Geschirrspüler Bauknecht pumpt nicht ab (Fehler F4)

Diskutiere Geschirrspüler Bauknecht pumpt nicht ab (Fehler F4) im Forum Reparatur Waschmaschine im Bereich Reparaturtipps weiße Ware - Hersteller: Bauknecht Typenbezeichnung: GSF 4862 Chassi: Typ: NBKH Standgerät...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
zwiebie

zwiebie

Benutzer
Registriert
26.12.2005
Beiträge
2
Punkte Reaktionen
0
Hersteller: Bauknecht
Typenbezeichnung: GSF 4862
Chassi: Typ: NBKH Standgerät

Vorhandene Messgeräte: Digital oder Analogvoltmeter
Schaltplan vorhanden: Nein
Dein Wissensstand: Grundwissen mit Reparaturerfahrung bei TV / HIFI / Video ...

Fehlerbeschreibung und Nachricht:
Hallo

Ich habe ein 7Jahre alte Bauknecht die nicht mehr abpumpt. Programm wird normal gestartet, zieht dann wasser und bleibt mit F4 stehen. Der Sicherheitsschalter am unterboden ist IO (Ausgebaut und gemessen), ebenso die Laugenpumpe (ausgebaut und an 220V laufen lassen). Die Elektronik weisst keine Schmorstellen auf. Gibt es irgendwelche Sensoren die die Pumpe ansteuern??
Ich hatte noch nie einen Geschirrspüler auf, vielleich kann mir jemand helfen.

mfg

Zwiebie :sign2:
 
Bau-Knecht

Bau-Knecht

Benutzer
Registriert
06.12.2005
Beiträge
1.220
Punkte Reaktionen
56
Wissensstand
Elektriker
Membranschalter sieht bestimmt nach 7 Jahren so aus.....


und da sitzt er
 
zwiebie

zwiebie

Benutzer
Registriert
26.12.2005
Beiträge
2
Punkte Reaktionen
0
Hallo

Danke für das Bild und die schnelle Antwort. Ich hab denn Schalter schon in der Hand gehabt, sah aber nicht schlimm aus. Was macht der Schalter denn und wie arbeitet der ??????? Kann man den durchmessen oder auf Funktion prüfen ?????? Ich hab ihn mal ohmsch durchgemessen: die beiden äußeren Kontakte sind geschlossen, sonst ist alles offen.


Die Servicenummer hab ich noch gefunden: 8546 862 22010
GSF 4862 TW-WS FH Exellence

mfg

Zwiebie :newb:
 
Bau-Knecht

Bau-Knecht

Benutzer
Registriert
06.12.2005
Beiträge
1.220
Punkte Reaktionen
56
Wissensstand
Elektriker
zwiebie schrieb:
Hersteller: Bauknecht

Hallo
Ich habe ein 7Jahre alte Bauknecht die nicht mehr abpumpt. Programm wird normal gestartet, zieht dann wasser und bleibt mit F4 stehen. Der Sicherheitsschalter am unterboden ist IO (Ausgebaut und gemessen), ebenso die Laugenpumpe (ausgebaut und an 220V laufen lassen). Die Elektronik weisst keine Schmorstellen auf. Gibt es irgendwelche Sensoren die die Pumpe ansteuern??
Ich hatte noch nie einen Geschirrspüler auf, vielleich kann mir jemand helfen.
mfg
Zwiebie :sign2:

moment noch mal, habe noch mal gelesen.
1. Er zieht Wasser-ja?!
2. und im Wasserholen bleibt es stehen-ja?!
3. Schon mal einen Reset gemacht?
4. Ablaufschlauch von Pumpe richtung Wand mal durchgeblasen (leicht muß es gehn)
5. Ablaufschlach mal abgemacht und in einen Einer abpumpenlassen?


Prog.ablauf:
-Wasser ziehen
-abpumpen.............................F4
-Wasser ziehen
.......

also ist das Abpumpen blockiert oder WI (Membranschalter) schaltet nicht zurück.



P.S. Der Membranschalter ist so eine Art Druckschalter. Vorsichtig mit nix Spitzem durch das Gitter auf die Membran drücken und nebenher messen, er schaltet dann um
 
Bau-Knecht

Bau-Knecht

Benutzer
Registriert
06.12.2005
Beiträge
1.220
Punkte Reaktionen
56
Wissensstand
Elektriker
DPM= Laugenpumpe
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema: Geschirrspüler Bauknecht pumpt nicht ab (Fehler F4)

Ähnliche Themen

Privileg 57545 Pumpt dauernd ab

Bauknecht GSF 4872 Fehlermeldung F4

Bauknecht GSF zieht mehrmals Wasser und pumpt es gleich ab

Oben