD Plasma Fernsehern sowie Beamer - Hersteller: Grundig Typenbezeichnung: 32VLE 8042S Inverter: Chassi: 056D32-SS22 kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): Led Blinkt zwei mal und...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
flamurfetahu

flamurfetahu

Benutzer
Registriert
03.04.2016
Beiträge
37
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Dipl. für Fernsehtechnik
Hersteller: Grundig

Typenbezeichnung: 32VLE 8042S

Inverter:

Chassi: 056D32-SS22

kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): Led Blinkt zwei mal und dan geht nix mehr

Meine Messgeräte::
Analog/Digital Voltmeter

Schaltbild vorhanden?:
Nein


Hallo ihr lieben,

habe von einem Kunden diesen besagten Grundig zur repeatur erhalten,led blinkt kurtz 2 mal und bleib auch dan so an und nix geht mehr,habe beide Eprom Flashs programiert wieder das selbe,laut ein paar beschreibungen hier scheint etwas mit dem Bootloader nicht zu stimmen,ich hoff jemand kann mir helfen.

Gruss
 
thommyX

thommyX

Moderator
Registriert
09.05.2008
Beiträge
8.158
Punkte Reaktionen
418
Wissensstand
Radio- und Fernsehtechniker
Problem: Man kann den Speicher zwar tauschen, aber dort wird nicht nur die SW draufgespielt sondern auch die HDCP-Keys und die können nur im Werk draufgespeilt werden. Dauerlösung ist ein Main Tausch.
Die SW per USB ist in vielen Fällen hilfreich, wenn man das autoupdate abschaltet. Dann kann es auch noch Jahre laufen, ansonsten wird ein update versucht und das Gerät hängt wieder.
Welche SW hast du draufgespielt, wie sind die Daten vom Gerät SS....Sorry gesehen. Lan oder ohne Lan?

Gruß Thomas
 
Zuletzt bearbeitet:
flamurfetahu

flamurfetahu

Benutzer
Registriert
03.04.2016
Beiträge
37
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Dipl. für Fernsehtechnik
es ist ohne Lan anschluss,wie kann ich via USB etwas gegen diesen software fehler vorgehen,ich bekomm ihn nicht an um ins service menü zu gelangen,weitere daten die im label hinten stehen sind: LTA320HF05-001
056D32-SS22
 
flamurfetahu

flamurfetahu

Benutzer
Registriert
03.04.2016
Beiträge
37
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Dipl. für Fernsehtechnik
keine Hilfe in sicht ?
 
thommyX

thommyX

Moderator
Registriert
09.05.2008
Beiträge
8.158
Punkte Reaktionen
418
Wissensstand
Radio- und Fernsehtechniker
Ich habe zwar eine Nachricht bekommen aber keine Email Adresse....
Gruß Thomas
 
flamurfetahu

flamurfetahu

Benutzer
Registriert
03.04.2016
Beiträge
37
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Dipl. für Fernsehtechnik
habe es an sie versendet. Besten Dank!
 
thommyX

thommyX

Moderator
Registriert
09.05.2008
Beiträge
8.158
Punkte Reaktionen
418
Wissensstand
Radio- und Fernsehtechniker
ist unterwegs.
GRuß Thomas
 
flamurfetahu

flamurfetahu

Benutzer
Registriert
03.04.2016
Beiträge
37
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Dipl. für Fernsehtechnik
Thommy du bist mein retter,ich danke vielmals,hatt alles wunderbar geklappt. Alles Gute
 
thommyX

thommyX

Moderator
Registriert
09.05.2008
Beiträge
8.158
Punkte Reaktionen
418
Wissensstand
Radio- und Fernsehtechniker
Danke für die Rückmeldung.
Gruß Thomas
 
S

sventarzan

Benutzer
Registriert
06.11.2016
Beiträge
2
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Blutiger Anfänger
Hallo !
Ich habe auch das Problem, das mein Grundig 32 vle 8042s aus dem Standby nicht mehr angeht!
Was kann ich tun?
Könnt Ihr mir helfen?

