Grünstichiges Bild beim loewe Calida 5784ZP

Diskutiere Grünstichiges Bild beim loewe Calida 5784ZP im Forum Reparatur Fernseher und TV Geräte im Bereich Reparaturtips braune Ware - Hersteller: Loewe Typenbezeichnung: Calida 5784ZP Chassi: CH-Typ 110Q414...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
N

nummer79

Gast
  • Grünstichiges Bild beim loewe Calida 5784ZP
  • #1
Hersteller: Loewe
Typenbezeichnung: Calida 5784ZP
Chassi: CH-Typ 110Q414

Vorhandene Messgeräte: Oszilloskope
Schaltplan vorhanden: Nein
Dein Wissensstand: Grundwissen (Hobby Elektroniker P=U*I sollte ein Begriff sein)

Fehlerbeschreibung und Nachricht:
Hallo,
als ich diesen Fernseher bekommen habe, hatte er das Problem, dass bei der Darstellung von dunklen Bildsequenzen, bläuliche Striche sichtbar waren.

Um dies zu beheben drehte ich den unteren Regler (ich meine es heißt Gitterspannung, bin mir aber nicht sicher) am Zeilentrafo runter, woraufhin dieses Problem verschwand.
Nach einiger Zeit (ca. 1 Monat), schaltete der Fernseher sich nach einiger Zeit selbst aus und ging in den Standby-modus, konnte allerdings mit der Fernbedienung sofort wieder gestartet werden.

Da ich gleichzeitig feststellte, dass auch das schwarz nicht wirklich tief war, regelte ich nochmal am Zeilentrafo nach und siehe da: Schön tiefes Schwarz und kein Ausgehen mehr.
Allerdings fing er dann an, dass das Bild sich plötzlich grün färbt. Nach Aus- und wieder Einschalten ist der grünstich kurzzeitig weg.

Ich würde mich sehr freuen, wenn mir jemand weiterhelfen kann und sagt, ob ich mit meinem rumgeregel etwas falsch gemacht habe, oder ob es sich um ein defektes Bauteil handelt.

Vielen Dank!

Julian
 
  • Grünstichiges Bild beim loewe Calida 5784ZP
  • #2
Im normalfall nicht, aber das du ständig regeln must ist auch nicht normal
 
  • Grünstichiges Bild beim loewe Calida 5784ZP
  • #3
Hallo,
BR(A80EFF002X43) überprüfen.
Gruß
Thiemo
 
  • Grünstichiges Bild beim loewe Calida 5784ZP
  • #4
Grünstich bei Loewe

Wenn es die 72er Bildröhre von Philips drin ist, dann ist es die Bildröhre die sterben wie die Fliegen.
Sind schlecht verbaut die 72er Philips.
 
  • Grünstichiges Bild beim loewe Calida 5784ZP
  • #5
Grünstich bei Loewe

Timmäää schrieb:
Wenn es die 72er Bildröhre von Philips drin ist, dann ist es die Bildröhre die sterben wie die Fliegen.
Sind schlecht verbaut die 72er Philips.

eine 72er Röhre wird wohl kaum in einen 84er passen :wink:
 
  • Grünstichiges Bild beim loewe Calida 5784ZP
  • #6
Hallo,
danke für die bisherigen schnellen Antworten. Leider weiß ich nicht, wie man die Bildröhre überprüft und kann mir eigentlich auch nicht vorstellen, dass es an ihr liegt. ich kenn defekte Bildröhren nur mit dauerhaften Farbfehlern oder ähnlichem. Da bei mir der Grünstich aber mal kommt und wieder geht, die Röhre also in der Lage ist, herrliche Bilder zu produzieren, hoffe ich noch, dass es sich um einen anderen Defekt handelt.
Würde mich freuen, wenn noch jemand ne Idee hat, woran es liegen könnte, da ich als Student ganz froh wär, den Fernseher noch eine Zeit nutzen zu können.

Vielen Dank
Julian Bublies
 
  • Grünstichiges Bild beim loewe Calida 5784ZP
  • #7
grünstich bei Loewe

hallo,
mit hoher wahrscheinlichkeit 99,9 % hat es die Röhre erwischt.Kurzschlüße
können zeitweise tagelang nicht auftreten,plötzlich sind sie da!Durch abklopfen der Röhre wirst du wahrscheinlich Grüne,Blaue oder Rote Streifen zu sehen bekommen,die im Rhytmus des klopfens auftreten!
aber vorsicht,der Röhrenhals ist nicht aus Stahl!
viele grüße,der alte osmane
 
  • Grünstichiges Bild beim loewe Calida 5784ZP
  • #8
Hallo,
ich bin jetzt sicher, dass es nicht die Röhre ist. Habe ihn jetzt nochmal aufgemacht, während das Bild grün war und wieder am unteren regler gedreht. Siehe da: Das Grün verschwindet. Allerdings ist der Bereich zwischen grünem Bild und keinen richtigen Schwarz sowie den blauen Streifen sehr gering, so dass es mit reinem Rumgeregel nicht getan ist. Ich meine mich zu errinnern, mal was von grünem Bild in Verbindung mit der Schwarzwert-Korrektur gehört zu haben. Ich frage mich jetzt halt, ob der Zeilentrafo selbst kaputt ist, oder ob eventuell noch andere Bauteile für diesen Bereich zuständig sind. Ich würde jetzt ansich den Trafo tauschen, in der Hoffnung das Problem damit zu lösen. Weiß zufällig jemand wie der verbaute Trafo heißt und wo ich den am Besten beziehen kann?

Vielen Dank
Julian
 
  • Grünstichiges Bild beim loewe Calida 5784ZP
  • #9
Hallo nummer79,
der Zeilentrafo(korrekt Hochspannungstrafo) ist sicherlich nicht defekt und die Ursache Deines Problems. Mit dem U2-Regler verschiebst Du in bestimmten Bereichen den Arbeitspunkt der BR.
"alte osmane " - seine Ansicht kann schon stimmen. Hast Du die Tube mal vorsichtig abgeklopft? Es gibt da wirklich die tollsten Fehlererscheinungen.
Ich würde in den RGB-Stufen und auf der BR-Platine suchen. Schaltbild, besser SM ist Vorraussetzung.
MfG mike46
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema: Grünstichiges Bild beim loewe Calida 5784ZP

Ähnliche Themen

Loewe Calida 5784 ZP Bleibt nur ein paar Sekunden an

Loewe Calida gruenstichig,Zeilenruecklauf sichtb.,Stroboeff.

Zurück
Oben