Gorenje GI53315X Umwälzpumpe geht nicht

Diskutiere Gorenje GI53315X Umwälzpumpe geht nicht im Forum Reparatur Geschirrspüler im Bereich Reparaturtipps weiße Ware - Hallo, Wir haben einen Geschirrspüler des Typs GI53315X. Nachdem zuerst kein Wasser angesaugt wurde, haben wir den Zulaufschlauch mit Aqua-Stop...
C

Ch.Schlesiger

Benutzer
Registriert
29.08.2021
Beiträge
3
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Einsteiger
Hersteller
Gorenje
Typenbezeichnung
GI53315X
Kurze Fehlerbeschreibung
Umwälzpumpe geht nicht
Meine Messgeräte
  1. Analog/Digital Voltmeter
Schaltbild vorhanden?
Nein
Hallo,

Wir haben einen Geschirrspüler des Typs GI53315X. Nachdem zuerst kein Wasser angesaugt wurde, haben wir den Zulaufschlauch mit Aqua-Stop ausgetauscht (ich vermute einen Fehler im Aqua-Stop Ventil). Seit dem zieht der Geschirrspüler bei Programmstart wieder Wasser. Dann startet jedoch die Umwälzpumpe offensichtlich nicht. Beim erneuten Einschalten wird dann das zuvor angesaugte Wasser abgepumpt und dann neues Wasser angesaugt. Ich habe das Gerät bereits teilweise auseinander gebaut und die Pumpe (Pumpe Gorenje 453854) überprüft, sie ist nicht blockiert. Ich vermute daher einen anderen Fehler in der Pumpe. Könnte es mit dem Anlaufkondensator zu tun haben? Ist das realistisch und könnte ich das Überprüfen? Falls das dann der Fehler ist, lässt sich der Kondensator alleine austauschen oder bräuchte ich eine komplett neue Pumpe.

Vielen Dank schon einmal im voraus für jede mögliche Hilfe,
Christopher Schlesiger
 
Schiffhexler

Schiffhexler

Moderator
Registriert
18.03.2006
Beiträge
17.392
Punkte Reaktionen
3.320
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Moin Christopher

Willkommen im Forum
Beim defekten Kondensator, müsste die Umwälzpumpe (UP) summen.
Achte mal darauf.
Es kann am verminderten Wassereinlauf liegen, mach zu Testen folgendes:
Lass mal Wasser ziehen, wenn der Wassereinlauf aufhört, nicht ausschalten,
Tür öffnen, dann händisch 2 lt. zuschütten.
Dann Tür nur schließen und Ergebnis mitteilen.

Gruß vom Schiffhexler

:-)
 
C

Ch.Schlesiger

Benutzer
Registriert
29.08.2021
Beiträge
3
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Einsteiger
Moin Christopher

Willkommen im Forum
Beim defekten Kondensator, müsste die Umwälzpumpe (UP) summen.
Achte mal darauf.
Es kann am verminderten Wassereinlauf liegen, mach zu Testen folgendes:
Lass mal Wasser ziehen, wenn der Wassereinlauf aufhört, nicht ausschalten,
Tür öffnen, dann händisch 2 lt. zuschütten.
Dann Tür nur schließen und Ergebnis mitteilen.

Gruß vom Schiffhexler

:-)
Hey,

Schon einmal vielen Dank. Das werde ich morgen einmal ausprobieren und dann Rückmeldung geben. Der Geschirrspüler steht im Garten und da bin ich nicht jeden Tag.

Liebe Grüße
Christopher
 
C

Ch.Schlesiger

Benutzer
Registriert
29.08.2021
Beiträge
3
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Einsteiger
Moin Christopher

Willkommen im Forum
Beim defekten Kondensator, müsste die Umwälzpumpe (UP) summen.
Achte mal darauf.
Es kann am verminderten Wassereinlauf liegen, mach zu Testen folgendes:
Lass mal Wasser ziehen, wenn der Wassereinlauf aufhört, nicht ausschalten,
Tür öffnen, dann händisch 2 lt. zuschütten.
Dann Tür nur schließen und Ergebnis mitteilen.

Gruß vom Schiffhexler

:-)
Hallo,

ich wollte mich nochmal bedanken. Leider ist beim Versuchen deiner Ratschläge in der Maschine eine Dichtung gerissen bzw. auf jeden Fall aufgegangen und es stand alles unter Wasser. Seit dem kann ich die Maschine gar nicht mehr einschalten. Daher vermute ich, dass das die Elektronik gegrillt hat. Daher konnte ich deine Vorschläge auch nicht überprüfen. Vermutlich muss ich mich dann doch mal nach einer neuen umschauen.

Vielen Dank noch einmal und viele Grüße
Christopher
 
Thema: Gorenje GI53315X Umwälzpumpe geht nicht

Ähnliche Themen

Bauknecht / Whirlpool DWL-DEA701-B Fehler F3 / zieht kein Wasser

Siemens SD6P1S Wasserhahn leuchtet

AEG F65002IM0P Fehler i20 aber pumpt korrekt ab

Gorenje GV 53315 E1 - Wasserhahnsymbol

Bauknecht GSIS 6325 IN Umwälzpumpe defekt

Oben