Danke im vorraus
 

Anhänge

  • IMG_2819-2.JPG
    IMG_2819-2.JPG
    642,9 KB · Aufrufe: 674
N

nsttv

Neuling
Registriert
23.10.2016
Beiträge
1
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Ebenfalls Probleme, Gerät schaltet nicht mehr ein

Hallo,

bei meinem Grund blinkt auch nur noch die blaue LED.
Ist ein Gerät ohne LAN.
Angaben lt. Typschild: 32 VLE 801 DVB-S
Zusatzaufkleber LTA320HF05-001
056D32-SS22

Wäre sehr dankbar für eine Unterstützung
 
thommyX

thommyX

Moderator
Registriert
09.05.2008
Beiträge
8.158
Punkte Reaktionen
418
Wissensstand
Radio- und Fernsehtechniker
Hast ne PN bekommen mit der SW.

LG Thomas
 
E

Elektromichi

Benutzer
Registriert
11.12.2016
Beiträge
7
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Einsteiger
Firmware

Habe jetzt in den Foren gestöbert, TV läuft wieder, aber vermutlich nicht mit der richtigen Firmware, Kein Empfang und Bedienung extrem langsam.
Wie kommt man den an die richtige Software ran.

Grundig 32VLE 8042 S 056D32-S22 ohne LAN


Nachdem ich nun gelesen habe das PN Softwareanfragen gelöscht werden.
Wie kommt man ran ?
 
thommyX

thommyX

Moderator
Registriert
09.05.2008
Beiträge
8.158
Punkte Reaktionen
418
Wissensstand
Radio- und Fernsehtechniker
Schau in dein Postfach.

LG Thomas
 
T

tonia74

Benutzer
Registriert
12.12.2016
Beiträge
2
Punkte Reaktionen
0
Hallo zusammen... ^_^
Ich brauche auch dringend Hilfe.... BITTE ich verzweifel schon... aber ich glaubte ich bin hier richtig... :D
genau so ein Problem habe ich seit einer Stunde auch... :(
nichts geht mehr.... :donwan:
 

Anhänge

  • 20161212_130859.jpg
    20161212_130859.jpg
    547,5 KB · Aufrufe: 494
E

Elektromichi

Benutzer
Registriert
11.12.2016
Beiträge
7
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Einsteiger
Habe ähnliche Probleme
nach dem letztem Update läuft der TV zwar wieder hoch, man hat jedoch den Anschein das die Fernbedienung nicht geht.

Alle Tastenbetätigungen werden mit einer Verzögerung von ca. 5 sec. dann ausgeführt.

Empfang auf Ter. und Sat findet er kein Signal.


Kann mir hier jemand weiterhelfen?

Es sieht aus als ob die CPU einfach zu langsam ist oder einen Knax hat.

Oder habe ich die falsche Software erwischt ?
 

Anhänge

  • IMG_20161212_062827_235.jpg
    IMG_20161212_062827_235.jpg
    225,6 KB · Aufrufe: 553
thommyX

thommyX

Moderator
Registriert
09.05.2008
Beiträge
8.158
Punkte Reaktionen
418
Wissensstand
Radio- und Fernsehtechniker
Elektromichi ich habe dir zwei Versionen geschickt. Hast du nach draufspielen das Gerät zurückgesetzt?

Soll heissen Werkseinstellungen durchführen und neu programmieren....???? Steht alles im PDF

tonia74 https://forum.iwenzo.de/grundig-service-anleitung-blinkcode--t61847-pg-2.html SX Chassis V37 DLNA Alte Version für Geräte mit Lan Anschluss, zum wiederherstellen der Funktion. Für dein Gerät aktuelle ist in deinem Postfach.


LG Thomas
 
Zuletzt bearbeitet:
T

tonia74

Benutzer
Registriert
12.12.2016
Beiträge
2
Punkte Reaktionen
0
Juhu er läuft wieder... *freu*

vielen lieben Dank thommyX
 
thommyX

thommyX

Moderator
Registriert
09.05.2008
Beiträge
8.158
Punkte Reaktionen
418
Wissensstand
Radio- und Fernsehtechniker
Gerne doch.

LG Thomas
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema: Grundig 32VLE 8042S Led Blinkt zwei mal und dan geht nix meh

Ähnliche Themen

Re: Grundig 40VLE6520BL geht nicht mehr an (blaue LED blinkt)

Grundig 55 GUB 8860 (O2) - T-con, Mainboard, Software?

Grundig 32 VLE 8042 S TV geht nicht an - LED blinkt

Panasonic TX-P50GTW60 Läßt sich nicht mehr einschalten, kein Standby, keine LED - nix geht.

Grundig 42VLC 9040s blaue LED blinkt unregelmäßig, TV geht nicht mehr an

Oben