Grundig 32 VLE 8130 BL

Diskutiere Grundig 32 VLE 8130 BL im Forum Grundig TV - Softwareprobleme im Bereich Reparatur von LCD Plasma Fernsehern sowie Beamer - Hallo, Ich habe ein Problem mit meinem Grundig Fernseher und nach einiger Recherche bin ich zu dem Schluss gekommen, dass es an der Firmware...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
A

aardbei

Benutzer
Registriert
03.12.2017
Beiträge
3
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Einsteiger
Hallo,

Ich habe ein Problem mit meinem Grundig Fernseher und nach einiger Recherche bin ich zu dem Schluss gekommen, dass es an der Firmware liegen könnte.

Der Fernseher startet nicht mehr richtig. Nach mehrfachen Versuchen ist es mir dann doch gelungen, aber nach dem herunterladen der online Software Aktualisierung kam die Meldung: Aktualisierung fehlgeschlagen. Die momentane Softwareversion ist: TPGRMR.-.-.-.-.V02.003.00

Kann mir jemand die aktuelle Softwareversion und eine Anleitung zur Installation über den USB-Eingang des Fernsehers zukommen lassen?

Vielen Dank schon mal im Voraus
 

Anhänge

  • IMG_20171203.jpg
    IMG_20171203.jpg
    457 KB · Aufrufe: 990
F

FZ600

Benutzer
Registriert
18.04.2011
Beiträge
1.163
Punkte Reaktionen
32
Hallo,
hier findest Du die SW und Anleitung. Einfach nach Deinem Chassis TP suchen.

Viel Erfolg
 
thommyX

thommyX

Moderator
Registriert
09.05.2008
Beiträge
8.158
Punkte Reaktionen
418
Wissensstand
Radio- und Fernsehtechniker
Der Sprung auf V5.16 ist riskant. Ich habe dir was gesendet. Das wäre laut Grundig die die bei dir drauf sein soll.

LG Thomas
 
A

aardbei

Benutzer
Registriert
03.12.2017
Beiträge
3
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Einsteiger
Vielen Dank erstmal für die Software.

Ich habe die Aktualisierung jetzt nach gefühlten 100 Versuchen durchgeführt. Nachdem ich im Händlermenü über Plug&Play den Fernseher zurückgesetzt habe, reagierte er auf nichts mehr sodass ich den Stecker ziehen musste. Leider hat sich dadurch mein Problem nicht erledigt. Der Fernseher startet immer noch erst nach duzenden Versuchen.

Wahrscheinlich ist der Fernseher einfach kaputt oder hat noch jemand eine andere Idee?
 
thommyX

thommyX

Moderator
Registriert
09.05.2008
Beiträge
8.158
Punkte Reaktionen
418
Wissensstand
Radio- und Fernsehtechniker
Vlt hast du auch kein Software Problem im eigentlichem Sinne!!!

Nur das er die SW nicht annimmt wundert mich.

Ich kann dir gerne einzelne Versionen schicken um Schritt für Schritt von V2 auf V3 auf V4 und dann auf V5 zu gehen.

LG Thomas
 
A

aardbei

Benutzer
Registriert
03.12.2017
Beiträge
3
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Einsteiger
Ich glaub ich habe mich etwas missverständlich ausgedrückt. Die Aktualisierung hat schon geklappt, im Menü steht als Softwareversion jetzt zumindest die neue. Es war nur sehr problematisch den bootloader zu erneuern weil ich viele Versuche gebraucht habe bis der Fernseher überhaupt ein Bild angezeigt hat und ich im Menü die entsprechenden Punkte auswählen konnte. Beim eigentlichen Update hat mein TV zumindest kurz und mit starkem Flackern angezeigt, dass das Update durchgeführt wird.

Vor dem Update hatte ich auch schon die Elkos ausgetauscht, allerdings ebenfalls ohne Erfolg.

Wahrscheinlich ist der Fernseher mit 4 Jahren einfach zu alt und soll kaputt gehen.
 
thommyX

thommyX

Moderator
Registriert
09.05.2008
Beiträge
8.158
Punkte Reaktionen
418
Wissensstand
Radio- und Fernsehtechniker
Das ist bei jedem Gerät so. Dann kann es aber wirklich am Netzteil liegen. Nicht nur Elkos sind dafür zuständig. DPS145 oder FSP... welches auch immer verbaut ist mal intensiver überprüfen.

LG Thomas
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema: Grundig 32 VLE 8130 BL

Ähnliche Themen

Update für Grundig 32 VLE 8221 BL

Grundig 32 VLE 5520 BG Blaue LED blinkt 2 mal Gerät bleibt Dunkel

Softwareupdate für Grundig 40 VLE 6526 BL

Grundig 40 VLE 830 BL - Problem bei Firmware-update

Grundig 55 vle 922 bl firmware

Oben